Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Giulio Aristide Sartorio

Italy (Roma 1860 -  1932 )
SARTORIO Giulio Aristide Brasile

Freeman
27.02.2019
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Giulio Aristide Sartorio auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Giulio Aristide Sartorio Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
164

Einige Werke von Giulio Aristide Sartorio

Herausgesucht aus 164 Werken im Arcadja-Katalog
Giulio Aristide Sartorio - Zwei Wandpanele Mit Knaben Und Lorbeerfestons

Giulio Aristide Sartorio - Zwei Wandpanele Mit Knaben Und Lorbeerfestons

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1273
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
GIULIO ARISTIDE SARTORIO
1860 Rom - 1932 Rom
ZWEI WANDPANELE MIT KNABEN UND LORBEERFESTONS
Monogrammiert oben links: AS (ligiert)
Öl auf Leinwand. Jeweils 97 x 270 cm.
Europäische Privatsammlung.
B. Mantura und A. M. Damigella: Giulio Aristide Sartorio. Figura e Decorazione, 1989, S.59 - 61.
Die Bilder gehören zu einem Fries, den Aristide Sartorio 1902/03 für einen Ausstellungssaal in Venedig, die sogenannte „Sala del Lazio“ schuf. Erklärtes Ziel dieser Ausstellungen war, die aktuelle bildende und angewandte Kunst als eine Art Gesamtkunstwerk zu präsentieren. Sartorio selbst war Maler, Bildhauer, Medailleur, Graphiker und Schriftsteller, ein Freund d´Annunzios und Nietzsches sowie von 1896 bis 1899 Lehrer an der Akademie in Weimar. Als einer der einflussreichsten Künstler Italiens konnte er nach seiner Rückkehr aus Deutschland bei diesem Ausstellungsprojekt in Venedig ohne Einschränkungen seine Vorstellungen einbringen. Der ideologische Grundgedanke seiner Kunst war, einen neuen italienischen Kunststil aus der Tradition der Renaissance zu schaffen. Im Fall dieses Wandfrieses von 1903 besinnt er sich offensichtlich auf Mantegna und Michelangelos „Ignudi“. Einige Teile des Wandfrieses gelangten später in die Casa del Popolo in Rom, eine Stiftung des wohlhabenden Sozialisten Guido Celesia für Arbeiter und Gewerkschaften. Heute existiert dieses Haus nicht mehr.

Zu den Hauptwerken des Künstlers gehört der Monumentalfries im Sitzungssaal des Parlamentsgebäudes in Rom mit dem Thema "Verherrlichung des Risorgimento (120 m lang, 3,8 m hoch).
Giulio Aristide Sartorio - Weinranken Über Einem Pergoladach

Giulio Aristide Sartorio - Weinranken Über Einem Pergoladach

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1319
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
1319

Giucio Aristide Sartorio,
1860 - 1932

WEINRANKEN ÜBER EINEM PERGOLADACH
Öl auf Leinwand.
86 x 161 cm.

Im kannelierten Jugendstil-Rahmen.
Blick durch ein Pergoladach gegen den Wolkenhimmel. Die Weinranken über die Pergolasparren hinwegziehend. Wohl ehemals für Anbringung als Deckenbild gefertigt.
Provenienz:
Laut beigegebenem Schreiben aus dem Familienbesitz des Malers, das Schreiben datiert Januar 2006, gezeichnet durch Michele Sartorio, Veletri. (731781)

Schätzpreis
Giulio Aristide Sartorio - Brasile

Giulio Aristide Sartorio - Brasile

Original 1924
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 10
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr