Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Heinrich Johann Von Zugel

Germany (Murrhardt 1850 -  Munchen 1941 )
VON ZUGEL Heinrich Johann Zwei Schafe Mit Lamm

Neumeister
20.03.2019
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Heinrich Johann Von Zugel auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Heinrich Johann Von Zugel Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Zügel Von Heinrich J.

Zuegel Heinrich Johann

Zügel Von Heinrich Johann

 

Kunstwerke bei Arcadja
288

Einige Werke von Heinrich Johann Von Zugel

Herausgesucht aus 288 Werken im Arcadja-Katalog
Heinrich Johann Von Zugel - Zwei Schafe Mit Lamm

Heinrich Johann Von Zugel - Zwei Schafe Mit Lamm

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 361
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Zügel, Heinrich von 1850 Murrhardt - 1941 München Zwei Schafe mit Lamm R. u. signiert und Ortsbezeichnung Murrhardt. Öl auf Lwd. 90 x 120 cm. Min. rest. Rahmen min. besch. Eugen Diem datierte das Gemälde, das das Stallinnere auf dem Wolkenhof zeigt, in die 1870er Jahre. Als Sohn eines Schafhalters war Heinrich Zügel seine Beobachtungsgabe in die Wiege gelegt worden. 1867 erhielt der 17jährige Unterricht an der Kunstschule in Stuttgart, 1869 besuchte er die große internationale Kunstausstellung in München und sah dort erstmals zwei Bilder von Anton Braith. Daraufhin bezog Zügel in München ein Atelier und trat in die Klasse von Karl Theodor von Piloty ein, dessen Forderung nach einer dramatischen Darstellungsweise ihn aber das Studium kurzerhand wieder abbrechen ließ. Vielmehr waren es erneut die Gemälde von Braith, die ihn während der 1870er Jahre deutlich beeinflussen sollten und ihn zu Kompositionen in einer breiten Palette toniger Valeurs kommen ließen, die dem Realismus verpflichtet sind. Provenienz: Ehemals Gemälde-Cabinett Unger, München/Sylt. - Neumeister, München, Auktion 239, 13. Mai 1987, Kat.-Nr. 805, Farbtafel 15. - Baden-Württembergische Privatsammlung. Literatur: Diem, Eugen, Heinrich von Zügel und seine Zeit. Recklinghausen 1986, WVZ-Nr. 19 mit Abb. und Tafel 2. Zügel, Heinrich von Two Sheep with Lamb Signed lower right and inscribed München. Oil on canvas. 90 x 120 cm. Minor restoration. Minor damage to frame.Provenance: Formerly of Gemälde-Cabinett Unger, Munich/Sylt. - Neumeister, Munich, auction sale 239, 13 May 1987, catalogue number 805, colour plate 15. -Private collection in Baden-Württemberg.
Heinrich Johann Von Zugel - Zwei Rinder Vor Dem Stall

Heinrich Johann Von Zugel - Zwei Rinder Vor Dem Stall

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 887
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Zügel, Heinrich von Daten Murrhardt 1850 - München 1941 39 x 46 cm Zwei Rinder vor dem Stall. Öl/Lwd., unten rechts signiert Zusatzinformation Provenienz: Aus einer alten Stuttgarter Privatsammlung. Vgl. Eugen Diem, Heinrich von Zügel und seine Zeit, Recklinghausen 1986, Abb. 191. Gedanken zur Versteigerung Schwäbischer Gemälde des 19.-20. Jahrhunderts (PDF)
Heinrich Johann Von Zugel - Seltene Miniatur Eines Bauern Mit Seiner Kuhherde Beim Abtrieb

Heinrich Johann Von Zugel - Seltene Miniatur Eines Bauern Mit Seiner Kuhherde Beim Abtrieb

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 2014
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Zügel, Heinrich von (1850 Murrhard - München 1941) - Beschreibung Seltene Miniatur eines Bauern mit seiner Kuhherde beim Abtrieb. Öl auf Metallplatte, re. u. in Rot sign. 4,4x 4,5 cm. In filigranem Metall-Rahmen, um 1900. Es handelt sich um das kleinste bisher gehandelte Gemälde von Heinrich von Zügel. Kategorie: Gemälde
Heinrich Johann Von Zugel - Hirte Mit Jungrindern Auf Der Heide

Heinrich Johann Von Zugel - Hirte Mit Jungrindern Auf Der Heide

Original 1904
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 24
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Heinrich von Zügel 1850 Murrhardt - 1941 München Hirte mit Jungrindern auf der Heide. 1904. Öl auf Leinwand. Rechts unten signiert und datiert. Verso mit verschiedenen alten Etiketten und handschriftlichen Nummerierungen. 60,8 x 81 cm (23,9 x 31,8 in). PROVENIENZ: Kunstkabinett Roman Norbert Ketterer, Stuttgart, Auktion am 29. November 1955, Lot 706 ('Rinderkoppel auf dem Heimweg', Abb. Tafel 13, verso mit dem Galerieetikett). Privatsammlung Nordrhein-Westfalen. AUSSTELLUNG: VI. Esposizione Internazionale d\`Arte della Città di Venezia 1905 (Kat. S. 71, Nr. 45 'Sull\`orlo della prateria' oder Nr. 48 'Verso casa', verso mit dem Ausstellungsetikett, hierauf abweichend nummeriert '708'). LITERATUR: Georg Biermann, Heinrich von Zügel. Künstlermonographien Bd. 99, Bielefeld und Leipzig 1910, S. 102, Abb. 118 auf S. 104 ('Heimkehr', hier mit abweichender Datierung '1907'). Ernst Theo Rohnert, Heinrich von Zügel: ein Malerleben, Berlin 1941, S. 80. 'Bilder wie [..] die 'Heimkehr' sind ebenso wichtig im psychologischen Sinne zur Erkenntnis der Tierwelt wie im malerischen zum Bewußtwerden jener Zügelschen Impressionen, als deren Meister er - uneingedenk früherer Glanzschöpfungen - gegenwärtig in der Geschichte der Kunst lebt.' Zit. nach: Georg Biermann, Heinrich von Zügel. Künstlermonographien Bd. 99, Bielefeld und Leipzig 1910, S. 102. Aufrufzeit: 23.11.2018 - ca. 16.19 h +/- 20 Min. Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten. ENGLISH VERSION Heinrich von Zügel 1850 Murrhardt - 1941 München Hirte mit Jungrindern auf der Heide. 1904. Oil on canvas. Signed and dated in lower right. Verso with various old labels and hand-written numbers. 60.8 x 81 cm (23.9 x 31.8 in). PROVENANCE: Kunstkabinett Roman Norbert Ketterer, Stuttgart, auction on November 29, 1955, lot 706 ('Rinderkoppel auf dem Heimweg', illu. on plate 13, verso with the gallery label). Private collection North Rhine-Westphalia. EXHIBITION: VI. Esposizione Internazionale d\`Arte della Città di Venezia 1905 (Kat. S. 71, Nr. 45 'Sull\`orlo della prateria' oder Nr. 48 'Verso casa', verso mit dem Ausstellungsetikett, hierauf abweichend nummeriert '708'). LITERATURE: Georg Biermann, Heinrich von Zügel. Künstlemonographien vol. 99, Bielefeld and Leipzig 1910, p. 102, illu. 118 on p. 104 ('Heimkehr', here with different date '1907'). Ernst Theo Rohnert, Heinrich von Zügel: ein Malerleben, Berlin 1941, p. 80. 'Pictures like [..] 'Heimkehr' are important for a psychological understanding of animals and to gain awareness of the characteristic impressions of Zügel, as he has accomplished, despite earlier highlights - a tremenduous mastery that earns him a prime spot in contemporary art.' Quote from: Georg Biermann, Heinrich von Zügel. Künstlermonographien vol. 99, Bielefeld and Leipzig 1910, p. 102. Called up: November 23, 2018 - ca. 16.19 h +/- 20 min. This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.
Heinrich Johann Von Zugel - Two Sheep With Lamb

Heinrich Johann Von Zugel - Two Sheep With Lamb

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 440
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Zügel, Heinrich von 1850 Murrhardt - 1941 München Zwei Schafe mit Lamm R. u. signiert und Ortsbezeichnung Murrhardt. Öl auf Lwd. 90 x 120 cm. Min. rest. Rahmen min. besch. Eugen Diem datierte das Gemälde, das das Stallinnere auf dem Wolkenhof zeigt, in die 1870er Jahre. Als Sohn eines Schafhalters war Heinrich Zügel seine Beobachtungsgabe in die Wiege gelegt worden. 1867 erhielt der 17jährige Unterricht an der Kunstschule in Stuttgart, 1869 besuchte er die große internationale Kunstausstellung in München und sah dort erstmals zwei Bilder von Anton Braith. Daraufhin bezog Zügel in München ein Atelier und trat in die Klasse von Karl Theodor von Piloty ein, dessen Forderung nach einer dramatischen Darstellungsweise ihn aber das Studium kurzerhand wieder abbrechen ließ. Vielmehr waren es erneut die Gemälde von Braith, die ihn während der 1870er Jahre deutlich beeinflussen sollten und ihn zu Kompositionen in einer breiten Palette toniger Valeurs kommen ließen, die dem Realismus verpflichtet sind. Provenienz: Ehemals Gemälde-Cabinett Unger, München/Sylt. - Neumeister, München, Auktion 239, 13. Mai 1987, Kat.-Nr. 805, Farbtafel 15. - Baden-Württembergische Privatsammlung. Literatur: Diem, Eugen, Heinrich von Zügel und seine Zeit. Recklinghausen 1986, WVZ-Nr. 19 mit Abb. und Tafel 2. Zügel, Heinrich von Two Sheep with Lamb Signed lower right and inscribed München. Oil on canvas. 90 x 120 cm. Minor restoration. Minor damage to frame.Provenance: Formerly of Gemälde-Cabinett Unger, Munich/Sylt. - Neumeister, Munich, auction sale 239, 13 May 1987, catalogue number 805, colour plate 15. -Private collection in Baden-Württemberg.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr