Gasparpieter Ii Verbruggen

Belgium (16641730 ) - Werke
VERBRUGGEN Gaspar II Pieter Portrait Einer Jungen Frau Als Flora

Nagel /23.09.2009
15.000,00
14.000,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Gasparpieter Ii Verbruggen auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Gasparpieter Ii Verbruggen Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Verbruggen Gaspar Pieter Verbruggen Gaspar Pieter The Elder

Verbruggen Gaspar Pieter The Elder

Verbruggen Gaspar Pieter The Old

 

Kunstwerke bei Arcadja
116

Einige Werke von Gasparpieter Ii Verbruggen

Herausgesucht aus 116 Werken im Arcadja-Katalog
Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden

Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 210
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Gaspar Pieter Verbruggen, d. J., 1664 Antwerpen - 1730 Lille, zug. VENUS UND AMOR IN BLÜTENGIRLANDEN Öl auf Leinwand. 101 x 141 cm. Rechts unten signiert. Großformatige Allegorie, wobei angenommen werden darf, dass dieDarstellung im Sinne eines Portraitauftrages entstand. Venus nachrechts sitzend dargestellt, im Halbbildnis mit entblößtemOberkörper, steinbesetzter Armspange, einen Blütenstrauß in Händen,das blonde Haar mit Perlen besetzt, der Blick dem Betrachterzugewandt. Rechts ein Putto, der seine Hände den Blütenentgegenhält, der Kopf zur Venusfigur zurückgewandt. Ein reichentwickeltes Blumengirlandenbukett mit unterschiedlichsten Blütenverbindet die beiden Figuren, im Hintergrund Landschaft mitRundtempel und Zypressen. Anmerkung: Wir danken Fred G. Meijer, Konservator am Rijksbureau voorKunsthistorische Documentatie, Den Haag, für die Bestätigung derZuschreibung an Verbruggen und die Auskunft, dass der Maler derFiguren und des landschaftlichen Hintergrundes noch eruiert werden.(7801093) Gaspar Pieter Verbruggen, theyounger, 1664 Antwerp - 1730, attributed to Oil on canvas. 101 x 141 cm Note: We like to thank Fred G. Meijer, conservator at the Rijksbureauvoor Kunsthistorische Documentatie Den Haag for the certificate tothe attribution to Verbruggen.
Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden

Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 45
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Gaspar Pieter Verbruggen, d. J., 1664 Antwerpen - 1730 Lille VENUS UND AMOR IN BLÜTENGIRLANDEN Öl auf Leinwand. 101 x 141 cm. Unten rechts signiert. Großformatige Allegorie, wobei angenommen werden darf, dass dieDarstellung im Sinne eines Portraitauftrags entstand. Venus nachrechts sitzend dargestellt, im Halbbildnis mit entblößtemOberkörper, steinbesetzter Armspange, einen Blütenstrauß in Händen,das blonde Haar mit Perlen besetzt, der Blick dem Betrachterzugewandt. Rechts ein Putto, der seine Hände den Blüten entgegenhält, der Kopf zur Venusfigur zurückgewandt. Ein reich entwickeltesBlumengirlandenbukett mit unterschiedlichsten Blüten verbindet diebeiden Figuren, im Hintergrund Landschaft mit Rundtempel undZypressen. Anmerkung: Wir danken Fred G. Meijer, Konservator am Rijksbureau voorKunsthistorische Documentatie, Den Haag, für die Bestätigung derZuschreibung an Verbruggen und die Auskunft, dass der Maler derFiguren und des landschaftlichen Hintergrundes noch eruiert werden.(7801093) Gaspar Pieter Verbruggen, theyounger, 1664 Antwerp - 1730 Oil on canvas. 101 x 141 cm Note: We like to thank Fred G. Meijer, conservator at the Rijksbureauvoor Kunsthistorische Documentatie Den Haag for the certificate tothe attribution to Verbruggen.
Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden 
Öl Auf Leinwand.

Gasparpieter Ii Verbruggen - Venus Und Amor In Blütengirlanden Öl Auf Leinwand.

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 312
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
312 Gaspar Pieter Verbruggen, d. J., 1664 Antwerpen - 1730 Lille VENUS UND AMOR IN BLÜTENGIRLANDEN Öl auf Leinwand. 101 x 141 cm. Unten rechts signiert. Großformatige Allegorie, wobei angenommen werden darf, dass dieDarstellung im Sinne eines Portraitauftrags entstand. Venus nachrechts sitzend dargestellt, im Halbbildnis mit entblößtemOberkörper, steinbesetzter Armspange, einen Blütenstrauß in Händen,das blonde Haar mit Perlen besetzt, der Blick dem Betrachterzugewandt. Rechts ein Putto, der seine Hände den Blüten entgegenhält, der Kopf zur Venusfigur zurückgewandt. Ein reich entwickeltesBlumengirlandenbouquet mit unterschiedlichsten Blüten verbindet diebeiden Figuren, im Hintergrund Landschaft mit Rundtempel undZypressen. Anmerkung: Wir danken Fred G. Meijer, Konservator am Rijksbureau voorKunsthistorische Documentatie Den Haag, für die Bestätigung derZuschreibung an Verbruggen und die Auskunft, dass der Maler derFiguren und des landschaftlichen Hintergrundes noch eruiert werden.7801093) Schätzpreis € 100.000 - 120.000
Gasparpieter Ii Verbruggen - Portrait Einer Jungen Frau Als Flora

Gasparpieter Ii Verbruggen - Portrait Einer Jungen Frau Als Flora

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 431
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Verbruggen, Gaspar Pieter der Jüngere Antwerpen 1664 - 1730 52 x 61 cm Portrait einer jungen Frau als Flora. In der Hand hält sie eine Blumengirlande, neben ihr steht eine Blumevase. Unten rechts sign. Öl/Leinwand/Leinwand. 52 x 61 cm (31345005) Gaspar Pieter Verbruggen zählt zu den letzten bedeutenden Vertretern der Antwerpener Stilllebenmalerei um 1700. Ähnlich wie sein Vater liebt er üppige, in kapriziöser Auflösung sich befindende Blumenarrangements in stilistischer Anlehnung an die französischen Künstler Monnoyer und de Fontenay. Überaus fein und detailliert sind die verschiedenen Blumen dargestellt. Rest. 15000,–
Gasparpieter Ii Verbruggen - Blumenstilleben Mit Vase Auf Einem Stein

Gasparpieter Ii Verbruggen - Blumenstilleben Mit Vase Auf Einem Stein

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 259
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
259 Gaspar Pieter Verbruggen, 1664 Antwerpen - 1730 Antwerpen, zug. BLUMENSTILLEBEN MIT VASE AUF EINEM STEIN Öl auf Leinwand. 38 x 28 cm. Links unten auf dem Stein monogrammiert “PVB”. Das Blumenarrangement geschickt in Form von zusammenhängenden Blütengirlanden aufgebaut, die um ein barockes Steinpodest gelegt sind. Der Steinpfeiler in Voluten nach oben sich verjüngend, darauf große, godronnierte Kupfervase vor einer Exedra. Die Vase gefüllt mit hellen und dunklen Trauben, Birnen, Aprikosen, Pfirsichen und anderen Früchten, die teilweise noch an Zweigen herabhängen, am Steinboden weitere Blüten. In typisch barocker Manier stellt das Blumen- und Früchte-Stilleben einen Idealzustand dar, in dem Frühlings-, Sommer-, Herbstblüten und -früchte zusammengeführt werden. Von besonders delikater Wirkung ist das Blau einzelner Blüten wie Anemonen, Kornblumen und Königswinden, das sich aus der zarten Buntheit der übrigen Blüten hervorhebt. Literatur: J. de Maere & M. Wabbes, Illustrated Dictionary of the 17th Century Flemish Painters, Bd. L-Z, Brüssel 1994, S. 1214f. Thieme-Becker, Künstler-Lexikon, Bd. XXXIV, Leipzig 1978, S. 228. C. Grimm, Stilleben, die niederländischen und deutschen Meister, Stuttgart/ Zürich 1993, S. 48, Abb. K. (740244) Schätzpreis € 25.000 - 30.000
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr