Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jean Antoine Watteau

(1684 -  1721 )
WATTEAU Jean Antoine Kopie Nach Galante Szene Aus Der Commedia Dell'arte

Jeschke-Greve-Hauff-Van Vliet /07.03.2015
500,00 - 700,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jean Antoine Watteau auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jean Antoine Watteau Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
536

Einige Werke von Jean Antoine Watteau

Herausgesucht aus 536 Werken im Arcadja-Katalog
Jean Antoine Watteau - Les Saisons

Jean Antoine Watteau - Les Saisons

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 5326
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: nach. Le printemps, L´éte, L´automne, L´hiver: Les saisons - Die vier Jahreszeiten. 4 Radierungen, von François Boucher. Je ca. 51,3 x 22,9 cm. Dacier/Vuaflart 68-71 II, Le Blanc (Boucher) 77-80. Wz. Bekrönter Doppelkopfadler, mit Nebenmarke. Arabesken für einen Paravent, in der Mitte mit Darstellungen eines Liebespaares in romantischer Zweisamkeit. Die Arabesken, mit Attributen der jeweiligen Jahreszeit, kulminieren im oberen Bereich in runden Gemmen mit allegorischen Portraits, womöglich der Göttinnen der Jahreszeiten Thallo (Frühling), Auxo (Sommer) und Karpo (Herbst) sowie deren Vater Zeus (Winter). Die vollständige Folge in prachtvollen bis ganz ausgezeichneten, teils scharfen Drucken mit breitem Rand um die Plattenkante. Vereinzelt minimal stockfleckig, im äußersten rechten Rand unten dünne Stellen im Papier, minimale kaum störende Knitterspuren, sonst jedoch in vorzüglicher und einheitlicher Erhaltung. Sehr selten. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.
Jean Antoine Watteau - L'amour Au Théatre Francais

Jean Antoine Watteau - L'amour Au Théatre Francais

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 1087
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Antoine Watteau (1684 Valenciennes - 1721 Nogent-sur-Marne) nach "L'Amour au théatre francais"/"Die französische Komödie". Originatitel Szene mit einer versammelten Gruppe von Schauspielern, Tänzern und Musikern der französischen Komödie in einem Park. Sehr fein lasierend und detailreich ausgeführtes, im 18./19. Jh. entstandenes Werk nach dem berühmten Gemälde Watteaus in der Staatl. Gemäldegalerie in Berlin, das schon 1734 von C. N. Cochin gestochen wurde und seit 1769 in Schloss Sanssouci in Potsdam nachweisbar ist. Öl/Lwd.; 39 cm x 50 cm. Rahmen. (168176)
Jean Antoine Watteau - Harlequin Jaloux.

Jean Antoine Watteau - Harlequin Jaloux.

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 5903
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Antoine Watteau (1684-1721) Description: nach. Harlequin jaloux. Radierung mit Kupferstich von Chedel. 38,4 x 28, cm. Goncourt 137, Dacier/Vuaflart 77 III. Wz. Doppelkopfadler (Fragment). Nach einem Gemälde Watteaus. Ausgezeichneter Druck mit Rand um die markante Plattenkante. Etwas angestaubt, vereinzelt schwach fleckig, im Passepartoutausschnitt leicht lichtrandig, sonst schönes Exemplar.
Jean Antoine Watteau - Kopie Nach Galante Szene Aus Der Commedia Dell'arte

Jean Antoine Watteau - Kopie Nach Galante Szene Aus Der Commedia Dell'arte

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 431
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 431: Watteau, Jean-Antoine - Kopie nach Galante Szene aus der Commedia Dell'Arte nach Watteaus 'Pier Antoine Watteau (1684-1721) The Invaluable Live! SecureBid™ feature ensures you never overpay. Without disclosing your limit to anyone, SecureBid™ places your bids automatically, up to one increment higher than the last in-room bid or preset reserve, until we have reached your maximum bid. Close Description: Watteau, Jean-Antoine - Kopie nach Galante Szene aus der Commedia Dell'Arte nach Watteaus 'Pierrot content'. Wohl Frankreich. Öl auf Leinwand. 83 x 49 cm. - Dekorativ gerahmt. Mit kleineren altersbedingten Fehlstellen. Wenige kleine Stellen alt übermalt. Notes: Watteau, Jean-Antoine - Kopie nach Scene from the Commedia dell'Arte after Watteau's 'Pierrot content'. Presumably France. Oil on canvas. - Decoratively framed. Some very small age-related blemishes such as colour chips. Unobtrusively restored in a few places. Galante Szene aus der Commedia Dell'Arte nach Watteaus 'Pierrot content'. Wohl Frankreich. Öl auf Leinwand. 83 x 49 cm. - Dekorativ gerahmt. Mit kleineren altersbedingten Fehlstellen. Wenige kleine Stellen alt übermalt. Diese Adaption eines Motivs nach Watteau wurde vom Künstler leicht verändert. Es fehlt ein Jüngling, der im Original zu Füßen der zur Rechten Pierrots sitzenden Dame ruht. Deutlich zu erkennen sind hingegen die beiden Figuren im Hintergrund, die in Watteaus Gemälde nicht mehr auszumachen, da nachgedunkelt sind. Im Vergleich zu dem im 19. Jh. beschnittenen Watteau-Gemälde ist diese Darstellung im länglichen Format angelegt. Dies lässt darauf schließen, dass der Künstler sich an den Stich von Jeurat hielt, den dieser 1728 nach dem unbeschnittenen Original anfertigte.
Jean Antoine Watteau - Harlequin Jaloux

Jean Antoine Watteau - Harlequin Jaloux

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 5431
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nach. Harlequin jaloux. Radierung mit Kupferstich von Chedel. 38,4 x 28, cm. Goncourt 137, Dacier/Vuaflart 77 III. Wz. Doppelkopfadler (Fragment). Nach einem Gemälde Watteaus. Ausgezeichneter Druck mit Rand um die markante Plattenkante. Etwas angestaubt, vereinzelt schwach fleckig, im Passepartoutausschnitt leicht lichtrandig, sonst schönes Exemplar.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr