Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Oskar Kokoschka

Austria (Pochlarn 1886 -  Montreaux 1980 )
KOKOSCHKA Oskar Hamburger Hafen

Villa Grisebach
01.06.2019
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Oskar Kokoschka auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Oskar Kokoschka Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Kokoschka Oscar

Kokoshka Oskar

 

Kunstwerke bei Arcadja
1641

Einige Werke von Oskar Kokoschka

Herausgesucht aus 1,641 Werken im Arcadja-Katalog
Oskar Kokoschka - Menschenpaar

Oskar Kokoschka - Menschenpaar

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 8412
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Kokoschka, Oskar Menschenpaar » Zoom Menschenpaar Kreidelithographie in Rötel auf hauchdünnem Japanbütten. 1918. 14,8 x 12,2 cm (25,2 x 17 cm). Signiert "OKokoschka". Auflage 50 Ex. Wingler/Welz 131. Entstanden in einer Auflage von 50 Exemplaren als Frontispiz zu der Vorzugsausgabe von Kokoschkas "Vier Dramen", verlegt bei Paul Cassirer, Berlin. Prachtvoller Druck mit Rand. Sehr selten.
Oskar Kokoschka - Hamburger Hafen

Oskar Kokoschka - Hamburger Hafen

Original 1961
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 1167
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Oskar Kokoschka (Pöchlarn 1886 – 1980 Montreux) „Hamburger Hafen\“. 1961 Lithografie auf Papier. 49,5 × 62,5 cm ( 19 ½ × 24 ⅝ in.). Bezeichnet und signiert: Hamburg. Wingler/Welz 216 .– Abzug außerhalb von 50 nummerierten Exemplaren. [3163] HINWEIS: Telefonische Gebote sind für dieses Los nicht möglich. Oskar Kokoschka (Pöchlarn 1886 – 1980 Montreux) „Hamburger Hafen\“. 1961 Lithograph on paper. 49,5 × 62,5 cm ( 19 ½ × 24 ⅝ in.). Inscribed and signed: Hamburg. Wingler/Welz 216 .– Print outside of 50 numbered copies. [3163] PLEASE NOTE: Bidding by telephone is not possible for this lot.
Oskar Kokoschka - Hamburger Hafen

Oskar Kokoschka - Hamburger Hafen

Original 1961
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 8110
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Kokoschka, Oskar Hamburger Hafen » Zoom Hamburger Hafen Lithographie auf Velin. 1961. 46,5 x 60,6 cm (59,3 x 78,2 cm, Passepartoutausschnitt). Wingler-Welz 216. Erschienen in einer Auflage von 50 Exemplaren bei der Griffelkunst-Vereinigung, Hamburg. Kräftiger und sehr schöner Druck mit Rand. Kokoschka entwirft bereits während seines Studiums an der Kunstgewerbeschule für die Wiener Werkstätte Postkarten, Fächer und Vignetten und nimmt an der 1908 von der Wiener Secession und der Wiener Werkstätte gemeinsam veranstalteten "Kunstschau" teil. Neben Gobelinentwürfen stellt er Zeichnungen und Gouachen von Mädchenakten aus, letztere provozieren einen Skandal. Doch sowohl Gustav Klimt als auch der Architekt Adolf Loos werden auf den jungen Künstler aufmerksam, Loos unterstützt ihn. 1910 lernt Kokoschka in Berlin Herwarth Walden und den "Sturm"-Kreis kennen, für den er in den folgenden Jahren arbeitet. An der Kunstgewerbeschule in Wien ist Kokoschka 1912-13 Assistent und lehrt Aktzeichnen. 1912 beginnt er in Wien eine leidenschaftliche Beziehung mit Alma Mahler, Witwe des Komponisten Gustav Mahler. Die Trennung von ihr im Jahr 1915 macht ihm schwer zu schaffen, und er wird depressiv. Im Ersten Weltkrieg dient Oskar Kokoschka freiwillig als Soldat, er wird 1915 schwer verletzt. 1919 wird er als Professor an die Kunstakademie in Dresden berufen. Ab etwa 1920 beginnt sein künstlerischer Erfolg, sein Dresdner Professorengehalt und der Galerievertrag mit Bruno Cassirer sichern ihm das monatliche Einkommen. Ab 1924 hält sich der Künstler öfter in Paris auf, er unternimmt zahlreiche Reisen durch Europa, den Nahen Osten und Nordafrika. 1933 ist Kokoschka wieder in Wien, flieht aber bald schon vor den drohenden politischen Geschehnissen nach England. In der Ausstellung "Entartete Kunst" in München werden 1937 acht seiner Werke gezeigt. Als Reaktion darauf entsteht das "Selbstbildnis als entarteter Künstler". 1947 nimmt Kokoschka die britische Staatsbürgerschaft an.
Oskar Kokoschka - Zwanzig Zeichnungen; Allos Makar

Oskar Kokoschka - Zwanzig Zeichnungen; Allos Makar

Original 1913-14
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 7247
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Kokoschka, Oskar Zwanzig Zeichnungen; Allos Makar » Zoom Zwanzig Zeichnungen; Allos Makar 11 Lithoplatten. Zink. 1913/14. Je ca. 50 x 40 cm. Vgl. Wingler/Welz 69, 73. Zinklithoplatten zu neun Motiven aus "Zwanzig Zeichnungen". 1913 erschienen im Verlag "Der Sturm", Berlin, "20 der hervorragendsten frühen, zuerst in der Zeitschrift 'Der Sturm' veröffentlichten Zeichnungen" (H. Bolliger, in: Dokumentationsbibl. I 374), sowie zu zwei Motiven aus "Alloa Makar", gezeichnet 1914, erschienen 1915 im Graphik-Verlag Gmb H, München.
Oskar Kokoschka - Mappenwerk Comenius

Oskar Kokoschka - Mappenwerk Comenius

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 250
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Oskar Kokoschka * (Pöchlarn 1886-1980 Villeneuve) Mappenwerk Comenius, 1975/76, mit drei Lithografien und sieben Serigrafien, davon sechs farbig, die Lithografien jeweils signiert unten rechts: O. Kokoschka, zwei davon auch druckmonogrammiert, die Serigrafien alle drucksigniert, im Druck bezeichnet und datiert: 1976, jeweils nummeriert: A52/100, Meissner Edition 1976 der Vorzugsausgabe A in einer Auflage von 100 Exemplaren, lose Blätter, ca. 56,5 x 45,5 cm (Lithografien) bzw. ca. 50 x 65 cm (Serigrafien) mit Schallplatte und Begleitbroschüre in originaler Kassette mit schwarzem Aufdruck OK, diese beschädigt, leichte Lagerungsspuren (Wingler/Welz 504, 506, 507, 533-539)
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr