Sol Lewitt

United States (Hartford, Connecticut 1928New York 2007 ) - Werke
LEWITT Sol Ohne Titel (pyramide)

Lempertz /25.05.2013
10.000,00 - 15.000,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Sol Lewitt auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Sol Lewitt Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
1956

Einige Werke von Sol Lewitt

Herausgesucht aus 1,956 Werken im Arcadja-Katalog
Sol Lewitt - Raumvolumen Aus Pyramiden

Sol Lewitt - Raumvolumen Aus Pyramiden

Original 1989
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 7271
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Sol LeWitt (1928-2007) Description: Raumvolumen aus Pyramiden Farbserigraphie auf glattem, leichtem Karton. 1989. 54 x 72 cm (58 x 76 cm). Signiert. Auflage 100 num. Ex. Prachtvoller, samitger Druck mit dem vollen Rand. Aus dem Mappenwerk "Kinderstern". Der Trockenstempel der Edition Domberger, Filderstadt unten links. - Beigegeben: Eine weitere signierte Serigraphie von Günter Neusel sowie vier signierte Serigraphien von Erwin Heerich "Motiv I-IV".
Sol Lewitt - Complex Forms

Sol Lewitt - Complex Forms

Original 1988
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 896
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 896 Sol LeWitt 1928 Hartford/Connecticut - 2007 New York Complex Forms . 1988/89. Portfolio mit 5 farbigen Aquatintaradierungen, herausgegeben von Tomoko Liguori Editions, New York 1988/89. Online catalogue raisonné Sol LeWitt Prints 1989.09. Jeweils signiert und nummeriert. Aus einer Auflage von 39 Exemplaren. Auf Velin von Arches (mit Wasserzeichen). Jeweils 50 x 34,5 cm (19,6 x 13,5 in). Papier jeweils: 76,3 x 57 cm (30 x 22,3 in). Gedruckt von Watanabe Studio, New York. In schwarzer Original-Kunstledermappe. Vollständig. [JS].
Sol Lewitt - Art Art Art Art

Sol Lewitt - Art Art Art Art

Original 2000
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1523
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Sol Lewitt, 1928 Hartford/ Connecticut – 2007 New York ART ART ART ART, 2000 Mischtechnik auf Karton. 21,3 x 26,3 cm. Rechts unten signiert und datiert "Lewitt 00". Hinter Glas gerahmt. Vor schwarzem Untergrund kommt voreinander fünfmal das Wort "Art" zu stehen - in Gelb, Rot, Blau, Weiß und Schwarz. Anmerkung: Beiliegend ein Authentizitäts-Zertifikat der DJT Fine Art. (9401978)
Sol Lewitt - Ohne Titel (pyramide)

Sol Lewitt - Ohne Titel (pyramide)

Original 1989
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 498
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
SOL LEWITT Hartford/Connecticut 1928 - 2007 New York OHNE TITEL (PYRAMIDE) 1989 Skulptur aus Karton, weiß gefasst, Höhe ca. 21 cm. Auf der Unterseite monogrammiert 'S.L.' sowie von fremder Hand bezeichnet. - Mit Atelier- und Altersspuren. Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine Maquette für eine größere Holzskulptur von 1990. Mit Bestätigung von Sofia LeWitt, New York, per Email vom 17.06.2008. Provenienz: Galerie Vega,Plainevaux/Liége
Sol Lewitt - Lines, Not Long, Not Heavy, Not Touching, Drawn At Random

Sol Lewitt - Lines, Not Long, Not Heavy, Not Touching, Drawn At Random

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 304
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Sol Lewitt (1928 - 2007) - Original Lithographie auf Bütten, "Lines, not long, not heavy, not touching, drawn at random"unten rechts mit Bleistift handsigniert und nummeriert "LeWitt", Auflage: 233/250 - ungerahmt, obere rechte Ecke etwas geknickt, Gesamtmaße: 44cm x 32cmAngaben zu Sol Lewitt:geboren in Hartford (Connecticut/USA) am 9.9.1928 - gestorben am 8.4.2007 in New Yorkamerikanischer... More Sol Lewitt (1928 - 2007) - Original Lithographie auf Bütten, "Lines, not long, not heavy, not touching, drawn at random" unten rechts mit Bleistift handsigniert und nummeriert "LeWitt", Auflage: 233/250 - ungerahmt, obere rechte Ecke etwas geknickt, Gesamtmaße: 44cm x 32cm Angaben zu Sol Lewitt: geboren in Hartford (Connecticut/USA) am 9.9.1928 - gestorben am 8.4.2007 in New York amerikanischer Bildhauer, Maler und Graphiker. Vertreter der Minimal Art. Er fertigte Skulpturen in geometrischen Formen und Graphiken mit gitterähnliche Gebilde oder Kuben. 1960 bis 1965 Designer für das Museum of Modern Art. 1976 Eröffnung des Buch- und Vertriebsladen mit Namen "Printed Matter".
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr