Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Josef Mangold

Germany (1884 -  1937 )
MANGOLD Josef Stilleben Mit Vase Und Schuh

Lempertz
05.12.2009
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Josef Mangold auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Josef Mangold Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
23

Einige Werke von Josef Mangold

Herausgesucht aus 23 Werken im Arcadja-Katalog
Josef Mangold - Clematisblüte Im Henkelkrug

Josef Mangold - Clematisblüte Im Henkelkrug

Original 1925
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 57
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 57

Josef Mangold
1884 Köln - 1942 Köln

Clematisblüte im Henkelkrug
. Um 1925/1930.
Öl auf Leinwand.
Unten mittig signiert. 38,2 x 27,5 cm (15 x 10,8 in).

Die Reinheit der Bildsprache war das oberste Anliegen der Malerei der Neuen Sachlichkeit. Der Gegenstand, das Sujet als solches soll seine Wirkung entfalten und fern aller Gestaltungsversuche nur aus sich heraus wirken. Das hat dieser Malerei den verführerischen Zauber einer Art Unterkühlung gegeben, die im bewussten Gegensatz zum gestisch aufgeladenen Expressionismus steht. Das kleine Stillleben in seiner betont zurückgenommenen formalen wie farblichen Aussage kann beispielhaft für das Wollen dieser Gegenbewegung zum Expressionismus gesehen werden. Fast introvertiert wird hier eine Art von Bescheidenheit zelebriert, die in ihrer optischen Wirkung Besonnenheit und Stille vermittelt. [KD].
Josef Mangold - Blumen Imtonkrug

Josef Mangold - Blumen Imtonkrug

Original -
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 485
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
JOSEFMANGOLD (1884 - Köln - 1937)
Blumen imTonkrug
Aquarell auf chamoisfarbenem festen Papier 47 x40,8 cm, unter Glas gerahmt. Am Unterrand in einer gezeichnetenVignette mit schwarzer Tusche signiert
Jos.

Mangold
.- In den Ecken und mittig der Ränder mit kleinenReißzwecklöchern.
Provenienz
Kunstsalon Abels, Köln (mit Aufkleber auf dem Rahmenkarton)
Josef Mangold - Stilleben Mit Vase Und Schuh

Josef Mangold - Stilleben Mit Vase Und Schuh

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 952
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
JOSEF MANGOLD (1884 - Köln - 1937)
Stilleben mit Vase und Schuh
Öl auf Holz 54 x 46,7 cm, gerahmt. Unten links in einer gemalten Kartusche hellgrau in Sütterlinschrift signiert
Jos.

Mangold
. - Der unmittelbare Rand durch Rahmung etwas berieben, im schwarzen Hintergrund einzelne kleine Retuschen.
Josef Mangold - Sommerliche Harzlandschaft

Josef Mangold - Sommerliche Harzlandschaft

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1542
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
MANGOLD, Josef (Deutscher Maler der Neuen Sachlichkeit, 1884 Köln - 1937, Studium an den Kunstgewerbeschulen Köln und Berlin, Mitglied der Rheinischen Sezession, Werke im Wallraf-Richartz-Museum Köln und in der Sammlung Kröller-Müller), "Sommerliche Harzlandschaft", Blick von einer Höhe auf sonnenbeschienene Häuser in einer Talkehle, am rechten Bildrand ein Weg und eine Tanne; Öl auf Leinwand, 53,5 x 65, unten links signiert und bezeichnet Köln, unten mittig eine kleine, restaurierte Besch., R.
Josef Mangold - Stilleben Mit Astern Und Fruchtschale (bunter Strauß)

Josef Mangold - Stilleben Mit Astern Und Fruchtschale (bunter Strauß)

Original 1912
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 808
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Öl auf Leinwand
62,8 x 51 cm, gerahmt. Unten rechts braun signiert und datiert

J.

MANgold.

12
sowie rückseitig auf dem
Keilrahmen oben links mit Tuschpinsel bräunlich signiert, betitelt
und bezeichnet:
Bunter

Straus
[sic,
unterstrichen]
.

200

M.

MANgold
. - Im
oberen Bilddrittel rechts des Blumenstrausses mit kleiner, teils
alt restaurierter Farbabplatzung in der pastos aufgetragenen
Malerei.

Provenienz: Norddeutscher Privatbesitz
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr