Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Wassily Kandinsky

Russian Federation (Mosca 1866 -  Neuilly Sur Seine 1944 )
KANDINSKY Wassily Ohne Titel

Villa Grisebach /02.07.2016
60.000,00 - 80.000,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Wassily Kandinsky auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Wassily Kandinsky Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Kandynski Vasilly

Vasilij Kandinsky

Kandinsky

 

Kunstwerke bei Arcadja
1559

Einige Werke von Wassily Kandinsky

Herausgesucht aus 1,559 Werken im Arcadja-Katalog
Wassily Kandinsky -  Kleine Welten Ix

Wassily Kandinsky - Kleine Welten Ix

Original 1922
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 8542
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 8542: Kandinsky, Wassily: Kleine Welten IX Description: Kleine Welten IXKaltnadel auf Kupferdruckkarton. 1922.23,7 x 19,8 cm (30 x 26,8 cm).Signiert "Kandinsky". Auflage 200 Ex.Roethel 172.Blatt IX aus der 1922 im Propyläen-Verlag zu Berlin erschienenen Folge "Kleine Welten", in einem sehr schönen und kräftigen Druck, Gesamtauflage 230 Exemplare. Am 4. Mai 1932 schrieb Kandinsky an Galka Scheyer: "Alle Platten und Steine habe ich eigenhändig gemacht, alle Abzüge wurden unter meiner ständigen Leitung gedruckt - teils im Bauhaus (Radierungen, schwarze Holzschnitte), teils in einer ausgezeichneten Druckerei in Weimar (Lithos, die Farben in den Holzschnitten). Der Buchbinder war der berühmte Prof. Dorfner in Weimar. Also: die ganze Ausführung erstklassig." (Hans Konrad Roethel, in: Kandinsky Das graphische Werk, Köln 1970, S. 452).Kleine Welten IXDrypoint on firm wove paper. 1922.23,7 x 19,8 cm (30 x 26,8 cm).Signed "Kandinsky". Edition of 200.Roethel 172.Plate IX from "Kleine Welten", published 1922 by the Propyläen-Verlag, Berlin. A very good impression. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue. Wassily Kandinsky (1866 - 1944)
Wassily Kandinsky - Geometrische Komposition

Wassily Kandinsky - Geometrische Komposition

Original 1944
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 657
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: WASSILI KANDINSKY Moskau 1866 - 1944 Paris Geometrische Komposition. Farblithographie von „HD\“ (Henri Deschamps ?) nach einer 1928 entstandenen Arbeit von Kandinsky. Expl. 188/200. Mit dem Monogrammen der Künstler und Datum „28\“ im Stein. Auf chamoisfarbenem Vélin. 51,5 x 34,7 cm. Unter Passepartout montiert. [bg]
Wassily Kandinsky - Blau Im Kreis

Wassily Kandinsky - Blau Im Kreis

Original 1928
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 16
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Kandinsky, Wassily
(Moskau 1866-1944 Neuilly-sur-Seine)
Blau im Kreis. Auch bekannt als 'Kreis über Dreieck und Rechteck'. 1928.
Aquarell auf Papier. U. l. mgr. und dat. "K/28". Gerahmt.
Verso Stempel "Piero Dorazio 526".
Provenienz: Nina Kandinsky, Paris. M. Goldschmidt, Paris. Suzanne Feigel, Basel. Stuttgarter Kunstkabinett. Auktion vom 26.-28. Oktober 1949, Los Nr. 1548. Sammlung Piero Dorazio, Todi. Erker-Galerie, St. Gallen. Privatsammlung Schweiz.
Literatur: Kandinskys eigener Oeuvre-Katalog (Handlist). Aquarelle: ix 1928, 306, Blau im Kreis. V. Endicott Barnett. Kandinsky, Werkverzeichnis der Aquarelle, Bd. II 1922-1944. München, 1993. S. 233, Nr. 896 (abgebildet).
> mehr zum Bild ...
29,8x21,8cm
Wassily Kandinsky - Ohne Titel

Wassily Kandinsky - Ohne Titel

Original 1923
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 41
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Wassily Kandinsky
Moskau 1866 – 1944 Neuilly
„Ohne Titel\“.
1923
Tuschpinsel in Schwarz auf Aquarellpapier (aus einem Skizzenblock). 36,3 × 25,5 cm (14 ¼ × 10 in.) Unten links mit Tuschfeder in Schwarz monogrammiert und datiert: K / 23. Rückseitig unten links mit dem Sammlerstempel Lugt 2005 a. Barnett 531. [3543] Gerahmt
Provenienz
Otto und Lilly Brill, Wien/London (in Familienbesitz bis 1972) / Felix Landau, Los Angeles / Privatsammlung, USA
Wassily Kandinsky - Untitled

Wassily Kandinsky - Untitled

Original 1916
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 72
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Moskau 1866 - 1944 Neuilly-sur-Seine
Radierung 1916 - N
o
I

Kaltnadelarbeit
1916
12,4:13,6 cm, Plattenkante - 29,8:33,3 cm, Blattgrösse
Unten rechts vom Künstler in Bleistift signiert "Kandinsky", links datiert und mit der Werknummer "1916 N
o
I"
Werkverzeichnis:
Roethel 153
In tadelloser Druckqualität, gedruckt in Dunkelbraun. Auf festem Velin mit breitem Papierrand
Einer der von Roethel genannten lediglich 10 Drucke. Von grösster SeltenheitDie erste graphische Arbeit, die Kandinsky nach seiner Rückkehr im Herbst 1914 von München nach Moskau schuf. Sie entstand wohl in Stockholm, wo sich Kandinsky ab Weihnachten 1915 bis März 1916 mit Gabriele Münter traf
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr