Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Franz Xaver Wölfle

(1887 -  1972 )
WÖLFLE Franz Xaver Porträt Eines Pfeiferauchers

Wendl
28.02.2019
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Franz Xaver Wölfle auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Franz Xaver Wölfle Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
74

Einige Werke von Franz Xaver Wölfle

Herausgesucht aus 74 Werken im Arcadja-Katalog
Franz Xaver Wölfle - Porträt Eines Pfeiferauchers

Franz Xaver Wölfle - Porträt Eines Pfeiferauchers

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4377
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
WÖLFLE, Franz Xaver: Porträt eines Pfeiferauchers. Öl/Holz, rechts oben signiert. 23 x 17 cm, Goldstuckrahmen 32 x 25 cm. Älterer Mann mit langstieliger Pfeife und in alpenländischer Kleidung. ■ Maler und Grafiker in München (1887 Kaufbeuren - 1972 Zankenhausen), Schüler von Becker-Gundahl, Herterich und Hengeler an Akademie München. ■ Thieme/Becker.
Franz Xaver Wölfle - Figurengruppe Mit Schlangentänzerin Und Schlangenbeschwörer

Franz Xaver Wölfle - Figurengruppe Mit Schlangentänzerin Und Schlangenbeschwörer

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1743
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot-Nr. 1743 Figurengruppe mit Schlangentänzerin und Schlangenbeschwörer Wiener Bronze, fein ziseliert und polychrom bemalt. Vollplastische, detailreiche Darstellung. Auf einem Teppich stehende, arabische Tänzerin und ein sitzender Schlangenbeschwörer beim Flötenspiel. H. 14,2 cm. A painted Vienna figural bronze group of an Arab snake dancer and a snake charmer. Österreich. Wien. Franz Xaver Bergmann. Um 1900. Aufruf am Sonntag, den 2. September 2018
Franz Xaver Wölfle -  Bildnis Eines Bauern

Franz Xaver Wölfle - Bildnis Eines Bauern

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 4540
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Wölfle, Franz Xaver: Bildnis eines Bauern. Öl/Malkarton, rechts unten signiert. Älterer, verschmitzt blickender Mann in alpenländischer Tracht vor grauem Hintergrund. Minimale Altersspuren. 50 x 40 cm, Goldstuckrahmen 80 x 70 cm. Th/B.: Maler und Grafiker in München (1887 Kaufbeuren - 1972 Zankenhausen), Schüler von Becker-Gundahl, Herterich und Hengeler an Akademie München.
Franz Xaver Wölfle - Harfenspieler

Franz Xaver Wölfle - Harfenspieler

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 2083
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
FRANZ XAVER BERGMANN 1861 - 1932 war tätig in Wien Harfenspieler Bronze, farbig gefasst. H. 27 cm. Unter dem Sockel sowie auf der Harve mit der Krugmarke. Über einem quadratischen Sockel mit abgeschrägten Ecken vollplastische Darstellung eines afrikanischen Harfenspielers. Fassung part. min. ber.
Franz Xaver Wölfle - Bauernportrait Bildnis Eines Pfeife Rauchenden Bauern Mit Roter Weste Und Weißem Tuch Um Dem Hals Und In Die Ferne Gerichtetem Blick

Franz Xaver Wölfle - Bauernportrait Bildnis Eines Pfeife Rauchenden Bauern Mit Roter Weste Und Weißem Tuch Um Dem Hals Und In Die Ferne Gerichtetem Blick

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4545
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Franz Xaver Wölfle, Bauernportrait Bildnis eines Pfeife rauchenden Bauern mit roter Weste und weißem Tuch um dem Hals und in die Ferne gerichtetem Blick, Öl auf Leinwand, 1. Hälfte 20. Jh., rechts oben signiert „FX. Wölfle“, vornehmlich im Randbereich und am Ohr leichte Farbverluste, gerahmt, Falzmaß ca. 46 x 36 cm. Künstlerinfo: dt. Maler und Gebrauchsgrafiker (1887 Kaufbeuren bis 1972 Zankenhausen), Studium an der Akademie in München bei Carl Johann Becker-Gundahl und Ludwig von Herterich, beschickte die Große Kunstausstellung 1939 in München, Quelle, Thieme-Becker, Dressler und Internet.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr