Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Leo Rauth

(1884 -  1913 )
RAUTH Leo Leda Und Der Schwan

Von Zezschwitz
14.10.2010
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Leo Rauth auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Leo Rauth Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
15

Einige Werke von Leo Rauth

Herausgesucht aus 15 Werken im Arcadja-Katalog
Leo Rauth - Elegante Szenen

Leo Rauth - Elegante Szenen

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 7359
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: Elegante Szenen 16 Heliogravüren und Pochoir, mit Gouache koloriert, teils mit Gold und Silber gehöht, auf verschiedenen Papieren. Lose in Orig.-Halbleinenmappe. 1910-12. 38 x 38 cm. Gestalten aus der Welt der Nachtcafés und Bars, des Rennplatzes, elegant gekleidete Damen und Herren in Phantasiekostümen oder gekleidet nach der neuesten Mode, tanzend oder mit preziöser Gebärde zeichnet Rauth, mit Titeln wie Five o'clock tea, Ballgeflüster, Brandstiftung, Tête à tête, Solo-Walzer, Liebesschwur, Bal masqué, Schwoof: Twostep, Der Windhund, Groteske-Valse lente, Handkuss, La belle Otéro, Parforce, Schwibs, Schneegestöber, Perlentanz. Seit 1906 studierte Rauth an der Königlichen Kunstakademie in Leipzig, der Kunstakademie Karlsruhe bei Ernst Schurth, an der Preußischen Akademie der Künste in Berlin und an der Münchner Kunstakademie bei Franz von Stuck. Anfangs noch beeinflusst von der Malweise der Münchner Schule um Franz von Stuck, fand er bald zu seinem eigenen Stil, einer eigentümlichen Erfindung von sprechenden Gesten und Bewegungen, mit einer dekorativen, kontrastreichen Farbgebung. "Der Münchner Fasching und das Varieté und ihre mondäne Lebewelt haben Leo Rauth zum Künstler gemacht. Ihre luministischen Erscheinungen, die Groteske ihrer Bewegungen, ihr phantastisches Gaukelspiel, ihre Typen und Figurinen haben ihn inspiriert." (Paul Kühn, in: Illustrierte Zeitung, Nr. 3617, 24. Oktober 1912, S. 767). Prachtvolle Drucke mit herrlich differenzierter, farbig fein abgestimmter Kolorierung. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.
Leo Rauth - Ikarus

Leo Rauth - Ikarus

Original 1910
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 930
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Rauth, Leo
(1884 Leipzig - 1913 bei Welschnofen im Eggental) Öl/Lwd. ''Ikarus''. R. u. sign. u. dat. 1910. Ortsangabe: Leipzig. Rücks. Reste eines Ausstellungsetiketts mit Titel u. Sign. 80 x 80 cm. Rahmen. Prov.: Privatbesitz Leipzig. (111) Rauth studierte an der Kunstakad. Karlsruhe bei Ernst Schurth, bei Waldemar Friedrich an der Preuß. Akad. der Künste in Berlin u. ab 1908 an der Münchener Akad. bei Franz von Stuck. 1909 kehrte er nach Studienaufenthalten in Paris u. Venedig zurück nach Leipzig, wo er in kurzer Zeit Berühmtheit erlangte.
Leo Rauth - Fascination Valse

Leo Rauth - Fascination Valse

Original 1911
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 573
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Rauth Leo
1884 - 1913 D

4 Bl�tter:
Cakewalk, 1911;
Fascination Valse, 1911;
Wiener Walzer, 1911;
Scherzo, 1911

4 Heliogravuren, handkoloriert.

Je H 380 mm B 380 mm.

Im Druck signiert und betitelt.
Gebrauchsspuren. (4).

()

(USD 220.- / 430.-)

Mehr >>

(EUR 150.- / 300.-)

Auktion

Dienstag, 24. Mai 2011

Start 18.00 Uhr, Nr. 301 - 638
Leo Rauth - Leda Und Der Schwan

Leo Rauth - Leda Und Der Schwan

Original 1912
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 291
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Leo Rauth
Leipzig 1884 - 1913 Tirol
Leda und der Schwan,1912
Lichtdruck, koloriert und mit Deckweißgehöht auf grünlich marmoriertem Karton. 38 x 38 cm (Blattgröße).In den unteren Ecken im Druck bez., dat. und sign.: LEDA 1912 LEORAUTH.
Etwas knitterfaltig; zwei kurze Einrisse amlinken Rand.
Der Maler und Graphiker Leo Rauth warSchüler an den Akademien in Karlsruhe, Berlin und Leipzig undstudierte in München bei Franz von Stuck. Er schuf Bildnisse, Akte,Karnevalsszenen sowie Entwürfe zu Bühnenausstattungen.
Leo Rauth - Schwoof-two Step & Windhund

Leo Rauth - Schwoof-two Step & Windhund

Original 1911
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 587
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr