Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Peter Koch

(1874 -  1956 )
KOCH Peter Bei Der Weinlese

Winterberg Arno /05.05.2007
750,00
Nicht verbreitet

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Peter Koch auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Peter Koch Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
18

Einige Werke von Peter Koch

Herausgesucht aus 18 Werken im Arcadja-Katalog
Peter Koch - Im Streit Mit Dem Zweiten Ich

Peter Koch - Im Streit Mit Dem Zweiten Ich

Original 1951
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 796
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Peter Koch (Deidesheim 1874-1955 Gimmeldingen) Im Streit mit dem zweiten Ich, 1951, Zeichnung, 43 x 30,5 cm, rechts signiert und datiert, Gesamtgröße: 65 x 45 cm >> Pfälzer Künstler, Studium an der Münchner Akademie bei Prof. G. Hackl, K. von Maar und H. von Zügel, Aufenthalte in München, Berlin, der Schweiz und in den USA, ab 1922 in Gimmeldingen ansässig, Porträt und Landschaftsmalerei, Lit.: Künstlerlexikon Rheinland-Pfalz 1986.
Peter Koch - Kopf Der Marseillaise Des Arc De Triomphe

Peter Koch - Kopf Der Marseillaise Des Arc De Triomphe

Original 1929
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 193
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Peter Koch (Deidesheim 1874-1955 Gimmeldingen) Kopf der Marseillaise des Arc de Triomphe, Kohlezeichnung, ca. 20 x 14,5 cm (Blattgröße), unten signiert, dat. 1929 und bez. Paris, unter Glas im goldfarbenen Profilrahmen, Gesamtgröße: 25,5 x 21,5 cm >> Pfälzer Künstler, Studium an der Münchner Akademie bei Prof. G. Hackl, K. von Maar und H. von Zügel, Aufenthalte in München, Berlin, der Schweiz und in den USA, ab 1922 in Gimmeldingen ansässig, Porträt und Landschaftsmalerei, Lit.: Künstlerlexikon Rheinlandpfalz 1986.
Peter Koch - Zwei Bäuerinnen Mit Kind Auf Dem Feld

Peter Koch - Zwei Bäuerinnen Mit Kind Auf Dem Feld

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1251
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(no English description available) PETER KOCH Wappenschmiede bei Deidesheim 1874 - 1956 Gimmeldingen Zwei Bäuerinnen mit Kind auf dem Feld. Oel auf Leinwand 1921. - Signiert und datiert. 37 x 49 cm. Schwach gegilbt. Koch besuchte die Malschule von L. Schmidt-Reutte und studierte an der Akademie München bei G. Hackl, K. von Marr und H. von Zügel. Zwischen 1914 und 1921 führte er in den USA ein unruhiges Wanderleben, bevor er 1922 in Gimmeldingen ansässig wurde. Sein Oeuvre umfaßt anfänglich figürliche Themen, später wandte er sich verstärkt dem Porträt und vor allem der pfälzischen Landschaft als Sujet zu. Gerahmt. [bg]
Peter Koch - Bei Der Weinlese

Peter Koch - Bei Der Weinlese

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1252
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(no English description available) PETER KOCH Wappenschmiede bei Deidesheim 1874 - 1956 Gimmeldingen Bei der Weinlese. Bäuerinnen mit Tragekörben auf dem Kopf. Gegenstück zu der nachfolgenden Katalognummer. Oel auf Leinwand. - Mit dem Nachlaßstempel sowie verso auf dem Spannrahmen von fremder Hand bezeichnet. 33 x 46,5 cm. Schwach gegilbt. Gerahmt. [bg]
Peter Koch - Heimkehr Von Der Ernte

Peter Koch - Heimkehr Von Der Ernte

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1253
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(no English description available) PETER KOCH Wappenschmiede bei Deidesheim 1874 - 1956 Gimmeldingen Heimkehr von der Ernte. Bäuerinnen und Landarbeiter mit Tragekörben und Kiepen auf dem Kopf. Gegenstück zu der vorherigen Katalognummer. Oel auf Leinwand. - Mit dem Nachlaßstempel sowie verso auf dem Spannrahmen von fremder Hand bezeichnet. 33 x 46,5 cm. Schwach gegilbt. Gerahmt. [bg]
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr