Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Karl Kluth

Germany (1898 -  1972 )
KLUTH Karl Am Gasthaustisch

Kastern
07.12.2013
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Karl Kluth auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Karl Kluth Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
55

Einige Werke von Karl Kluth

Herausgesucht aus 55 Werken im Arcadja-Katalog
Karl Kluth - Frauenakten

Karl Kluth - Frauenakten

Original 1977
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 1000
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
KLUTH, Karl: Bronze-Relief mit Frauenakten. Patiniert, undeutlich bezeichnet, verso Buderus gemarkt mit Zusatz "1877 Thompson Siegel 1977". 2 sitzende Frauen. 17 x 15 cm. Literatur: Thieme/Becker: Künstler in Hamburg (1898 Halle - 1972 Hamburg), studierte an der Akademie Karlsruhe bei Haueisen und August Babberger.
Karl Kluth - Abstrakte Komposition

Karl Kluth - Abstrakte Komposition

Original 1963
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 5
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Karl Kluth

1898 Halle/Saale - 1972 Hamburg - Abstrakte Komposition - Öl/Hartfaser. 105 x 80 cm.

Monogr. und dat. r. u.: K (19)63.

Verso bezeichnet: K 7650. Rahmen. Kluth war Mitglied der Hamburgischen Secession.

Er studierte Anfang der 20er Jahre an der Akademie in Karlsruhe. 1952 nahm er eine Professur an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg an.
Karl Kluth - Am Gasthaustisch

Karl Kluth - Am Gasthaustisch

Original 1966
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 285
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Karl Kluth
1898 Halle/Saale - 1972 Hamburg - "Am Gasthaustisch" - Farblithografie/Papier. 92/100. Sign. r. u.: Kluth. Im Stein monogr. und dat. r. u.: K / (19)66. Verso mit der Stempelaufschrift: Jahresgabe 1966 / Kunstverein in Hamburg. Das Blatt liegt lose. Ränder minim. knittrig.

Aufrufpreis: 50
Karl Kluth - Wasserfall Wehratal Iv

Karl Kluth - Wasserfall Wehratal Iv

Original 1962
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 292
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
292 Karl Kluth "Wasserfall Wehratal IV". 1962.
Federzeichnung in Tusche auf Papier. Monogrammiert "K" und datiert u.re. Im Passepartout partiell mit Klebestreifen montiert. Auf diesem in Blei betitelt u.li. Hinter Plexiglas im modernen Wechselrahmen gerahmt.
Blatt leicht lichtrandig und gegilbt. Randbereich leicht knickspurig und mit einem kleinen Einriß (1 cm) re.Mi. versehen.
Bl. 64,8 x 49,8 cm, Ra. 80 x 65 cm.
Karl Kluth - Mädchenkopf Mit Zopf

Karl Kluth - Mädchenkopf Mit Zopf

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 24
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(24)
KLUTH, KARL (zugesch.)

1898 Halle an der Saale - Hamburg 1972

Mädchenkopf mit Zopf

Bronze, dunkelbraun und grün patiniert. Portrait eines Mädchens mit Pferdeschwanz und
Schleife, H. 28 cm.

Literatur: Vollmer, Hans (Hrg.), Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20.
Jahrhunderts, Band 3, Leipzig: Verlag E.A. Seemann, 1999, S. 67.

€ 300 ,-
Gebot abgeben
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr