Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Anton Weinberger

Germany (1843 -  1912 )
WEINBERGER Anton Deutsche Dogge

Mehlis
24.05.2018
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Anton Weinberger auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Anton Weinberger Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
30

Einige Werke von Anton Weinberger

Herausgesucht aus 30 Werken im Arcadja-Katalog
Anton Weinberger - Deutsche Dogge

Anton Weinberger - Deutsche Dogge

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4364
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Anton Weinberger, Deutsche Dogge Bildnis eines Hundes mit kupierten Ohren, treu aus der Hundehütte schauend, Öl auf Leinwand, unten links signiert und datiert "AWeinberger 1892", Altersspuren, ungerahmt, Maße ca. 53 x 41,5 cm. Künstlerinfo: dt. Tier- und Landschaftsmaler (1843 München bis 1912 Wiesbaden), studierte ab 1861 an der Akademie München bei Georg Hiltensperger und Alexander Strähuber, anschließend bei August Schleich und August Erxleben, tätig als Zeichenlehrer in Leipzig und um 1872 in St. Petersburg, später in Berlin Schüler von Paul Meyerheim, ab 1884 tätig für den Kaiserhof in Wien, danach wechselnd in München und Wiesbaden tätig, Quelle: Thieme-Becker, Boetticher, Matrikel der Münchner Akademie und Internet.
Anton Weinberger - Wildschweine Im Winter Rotte Von Wildschweinen Auf Einer Waldlichtung Mit Schneeresten

Anton Weinberger - Wildschweine Im Winter Rotte Von Wildschweinen Auf Einer Waldlichtung Mit Schneeresten

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4544
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Anton Weinberger, Wildschweine im Winter Rotte von Wildschweinen auf einer Waldlichtung mit Schneeresten, im letzten Licht des zur Neige gehenden Tages, Tiermalerei in vorwiegend warmen Farbtönen, Öl auf Holz, Ende 19. Jh., rechts unten signiert „A Weinberger.“, rückseitig teils unleserlich betitelt „Wildschweine am ...“, Malträger gerissen, gerahmt, Falzmaß ca. 26 x 47,5 cm. Künstlerinfo: dt. Tier- und Landschaftsmaler (1843 München bis 1912 Wiesbaden), studierte ab 1861 an der Akademie München bei Georg Hiltensperger und Alexander Strähuber, anschließend bei August Schleich und August Erxleben, tätig als Zeichenlehrer in Leipzig und um 1872 in St. Petersburg, später in Berlin Schüler von Paul Meyerheim, ab 1884 tätig für den Kaiserhof in Wien, danach wechselnd in München und Wiesbaden tätig, Quelle: Thieme-Becker, Boetticher, Matrikel der Münchner Akademie und Internet.
Anton Weinberger - Portrait Eines Hasen

Anton Weinberger - Portrait Eines Hasen

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 486
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Anton Weinberger. 1843 München - 1912 Wiesbaden. Studierte an der Münchner Akademie bei Hiltensberger und Strähuber. War in Leipzig, ab 1872 in St. Petersburg, dann in Wien, ab 1902 in München tätig. Info: Anton Weinberger. 1843 München - 1912 Wiesbaden. Studierte an der Münchner Akademie bei Hiltensberger und Strähuber. War in Leipzig, ab 1872 in St. Petersburg, dann in Wien, ab 1902 in München tätig. Sign. und Ortsbez. München. Portrait eines Hasen. Öl/Lwd. 54 x 76 cm. R
Anton Weinberger - Zwei Hasen

Anton Weinberger - Zwei Hasen

Original 1843
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4094
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Weinberger, Anton: Zwei Hasen. Öl/Leinwand/Karton, rechts unten signiert, verso bezeichnet. Zwei Hasen im hohen Gras bei einem Strauch. Altersspuren. 18 x 24 cm, ovaler Goldrahmen 29 x 36 cm. Th/B.: Landschafts- und Tiermaler (1843 München - 1912 Wiesbaden), studierte an der Akademie München bei Hiltensperger und Strähuber, dann bei A. Schleich und Erxleben, Schüler von Meyerheim/Berlin.
Anton Weinberger - Winterlandschaft

Anton Weinberger - Winterlandschaft

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4705
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Weinberger, A.: Winterlandschaft. Gouache, links unten signiert mit undeutlichem Zusatz. Verschneite Alpenlandschaft mit Tannenbäumen nahe einer Hütte im Sonnenschein am Hang. (Darstellung) 32 x 46,5 cm, verglaster Silberrahmen 54 x 70 cm. Wenn Anton Weinberger, dann: Th/B.: Landschafts- und Tiermaler (1843 München - 1912 Wiesbaden), studierte an der Akademie München bei Hiltensperger und Strähuber, dann bei A. Schleich und Erxleben, Schüler von Meyerheim/Berlin.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr