Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Hans Memling

Germany (1433 -  1494 )
MEMLING Hans Cristo Benedicente (recto)

San Marco
21.10.2007
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Hans Memling auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Hans Memling Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
71

Einige Werke von Hans Memling

Herausgesucht aus 71 Werken im Arcadja-Katalog
Hans Memling - Maria Mit Jesusknabe Auf Dem Schoß Nach Einem Gemälde

Hans Memling - Maria Mit Jesusknabe Auf Dem Schoß Nach Einem Gemälde

Original 1897
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 276
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Maria mit Jesusknabe auf dem Schoß nach einem Gemälde von Hans Memling Öl auf Holz, 38,5 x 29,5 cm, rechts unten monogrammiert signiert und datiert HK (18)97, Original von 1487 als Teil eines Tryptichons in Brügge, im gotisierenden schwarz goldenen Holzrahmen, Gesamtgröße: 48 x 38,5 cm, leichte Craquelé-Bildung, aber guter Zustand
Hans Memling - Segnender Christus

Hans Memling - Segnender Christus

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 304
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hans Memling
(Seligenstadt am Main um 1435 - 1494Brügge) Werkstatt
Segnender Christus, auf der Rückseite derTafel ein Trigramm, Öl auf Holz, 46,5 x 34 cm, gerahmt
Provenienz: ursprünglich aus römischemAdelsbesitz
Gutachten: In einem Briefan den italienischen Eigentümer des Gemäldes vom 22. Februar 1989schreibt der damals führende römische Kunsthis- toriker FredericoZeri "es ist mir klar, daß es sich nach dem Photo (riproduzione) umeine Version (derivazione) nach der Tafel (Memlings) in Genuahandelt, die ich für den Prototyp der verschiedenen Kompositionenhalte. Das Exemplar von Philadelphia, das ich sehr gut kenne. istschwächer (inferiore) und die anderen Versionen sind allespäter...' Prof. Zeri verweist dann auf die besondere Bedeutung desTrigramms auf der Rückseite der Tafel:'... In Ihrem Stück ist dasTrigramm sehr interessant. Man müßte es im Hinblick auf mysthischeBewegungen und auf Bruderschaften in Flandern untersuchen...'(Textin Photo- kopie, aus dem Italienischen übersetzt).
Wir danken Herrn Dr.Werner Telesko, der auf die doppelte Präsenz Christi im Bildverweist - auf der Vorderse
ite alsPerson, auf der Rückseite im symbolischen Zeichen.
Hans Memling - Cristo Benedicente (recto)

Hans Memling - Cristo Benedicente (recto)

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 71
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr