Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Moritzfeuermüller I Müller

Germany (1807 -  1865 )
MÜLLER MoritzFeuermüller I Ein Sennerbube In Einer Felsenhöhle An Einem Aufflackernden Feuer Sich Wärmend

Ketterer
24.05.2014
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Moritzfeuermüller I Müller auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Moritzfeuermüller I Müller Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Müller Carl Friedr. Moritz

Feuermüller Moritz Karl Friedr.

Carl Friedrich Moritz Muller

 

Die Kunden haben gesucht Moritzfeuermüller I Müller haben auch gesucht:
Otto Wagner, Franz Von Stuck, Alexander Ossipovich Orlowsky, Karl Müller, Charles Van Meer, Emil Volkers, Jacob Philipp Hackart
Kunstwerke bei Arcadja
32

Einige Werke von Moritzfeuermüller I Müller

Herausgesucht aus 32 Werken im Arcadja-Katalog
Moritzfeuermüller I Müller - Ein Sennerbube In Einer Felsenhöhle An Einem Aufflackernden Feuer Sich Wärmend

Moritzfeuermüller I Müller - Ein Sennerbube In Einer Felsenhöhle An Einem Aufflackernden Feuer Sich Wärmend

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 132
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 132

Carl Friedrich Moritz Müller gen. Feuermüller

Ein Sennerbube in einer Felsenhöhle an einem aufflackernden Feuer sich wärmend
. Um 1850.
Aquarell und Gouache über Bleistift.
Bötticher II,1, Nr. 42. Auf Papier, auf dünnen Karton kaschiert. 22,7 x 17,7 cm (8,9 x 6,9 in), blattgroß. [CB].
Moritzfeuermüller I Müller - In Einer Dachauer Wirtsstube

Moritzfeuermüller I Müller - In Einer Dachauer Wirtsstube

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 492
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
IN EINER DACHAUER WIRTSSTUBE
Abgedunkelte Wirtshausstube mit zahlreichen Personen sowieMusikkapelle im Hintergrund. Im Zentrum der Darstellung ein jungerBauer, der um
ein junges Mädchen wirbt. Davor eine Kerze, die
wie üblich bei Feuermüller, die Szene beleuchtet.
Öl auf Leinwand.
Links unten signiert und datiert “1855“.
64,5 x 56,7 cm. (661812)
Moritzfeuermüller I Müller - In Einer Dachauer Wirtsstube

Moritzfeuermüller I Müller - In Einer Dachauer Wirtsstube

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 72
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
macht der Bauernbursch einem sich zierenden
Mädchen Avancen. Im Hintergrund tanzende Paare. Auf dem Tisch im
Vordergrund stilllebenhaft angeordnet Kirchweihnudeln, Blumen, Most
und Bier. L. u. signiert und 1855 datiert.

Öl auf Lwd. 65 x 57 cm. Doubliert. Rest. - Rahmen.

Vgl. Boetticher, Friedrich von,
Malerwerke des Neunzehnten Jahrhunderts, Bd. II, 1. Leipzig 1941
(Reprint), S. 105, Nr. 30: Erwähnung eines 1858 ausgestellten
Gemäldes "Kirchweihscene bei Dachau".
Moritzfeuermüller I Müller - Ein Sommerabend Vor Dem Wirtshaus Zum Grünen Baum In München.

Moritzfeuermüller I Müller - Ein Sommerabend Vor Dem Wirtshaus Zum Grünen Baum In München.

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1030
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Öl auf Leinwand (doubliert). H 82; B 103 cm.Provenienz: Süddeutsche Privatsammlung. Bei dem hier vorgestellten Gemälde handelt es sich zweifelsohne um
ein Hauptwerk des Künstlers, der seinen Beinamen "Feuermüller"
wegen seiner Vorliebe für nächtliche Beleuchtungseffekte trug. Er
schildert hier detailreich und mit Sinn für anekdotische
Einzelheiten das fröhliche Zusammensein von Künstlern und biederen
Bürgern in einem traditionellen Münchner Wirtshaus. Die Szenerie
wird durch ein Windlicht beleuchtet, das den Gastgarten in ein
warmes Licht taucht und die unterschiedlichsten Physiognomien zur
Wirkung kommen lässt. Der aus Dresden stammende Müller studierte seit 1821 an der
Kunstakademie seiner Heimatstadt. 1830 übersiedelte er nach
München, wo er Mitglied des Kunstvereins wurde und regelmäßig
ausstellte. Seine Themen waren Genreszenen aus dem
süddeutsch-alpenländischen Bereich; mit ihnen brachte er es zu
großer Popularität.
Moritzfeuermüller I Müller - Fröhlicher Umtrunk In Einer
 Tiroler Bauernschenke

Moritzfeuermüller I Müller - Fröhlicher Umtrunk In Einer Tiroler Bauernschenke

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 667
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
bei Kerzenschein. R.u.signiert und 1845 datiert.
Öl auf Lwd. 41 x 49,5 cm. Rest. - Rahmen.
500KB' >
Die dargestellten Texte/Bilder auf sind urheberrechtlich durch
© Auktionshaus Neumeister geschützt. Alle sonstigen
Veröffentlichungen dieser Website sind urheberrechtlich durch
© GlobalLot SDE GmbH geschützt.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr