Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Hans Maurus

(1901 -  1942 )
MAURUS Hans Bregenz

Leipzig /28.11.2015
Nicht verbreitet
550,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Hans Maurus auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Hans Maurus Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
63

Einige Werke von Hans Maurus

Herausgesucht aus 63 Werken im Arcadja-Katalog
Hans Maurus - „st. Wolfgang“

Hans Maurus - „st. Wolfgang“

Original 1930
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4407
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hans Maurus, „St. Wolfgang“

herbstliche Ansicht des Wolfgangsees im Salzkammergut, mit Blick zur Pfarrkirche „St. Wolfgang“ und dem berühmten „Weißen Rössl“ im Hintergrund, pastose, impressionistische Landschaftsmalerei mit breitem Pinselduktus, Öl auf Leinwand, um 1930, links unten signiert „Hans Maurus Rottach-Egern“, rückseitig auf der Leinwand betitelt „Skt. Wolfgang“, Keilrahmen mehrfach gestempelt Frankfurt/Main und mehrfach altes Nummernetikett „4122“, original in versilberter Leiste gerahmt, Falzmaß ca. 81 x 101 cm. Künstlerinfo: auch Hanns Maurus, dt. Landschaftsmaler (1901 München bis 1942 gefallen in Marijanowska an der Ostfront), beschickte 1938–42 die Großen Deutschen Kunstausstellungen im Haus der Deutschen Kunst München, Mitglied in der Münchner Künstlergenossenschaft und im Reichsverband Bildender Künstler Deutschlands, um 1926/27 tätig in Roggenstein, später in Rottach-Egern, Breitbrunn, München und Starnberg, Quelle: Vollmer, Dressler, Saur Bio-Bibliographisches Lexikon und Internet.
Hans Maurus - Geschwantnerbauer Mit Wetterstein

Hans Maurus - Geschwantnerbauer Mit Wetterstein

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4618
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hans Maurus, "Geschwantnerbauer mit Wetterstein" spätsommerliche Hochgebirgslandschaft mit dem altehrwürdigen, alpinen Bauernhof "Gschwandtnerbauer" auf sonniger Alm vor der imposanten Kulisse des Wettersteingebirges, pastose Landschaftsmalerei partiell in Spachteltechnik, Öl auf Leinwand, rechts unten signiert "Hans Maurus - Starnberg", rückseitig auf der Leinwand betitelt "Geschwantnerbauer mit Wetterstein", punktuelle Hinterlegung der Leinwand, fachgerecht gereinigt und wenig retuschiert, original gerahmt, Falzmaß ca. 60 x 80 cm. Künstlerinfo: auch Hanns Maurus, dt. Landschaftsmaler (1901 München bis 1942 gefallen in Marijanowska an der Ostfront), beschickte 1938-42 die Großen Deutschen Kunstausstellungen im Haus der Deutschen Kunst München, Mitglied in der Münchner Künstlergenossenschaft und im Reichsverband Bildender Künstler Deutschlands, um 1926/27 tätig in Roggenstein, später in Rottach-Egern, Breitbrunn, München und Starnberg, Quelle: Vollmer, Dressler und Internet.
Hans Maurus - Alpensee

Hans Maurus - Alpensee

Original -
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 4163
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Maurus, Hans:
Alpensee.
Öl/Leinwand, rechts unten signiert/datiert: 1921 mit Zusatz Munchen. Helles Licht uber dem spiegelnden See zwischen den hohen Bergen unter blauem Himmel. Wenig im Himmel restauriert. 101 x 82 cm, Silberstuckrahmen 118 x 99 cm. Vollmer: Landschaftsmaler (1901 Munchen - 1942 Marijanowska/Ostfront?). ABB.B 317
Hans Maurus - Bregenz

Hans Maurus - Bregenz

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 1279
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Maurus, Hans
(1901 München - 1942 gefallen an der Ostfront) Öl/Lwd. ''Bregenz''. L. u. sign. Rücks. auf Rahmen bez. u. betit. 60 x 80 cm. Rahmen. (113) Maurus hatte schon früh Anerkennung für seine Landschaftsmalerei gewonnen u. war neben bereits etablierten Künstlern in den Ausstellungen im Haus der Deutschen Kunst in München zu sehen u. die Stadt München übertrug ihm zahlreiche öffentliche Aufträge.
Hans Maurus - Alpensee

Hans Maurus - Alpensee

Original 1921
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 4388
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Maurus, Hans:
Alpensee.
Öl/Leinwand, rechts unten signiert/datiert: 1921 mit Zusatz München. Helles Licht über dem spiegelnden See zwischen den hohen Bergen unter blauem Himmel. Wenig im Himmel restauriert. 101 x 82 cm, Silberstuckrahmen 118 x 99 cm. Vollmer: Landschaftsmaler (1901 München - 1942 Marijanowska/Ostfront?). ABB.B 341
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr