Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jon Popp

(1862 -  1953 )
POPP Jon Beduinen-reitertrupp In Der Wüste

Bergmann
27.10.2007
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jon Popp auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jon Popp Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
18

Einige Werke von Jon Popp

Herausgesucht aus 18 Werken im Arcadja-Katalog
Jon Popp - Reitende Araber

Jon Popp - Reitende Araber

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 4614
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
POPP, Jon: Reitende Araber. Öl/Malkarton, rechts unten signiert. Die Reiter in schnellem Galopp durch die Wüste im hellen Licht. 60 x 84 cm, grauer Rahmen 78 x 101 cm. Literatur: Th/B.: Genre-, Tier- und Porträtmaler (1862 Hamburg - 1953 ebd.), studierte in München bei Herterich, Kaulbach und Raupp.
Jon Popp - Tscherkessische Reiter

Jon Popp - Tscherkessische Reiter

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 3
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jon Popp (1862 - 1953) - Öl auf Malkarton, "Tscherkessische Reiter"unten rechts handsigniert "Jon Popp", guter Erhaltungszustand - alte Prunkrahmung, Bildmaße: 51cm x 70cm, Gesamtmaße: 67cm x 87cmAngaben zu Jon Popp:geboren am 22.12.1862 in Hamburg - gestorben um 1953 ebendaDeutscher Genre-, Tier- und Bildnismaler. Vater der Malerin Barbara Popp. Studierte 1884-91 in München bei Kaulbach, Ludwig... More
Jon Popp (1862 - 1953) - Öl auf Malkarton, "Tscherkessische Reiter"

unten rechts handsigniert "Jon Popp", guter Erhaltungszustand - alte Prunkrahmung, Bildmaße: 51cm x 70cm, Gesamtmaße: 67cm x 87cm

Angaben zu Jon Popp:

geboren am 22.12.1862 in Hamburg - gestorben um 1953 ebenda

Deutscher Genre-, Tier- und Bildnismaler. Vater der Malerin Barbara Popp. Studierte 1884-91 in München bei Kaulbach, Ludwig Herterich und Karl Raupp. Bereiste die Balkanländer und die Türkei, 1903 in Paris. Tätig meist in Bukarest und in München, ab 1919 in Hamburg. Bekannt vor allem durch seine orientalischen Bildnisse und Reiterszenen (Tunesienbilder). Literatur: Thieme Becker, Band XXVII (Piermaria-Ramsdell), Seite 264.
Jon Popp - Orientalisches Café

Jon Popp - Orientalisches Café

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 722
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Popp Jon.
Popp Jon. 1862 Hamburg - 1953 ebda
"Orientalisches Café"
Öl auf Platte, signiert, 36.5x51 cm (14 3/8 x 20 in),
leicht gewölbt, profilierter Rahmen, Literatur: Dressler,
Thieme-Becker, Schweers: Gemälde in deutschen Museen,
Benezit: Dictonary of Artists
 Popp, Genre-,Tier-und Bildnismaler, Orientalist, Vater der
Barbara, studierte in München, Schüler von Friedrich August
von Kaulbach, Ludwig Herterich und Karl Raupp, bereiste die
Balkanländer und die Türkei, 1903 in Paris, dann in Bukarest
tätig, seit 1919 wieder in Hamburg ansässig
Jon Popp - Beduinen-reitertrupp In Der Wüste

Jon Popp - Beduinen-reitertrupp In Der Wüste

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 759
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Popp Jon. 1862Hamburg -/ebda "Beduinen-Reitertrupp in der Wüste" Aquarell, signiert, 22x31 cm (8 3/4 x 12 1/4 in), im Passepartout, vergoldeter Stuckrahmen, Literatur: Thieme-Becker, Schweers: Gemälde in deutschen Museen  Popp, Genre-,Tier-und Bildnismaler, Vater der Barbara, studierte in München, Schüler von Kaulbach, Herterich und Karl Raupp, bereiste die Balkanländer und die Türkei, 1903 in Paris, dann in Bukarest tätig, seit 1919 wieder in Hamburg ansässig
Jon Popp - Pferderennen

Jon Popp - Pferderennen

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 109454
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Objektnummer: 109454 - Jon Popp (1862 - 1953) - Öl auf Leinwand, "Pferderennen"
Material:
Leinwand
Details:
unten rechts signiert "Jon Popp", sehr guter Erhaltungszustand - Kunstrahmung, Bildmaße: 40,5cm x 50cm, Gesamtmaße: 50cm x 60cm
Informationen zum Künstler:
• Jon Popp
• geboren am 22.12.1862 in Hamburg - gestorben um 1953 ebenda
• Deutscher Genre-, Tier- und Bildnismaler. Vater der Malerin Barbara Popp. Studierte 1884-91 in München bei Kaulbach, Ludwig Herterich und Karl Raupp. Bereiste die Balkanländer und die Türkei, 1903 in Paris. Tätig meist in Bukarest und in München, ab 1919 in Hamburg. Bekannt vor allem durch seine orientalischen Bildnisse und Reiterszenen (Tunesienbilder). Literatur: Thieme Becker, Band XXVII (Piermaria-Ramsdell), Seite 264.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr