Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Paul Jenkins

United States (Kansas City 1923 -  New York 2012 )
JENKINS Paul Composition

Galerie Bassenge
02.06.2018
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Paul Jenkins auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Paul Jenkins Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
1851

Einige Werke von Paul Jenkins

Herausgesucht aus 1,851 Werken im Arcadja-Katalog
Paul Jenkins - Phaenomena Veiled Guest

Paul Jenkins - Phaenomena Veiled Guest

Original 1972
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 690
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jenkins, Paul (William Paul Jenkins) 1923 Kansas City/Missouri - 2012 New York Phaenomena veiled guest. 1972. Aquarell auf Arches France VERITABLE PAPIER D'ARCHES (Wasserzeichen/Trockenstempel). 106,5 x 75cm. Signiert unten rechts: Paul Jenkins. Rahmen. Provenienz: Baukunst-Galerie, Köln 1979, Kat.-Nr. 5, Abb. Erläuterungen zum Katalog
Paul Jenkins - Phenomena Black And White

Paul Jenkins - Phenomena Black And White

Original 1969
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 32
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Paul Jenkins 1923 Kansas - 2012 New York - "Phenomena Black and White" - Lithografie/Papier. 6/100. 58 x 45,6 cm (Druck- und Blattmaß). Sign. und dat. r. u.: Paul Jenkins / 1969. Trockenstempel r. u.: CHIRON PRESS / NEW YORK. Das Blatt liegt lose. Ränder gebräunt. - Provenienz: Delta Kunsthandels - u. Verwaltungs Gmb H & Co. KG, Nachlass Andrea v. Nordeck geb. Bahlsen - davor H. Bahlsens Keksfabrik KG.
Paul Jenkins - Phenomena High Water Mark

Paul Jenkins - Phenomena High Water Mark

Original 1974
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 465
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Paul Jenkins 1923 Kansas City - 2012 New York Phenomena High Water Mark. 1974. Aquarell. Rechts mittig signiert. Verso abermals signiert sowie datiert und betitelt. Auf festem Velin von Arches (mit Wasserzeichen und Trockenstempel). 106 x 76 cm (41,7 x 29,9 in) , Blattgröße. [CH]. AUSSTELLUNG: Paul Jenkins – Paintings and watercolors, Gimpel Fils Gallery Ltd., London, 30.4.–24.5.1974, Kat.-Nr. 26 (verso auf der Rahmenrückpappe mit einem Etikett). Paul Jenkins ist einer der wichtigsten Vertreter des Abstrakten Expressionismus in den Vereinigten Staaten. Nachdem er sich intensivst mit den Ausführungen Kants und Goethes zur Farbe und Wahrnehmung beschäftigt, entstehen bereits ab 1959 Jenkins Phenomena-Bilder in Acryl und Aquarell, in denen er den Farben große Freiheiten in der Entfaltung ihrer physikalischen Eigenschaften lässt. Kontrastreich und mit klaren Kanten setzen sie sich von ihrem Untergrund ab und entwickeln ein starkes Eigenleben. Der Reiz des vorliegenden Blattes liegt insbesondere in der Leichtigkeit und Zartheit, mit der Jenkins die kräftigen, satten Farben aufs Papier bringt. Aufrufzeit: 08.06.2018 - ca. 14.59 h +/- 20 Min. Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten. ENGLISH VERSION Paul Jenkins 1923 Kansas City - 2012 New York Phenomena High Water Mark. 1974. Watercolor. Signed in center on right. Verso once more signed, as well as dated and titled. On firm wove paper by Arches (with watermark and blindstamp). 106 x 76 cm (41.7 x 29.9 in) , size of sheet. [CH]. EXHIBITION: Paul Jenkins - Paintings and watercolors, Gimpel Fils Gallery Ltd., London, 30 April - 24 May 1974, cat. no. 26 (verso of frame with a label). Called up: June 8, 2018 - ca. 14.59 h +/- 20 min. This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.
Paul Jenkins - Composition

Paul Jenkins - Composition

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 7197
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jenkins, Paul Lot 7197: Jenkins, Paul: Composition Description: Composition Farblithographie auf Arches-Velin. 1983. 90,5 x 63 cm. Signiert "Paul Jenkins" und datiert. Auflage 100 num. Ex. Jenkins bringt mit drei breiten, energischen Pinselschwüngen im Akkord des Farbenkreises die abstrakte Komposition zu Blatt. Mit dem Trockenstempel Mourlot-M-Paris. Prachtvoller und farbfrischer Druck mit Rand, unten mit dem Schöpfrand. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.
Paul Jenkins - Phenomena Bleeding Yellow

Paul Jenkins - Phenomena Bleeding Yellow

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 2
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Paul Jenkins. 1923 Kansas - 2012 New York - 'Phenomena Bleeding Yellow' - Acryl/Lwd. 41 x 27 cm. Sign. M. o.: Jenkins. Rückseitig auf dem Keilrahmen sign.. betit. und dat.: Paul Jenkins 'Phenomena Bleeding Yellow' / Paris 1962. Galerieetikett der Galerie Karl Flinker. Paris sowie Ausstellungsaufkleber der Kestner Gesellschaft Hannover (1964). Minim. Delle. - Ausst.: Paul Jenkins. Kestner-Gesellschaft Hannover. 5. Februar bis 15. März 1964. - Lit.: Paul Jenkins. Kestner-Gesellschaft Hannover. Katalog zur Ausstellung vom 5. Februar bis zum 15. März 1964. Hannover 1964. Nr. 70.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr