Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Constantin Netscher

Netherlands (The Hague 1668 -  The Hague 1723 )
NETSCHER Constantin  Portrait Eines Jungen Vornehmen Herrn An Einer Balustrade

Schloss
02.09.2017
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Constantin Netscher auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Constantin Netscher Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Netscher Constantijn

 

Kunstwerke bei Arcadja
129

Einige Werke von Constantin Netscher

Herausgesucht aus 129 Werken im Arcadja-Katalog
Constantin Netscher -  Portrait Eines Jungen Vornehmen Herrn An Einer Balustrade

Constantin Netscher - Portrait Eines Jungen Vornehmen Herrn An Einer Balustrade

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1023
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot-Nr. 1023 Constantijn Netscher (1668 Den Haag - 1723 ebenda) Portrait eines jungen vornehmen Herrn an einer Balustrade mit Parkhintergrund Feinmalerisch ausgeführtes Kniestück eines Herrn mit langer Allongeperücke und in weißem, spitzenverziertem Gewand sowie dunkelrotem Mantel. Stiltypisches Werk des bedeutenden Bildnismalers, der von seinem Vater Capar Netscher ausgebildet wurde und den der Adel und hoch gestellte Bürger mit vielen Portraitaufträgen bedachten. Öl/Lwd., doubl.; L. u. an der Balustrade monogr.; 42,5 cm x 35 cm. Rahmen. (169015) Oil on canvas, relined. Monogrammed. Aufruf am Sonntag, den 3. September 2017
Constantin Netscher - Portrait Einer Jungen, Adeligen Dame

Constantin Netscher - Portrait Einer Jungen, Adeligen Dame

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 710
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Constantin Netscher,
1668 Den Haag – 1723, zug./ Art des
PORTRAIT EINER JUNGEN, ADELIGEN DAME
Öl auf Leinwand.
55 x 45 cm.
Gerahmt.

Dreiviertelbildnis, die Dame frontal zum Betrachter sitzend wiedergegeben, der Kopf leicht nach links gewandt, der Blick jedoch dem Betrachter entgegengerichtet. Das fein grau gepuderte Haar hochfrisiert und mit Perlschmuck besetzt. Eine Locke führt über die Schulter herab. Über dem blauen Kleid ein rotes Manteltuch, das sie mit beiden Händen hält. Farblich dazu abgestimmt ein rotes Velum, das von der rechten oberen Ecke herabzieht. Links Ausblick in eine Parklandschaft mit gemauertem Parkpavillon, Figurenbrunnen, Bäumen und Sträuchern im Abendlicht. An der Brüstung eine rote Rose abgelegt. Das Gesicht äußerst fein gemalt, mit sprechendem Ausdruck. (950713)
Constantin Netscher - Portrait Eines Herren

Constantin Netscher - Portrait Eines Herren

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 323
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Constantyn Netscher,
1668 Den Haag - 1723, zug.
PORTRAIT EINES HERREN
Öl aufLeinwand. Doubliert.
50 x 38 cm.
Undeutliche Signatur und Datierungsreste in der rechten unterenBildecke „N. 16...".
Der Herr in braunem Mantelkleid mit hellem Halstuch und braunem,langem Haar an einem Steinsockel mit oberer Nischenfigur undunterem Relief vor dem Hintergrund eines Schlossparks mit weitererSteinfigur. Seine rechte Hand weist mit dem Zeigefinger nach unten.Kleidung und Geste, aber auch die Figuren im Hintergrund lassendarauf schließen, dass es sich wohl um einen Gelehrten oderSchriftsteller handelt. (8210013)
Constantin Netscher - Bildnis Der Sophia, Duchess Of Kent

Constantin Netscher - Bildnis Der Sophia, Duchess Of Kent

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 13
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Rückseitig bezeichnet, datiert und betitelt: Painted by C.Netcher
1715, Great Great Grandmother Lady Sophia Cust, Sophia Duchess of
Kent Rückseitig Ausstellungsetikett der Art Treasures of Warwickshire
Exhibition Provenienz: ehem. St. Colonel S. H. Bryant; Österreichische
Privatsammlung Ausgestellt: Leamington Spa Artgallery, Art Treasures of
Warwickshire, 1948 Gutachten Dr. Walter Bernt, München, 9. 8. 1976, liegt bei (im
Folgenden zitiert). Das umseitig abgebildete Ölgemälde auf Leinwand, oval, Höhe 52 cm,
Breite 42,8 cm Bildnis der Sophia, Duchess of Kent; Blaues
Seidengewand, Blumen im Schoss, ihre Rechte erhaben; im Hintergrund
links ein Brunnen mit Putto, rechts geraffter Vorhang - ist ein
einwandfreies, charakteristisches und ausgezeichnet erhaltenes Werk
des Haager Bildnismalers Constantin Netscher 1668 - 1723, das links
außen die volle originale Bezeichnung und Datierung 1715 trägt.
…München, am 9. 8. 1976, Dr. Walther Bernt.
Constantin Netscher - Porträt Von Henrietta Elisabeth.

Constantin Netscher - Porträt Von Henrietta Elisabeth.

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 8509
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Halbfigurbildnis leicht nach links mit Blick zum Betrachter. Sie trägt ein prächtiges schwarzes Kleid mit weissen Ärmeln. Mit ihrer rechten Hand hält sie ein blaues Band eines Kompass'. Sie steht vor einem roten Vorhang, daneben Ausblick auf eine Landschaft.
Öl auf Lwd.,
verso bez. u. betitelt,
42,5x34,5 cm
Provenienz: Collection Duplessis.
Henrietta Elisabeth war die Witwe von Karl I., König von England, Schottland und Irland (1600-49).
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr