Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Christian Stocklin

Germany (Geneve 1741 -  Frankfurt 1795 )
STOCKLIN Christian Architekturlandschaft Mit Figuren Und Einem Malenden Künstler

Galerie Koller
18.09.2015
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Christian Stocklin auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Christian Stocklin Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Stocklin Christiaen

Stöcklin Christian

 

Kunstwerke bei Arcadja
72

Einige Werke von Christian Stocklin

Herausgesucht aus 72 Werken im Arcadja-Katalog
Christian Stocklin - Kircheninterieur Mit Figurenstaffage.

Christian Stocklin - Kircheninterieur Mit Figurenstaffage.

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 40500
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
965. STÖCKLIN, CHRISTIAN
(Genève 1741 - 1795 Frankfurt/Main)
Kircheninterieur mit Figurenstaffage.
Öl auf Htf.,
sig. u. dat. 1787(?) u.r.,
56,5x51 cm
Nach einer Lehre bei einem Bildnismaler namens Steudlin setzteChristian Stöcklin sein Studium 1757 in Bologna, im folgenden Jahrin Rom fort. In den sechziger Jahren arbeitete er als Theatermalerin Stuttgart, Ludwigsburg sowie Frankfurt, wo er 1768 dasBürgerrecht erhielt. Stöcklin spezialisierte sich aufKircheninterieurs, deren figürliche Staffage meist Johann LudwigErnst Morgenstern malte, und Ruinenlandschaften. Werke desKünstlers befinden sich in einer Reihe deutscher, teils auchausländischer Museen.
Das angebotene Gemälde ist ein schönes Beispiel für dieKircheninterieurmalerei Stöcklins, der sich offenkundig anniederländischen Vorbildern des 17. Jahrhunderts orientierte. Mitfeinem Pinsel ist das Innere einer grossen gotischen Hallenkirchegegeben. Das Langhaus im Vordergrund ist belebt von einzelnenFiguren in Andacht und Gebet, Gruppen im Gespräch sowieGeistlichen.
Christian Stocklin - An Imaginary Church Interior With Figures

Christian Stocklin - An Imaginary Church Interior With Figures

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 89
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr