Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jean Tinguely

Switzerland (Friburgo 1925 -  Berna 1991 )
TINGUELY Jean Chaos

Schuler
20.03.2019
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jean Tinguely auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jean Tinguely Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
1572

Einige Werke von Jean Tinguely

Herausgesucht aus 1,572 Werken im Arcadja-Katalog
Jean Tinguely - Chaos

Jean Tinguely - Chaos

Original 1975
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 3355
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Tinguely, Jean (Fribourg 1925–1992 Fribourg) "Chaos". 1975. Farblithographie. 80/100. Unten rechts in Bleistift signiert. Blattgrösse 47,8x65,5 cm. Gerahmt. -Blatt gebräunt. Hellerer Lichtrand. Wenig fleckig. Verso Klebspurreste (recto sichtbar). Verso am oberen Rand partiell an Passepartout montiert.
Jean Tinguely - Meta-matic Nr. 8

Jean Tinguely - Meta-matic Nr. 8

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 112
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jean Tinguely 1925 Freiburg/Üechtland - 1991 Bern - "Meta-Matic Nr. 8" - Filzstiftzeichnung/Papier. 21 x 16,6 cm. Sign. M. u.: Tinguely. Verso mit dem Aufdruck: JEAN TINGUELY. "Meta-Matic Nr. 8" 1959 / Kestner-Gesellschaft * Hannover * Warmbüchenstraße 16. Passepartout. Verso punktuell am Unterlegkarton befestigt. Zwei leichte Knickspuren. Das Blatt entstand 1972 bei der Ausstellung in der Kestner-Gesellschaft, Hannover.
Jean Tinguely - Klamauk

Jean Tinguely - Klamauk

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 8334
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
» Zoom [*] "Klamauk" Filzstifte auf Velin. 1979. 21 x 29,6 cm. Unten rechts mit Bleistift signiert "Jean Tinguely" sowie links betitelt und mittig datiert. Zeichnung Tinguelys zu seiner fahrenden Skulptur. "Klamauk entsteht 1979 für die Ausstellung 'Tinguely-Luginbühl' im Frankfurter Städel. Klamauk bildet zusammen mit 'Safari de la Mort Moscovite' die für Tinguely typische Gruppe der fahrenden Skulpturen. Ursprünglich existierte zu Klamauk ein Pendant, 'Radau', der aber 1980 nur während einiger Tage in Biel fuhr und dann wieder demontiert wurde. Der dritte geplante Traktor, Krawall, wurde nie gebaut. Safari schliesslich entstand erst zehn Jahre nach Klamauk. Wie kaum ein anderes Werk verkörpert der fahrende, tönende, rauchende, stinkende, feuerwerkende Traktor Klamauk das Schaffen Jean Tinguelys. Er wurde seit seiner Entstehung 1979 und seit seinen Auftritten an diversen Bergrennen zu einem eigentlichen Wahrzeichen der Kunst des Eisenplastikers. Auf einen alten Traktor sind die Elemente einer Klang-Skulptur montiert. Glocken, Zimbalen, Töpfe, Fässer werden geschlagen und entwickeln, unterlegt vom markanten Motorengeräusch der mächtigen Traktoren-Maschine, die von Zufälligkeit bestimmte Melodie der Méta-Harmonien. Dazu treten, vom Fahrer gezündet (und diesen auch gefährdend), Feuerwerkskörper und Rauchpetarden, die mit ihrem Knallen und Stinken die fahrende Klangskulptur mit einer apokalyptischen Note versehen. Der Tod reitet auf den Ausfahrten des witzigen Klamauk mit. Nicht zufällig wurde der Traktor 1981 anlässlich des Jo Siffert-Mémorials in St. Ursanne von Tinguely über die Rennstrecke gesteuert, in Gedenken an den grossen, am 24. Oktober 1971 verunglückten Schweizer Formel-1-Rennfahrer und Freund des Eisenplastikers. Klamauk begleitete Jean Tinguely am 4. September 1991 auch auf seiner letzten Fahrt, dem Zug der Abdankung des Künstlers durch Fribourg." (Museum Tinguely, zitiert nach tinguely.ch, 21.10.2018).
Jean Tinguely - 6 Sheets: Untitled

Jean Tinguely - 6 Sheets: Untitled

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 3473
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: JEAN TINGUELY (Fribourg 1925 - 1991 Bern) 6 sheets: Untitled. Lot of 6 prints with various techniques: - Colour print with gouache, felt pen and marker. Signed, dedicated and dated: Lieber Fürst: ich hatte riesen Freude Deine Durchlaucht zu treffen. Ewig Dein Jean Tinguely. 10.10.90. Visible measurements 46 x 36 cm. - Colour print. Signed, dedicated and dated with pencil: Lieber Prinz Paul Gratuliere Ihnen für diese tolle F1 Weltmeisterschaft. Nov 89. Jean Tinguely. Visible measurements 26.2 x 37.7 cm. - Colour print with gouache. Signed, illegibly dedicated and dated: Jean Tinguely. Sheet size 21 x 15 cm. - Print of an invitation card with pencil, pen and felt pen and collage with stickers and feather. Signed: Jean Tinguely, and inscribed: Ich freue mich Euch wieder zu sehen. Sheet size 10 x 20 cm. - Print of an invitation card with pen. Signed on the reverse: Jean Tinguely, and with a letter. Visible measurements 31.2 x 23 cm. - Etching with pencil. Signed, dedicated and dated: Für Tatiana von Jean Tinguely in ewiger Dankbarkeit am 2. August 1990. Visible measurements 35.6 x 31.6 cm. Provenance: - Formerly collection Paul Alfons von Metternich-Winneburg. - Galerie Mayer, Düsseldorf. - Purchased from the above, since then corporate collection Switzerland. --------------- JEAN TINGUELY (Fribourg 1925 - 1991 Bern) 6 Bll.: Ohne Titel. Los von 6 überarbeiteten Grafiken. - Farbdruck mit Gouache, Filzstift und Marker überarbeitet. Signiert, gewidmet und datiert: Lieber Fürst: ich hatte riesen Freude Deine Durchlaucht zu treffen. Ewig Dein Jean Tinguely. 10.10.90. Lichtmass 46 x 36 cm. - Farbdruck. Signiert, gewidmet und datiert: Lieber Prinz Paul Gratuliere Ihnen für diese tolle F1 Weltmeisterschaft. Nov 89. Jean Tinguely. Lichtmass 26,2 x 37,7 cm. - Farbdruck mit Gouache überarbeitet. Signiert, unleserlich gewidmet und datiert: Jean Tinguely. Blattmass 21 x 15 cm. - Farbdruck einer Einladungskarte mit Blei-, Bunt- und Filzstift überarbeitet und mit Aufkleber und Federn collagiert. Signiert: Jean Tinguely, sowie beschrieben: Ich freue mich Euch wieder zu sehen. Blattmass 10 x 20 cm. - Einladungskarte mit Kugelschreiber überarbeitet. Verso signiert: Jean Tinguely, sowie mit einem Schreiben. Lichtmass 31,2 x 23 cm. - Radierung mit Bleistift überarbeitet. Signiert, gewidet und signiert: Für Tatiana von Jean Tinguely in ewiger Dankbarkeit am 2. August 1990. Lichtmass 35,6 x 31,6 cm. Provenienz: - Ehemals Sammlung Paul Alfons von Metternich-Winneburg. - Galerie Mayer, Düsseldorf. - Bei obiger erworben, seitdem Firmensammlung Schweiz.
Jean Tinguely - Meta-matic Nr. 8

Jean Tinguely - Meta-matic Nr. 8

Original 1972
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 105
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jean Tinguely. 1925 Freiburg/Üechtland - 1991 Bern - 'Meta-Matic Nr. 8' - Filzstiftzeichnung/Papier. 21 x 16,6 cm. Sign. M. u.: Tinguely. Verso mit dem Aufdruck: JEAN TINGUELY. 'Meta-Matic Nr. 8' 1959 / Kestner-Gesellschaft * Hannover * Warmbüchenstraße 16. Passepartout. Verso punktuell am Unterlegkarton befestigt. Zwei leichte Knickspuren. Das Blatt entstand 1972 bei der Ausstellung in der Kestner-Gesellschaft, Hannover.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr