Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Franz Xavier Von Pausinger

(1839 -  1915 )
PAUSINGER von Franz Xavier Rotwildrudel In Waldlandschaft Bei Mondlicht

Palais Dorotheum /08.04.2009
600,00 - 800,00
1.000,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Franz Xavier Von Pausinger auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Franz Xavier Von Pausinger Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
78

Einige Werke von Franz Xavier Von Pausinger

Herausgesucht aus 78 Werken im Arcadja-Katalog
Franz Xavier Von Pausinger - Dromedar, Von Fremder Hand Monogrammiert Unten Links

Franz Xavier Von Pausinger - Dromedar, Von Fremder Hand Monogrammiert Unten Links

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 247
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Franz Xaver von Pausinger (Salzburg 1839-1915) Dromedar, von fremder Hand monogrammiert unten links, rückseitig mit altem Etikett: Dieses Bild von der Hand meines Vaters Franz von Pausinger wurde von mir signiert. Helene v. Pausinger, Salzburg Oct.(19)41, Öl auf Karton, Farbfehlstellen, ca. 28 x 29 cm, beschädigter Rahmen
Franz Xavier Von Pausinger - Zwei Aufgescheuchte Gemsen Im Hochgebirge Vor Den Jägern

Franz Xavier Von Pausinger - Zwei Aufgescheuchte Gemsen Im Hochgebirge Vor Den Jägern

Original 1864
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 223
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Franz Xaver von Pausinger (Salzburg 1839-1915) Zwei aufgescheuchte Gemsen im Hochgebirge vor den Jägern, signiert und datiert unten rechts: F. X. Pausinger 1864, Öl auf Leinwand, mit kleineren Restaurierungen, ca. 107 x 97,5 cm, teils bronzierter und vergoldeter Stuckrahmen, dieser beschädigt Ruf 6000

Provenienz: Die rückseitige Etikettierung S. M. Obersthofmeisteramt, Verzeichnis fremder Bilder Post No.335, weist auf eines der vier obersten Hofämter im Kaiserhaus und in der darauf folgenden Doppelmonarchie Österreich-Ungarn hin. Das Obersthofmeisteramt verwaltete unter anderem die in den kaiserlichen Schlössern und Besitzungen verwahrten Kunstgüter. Laut Angaben des Einbringers soll sich das Gemälde ursprünglich in der Villa Felicitas, besser bekannt als Schratt-Villa, in Bad Ischl befunden haben.
Franz Xavier Von Pausinger - Waldlichtung Mit Rebhühnern Und Auerhahn

Franz Xavier Von Pausinger - Waldlichtung Mit Rebhühnern Und Auerhahn

Original 1866
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 18
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Franz Xaver von Pausinger
(Frankenburg 1839-1915, Studium an den Akademien Wien und Karlsruhe, ab 1866 Mitglied des Wiener Künstlerhauses) Waldlichtung mit Rebhühnern und Auerhahn, signiert Pausinger, Öl auf Leinwand, doubliert, 107 x 80 cm, bronzefarbiger Profilholzrahmen, großflächig restauriert, Rahmen erneuert
Franz Xavier Von Pausinger - Rotwildrudel In Waldlandschaft Bei Mondlicht

Franz Xavier Von Pausinger - Rotwildrudel In Waldlandschaft Bei Mondlicht

Original 1915
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 208
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Franz Xaver von PAUSINGER
(Frankenburg 1839 - 1915) \“Rotwildrudel in Waldlandschaft bei Mondlicht\” unten rechts signiert F.V. Pausinger, Kohle auf Papier, vergilbt, fleckig, obere Bildhälfte eingerissen, auf Leinwand kaschiert, ca. 60 x 42 cm, verglast, gerahmt, Rahmen beschädigt Ausrufpreis/starting price € 300
Franz Xavier Von Pausinger - Orientalische Marktszene

Franz Xavier Von Pausinger - Orientalische Marktszene

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 166
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(Frankenburg 1839-1815) Orientalische Marktszene, signiert F. v. Pausinger, Feder in Schwarz, über Kohle, weiß gehöht, auf beige getöntem Papier, 43 x 60 cm, Passep., gerahmt, (Sch) Das vorliegende Blatt dürfte 1881 während der Orientreise Franz Xaver von Pausingers entstanden sein, die er in Begleitung von Kronprinz Rudolf unternommen hatte. Pausinger ist zwar hauptsächlich als Tier- und Landschaftsmaler bekannt, durch diese Reise erhielt er jedoch entscheidende Impulse, sich auch mit orientalischen Sujets auseinanderzusetzen.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr