Nathaniel Sichel

Germany (18431907 ) - Werke
SICHEL Nathaniel Signiert, Datiert: 1900, Partiell

Bergmann /21.10.2006
1.500,00
4.600,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Nathaniel Sichel auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Nathaniel Sichel Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
46

Einige Werke von Nathaniel Sichel

Herausgesucht aus 46 Werken im Arcadja-Katalog
Nathaniel Sichel - Bildnis Einer Jungendame Mit Rosen Am Abendlichen See

Nathaniel Sichel - Bildnis Einer Jungendame Mit Rosen Am Abendlichen See

Original -
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1599
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot-Nr. 1599 Nathaniel Sichel (1843 Mainz - 1907Berlin) Bildnis einer jungenDame mit Rosen am abendlichen See Mit duftig weichem Duktus gemalte Darstellung, in welcher die hellbeleuchtete Dame in ihrem weißen Kleid mit den rosafarbenen Blumenvor dem dunklen Hintergrund besonders effektvoll komponiert ist.Sichel wurde, außer als herausragender Potraitist, vor allem durchseine idealisierten Mädchen- und Frauenfiguren wie in diesemGemälde bekannt, die oft als Vorlage für Porzellanbilder dienten.Der Künstler studierte 1859-62 an der Berliner Akademie alsMeisterschüler Julius Schraders und erhielt 1863 den Rompreis.Öl/Lwd.; L. o. sign.; 48 cm x 68 cm. Rahmen. (145055)
Nathaniel Sichel - Tambourinspielerin

Nathaniel Sichel - Tambourinspielerin

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 529
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nathaniel Sichel (Mainz 1843-1907 Berlin) Tambourinspielerin Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin, Ende 19. Jahrhundert Porzellan, glasiert, farbig bemalt; Darstellung einer jungen Orientalin auf einer Steinmauer mit Tambourin; am rechten Bildrand oben signiert: N. Sichel; rückseitig gemarkt: Prägestempel KMP mit Zepter, geprägte Buchstaben H und K; gerahmt; 32,8 x 19,9 cm
Nathaniel Sichel - Portrait Eines Bankiers (baron Von Oppenheim)

Nathaniel Sichel - Portrait Eines Bankiers (baron Von Oppenheim)

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1419
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Sehr repräsentatives, fein gemaltes Brustbildnis mit subtil charakterisierender Darstellung des seines hohen Standes bewußten Herrn in schwarzem Gehrock und weißer Seidenweste. Sichel wurde außer als herausragender Potraitist vor allem durch seine orientalisierenden, idealisierten Mädchen- und Frauenfiguren bekannt. Öl/Lwd.; doubl.; Am rechten Bildrand sign.; 74,5 cm x 63 cm. R. Lit.: Boetticher, Bd. II/2, S. 745 f.; Thieme-Becker, Bd. XXX, S. 584.
Nathaniel Sichel - Signiert, Datiert: 1900, Partiell

Nathaniel Sichel - Signiert, Datiert: 1900, Partiell

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 663
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Sichel Nathaniel.1843 Mainz - 1907 Berlin "Mädchenbildnis" Öl/Leinwand, signiert, datiert: 1900, partiell restauriert, 74x54 cm (29 x 21 1/4 in), rückseitig alter Klebezettel: Große Berliner Kunst-Ausstellung 1901 schwerer vergoldeter Stuckrahmen, Literatur: Benezit Thieme-Becker, Boetticher/Malerwerke des 19.Jahrhunderts  Sichel, jüdischer Bildnis-und Genremaler, Orientalist studierte an der Akademie in Berlin, Meisterschüler von Julius Schrader, 1863 Rompreis der Akademie, 1865 in Rom 1866-1868 in Paris, danach in Frankfurt/M, Mannheim und Mainz tätig, ab 1874 wieder in Berlin ansässig
Nathaniel Sichel - A Beauty Holding A Bouquet Of Roses By A Lake

Nathaniel Sichel - A Beauty Holding A Bouquet Of Roses By A Lake

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 106
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr