Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Tom Hops

(1906 -  1976 )
HOPS Tom Im Hamburger Hafen

Schmidt Kunstauktionen Dresden
24.03.2018
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Tom Hops auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Tom Hops Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Die Kunden haben gesucht Tom Hops haben auch gesucht:
Johannes Holst, Ernst Lorenz-Murowana
Kunstwerke bei Arcadja
49

Einige Werke von Tom Hops

Herausgesucht aus 49 Werken im Arcadja-Katalog
Tom Hops - Im Hamburger Hafen

Tom Hops - Im Hamburger Hafen

Original 1958
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 861
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Tom Hops / Laure Malcles-Masereel "Im Hamburger Hafen" / "Pont Marie, Paris"/ "Hafen" /"Segelboote auf der Alster". 1958/ 1963. Description: Tom Hops 1906 Hamburg – 1976 Hamburg Lithograph on buff coloured paper. Zwei Arbeiten im Stein bzw. unterhalb der Darstellung "Tom Hops" signiert und eine Arbeit datiert. Editionsgrafik der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg, Wahl 132, III. Quartal 1958, A 1 und 4. Zwei Arbeiten im Stein signiert "Laure Macles" bzw. monogrammiert "LM" und datiert. Editionsgrafik der Griffelkunst-Vereinigung Hamburg, Wahl 151, II. Quartal 1963, B 3 und 5. Dimensions: 49 x 63 cm. Medium: Lithograph on buff coloured paper
Tom Hops - Segelschiffe

Tom Hops - Segelschiffe

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1321
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hops, Tom Hamburg 1906 - 1976 Segelschiffe.- Farblithographie, u.re. sign./dat. "Tom Hops (19)62" sowie u.li. nummer. "27/300". Minim. Knitterungen, minim. nachgedunkelt/fleckig. Ca. 51 x 57 cm,. hinter Passep./Gl. gerahmt (kl. Def., nicht geöffnet). Der Neue Rump.- Hamburger Maler u. Graphiker. Im Wesentlichen Autodidakt. Überwieg. Landschaften, Städtebilder, Hamburg-Ansichten, bevorzugt in Aquarell. Galt i.d. 1950/60er Jahren als "Botschafter Hamburgs", da viele seiner farbenfrohen Hamburg-Ansichten durch den Hamburger Senat u. als Auftragswerke v. Banken, Reedereien etc. in zahlr., intern. Großstädte wie Rio, Helsinki, Warschau, Paris etc. verschenkt wurden
Tom Hops - Paris M. Pont Marie.

Tom Hops - Paris M. Pont Marie.

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1755
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hops, Tom
Hamburg 1906 - 1976 Paris m. Pont Marie.- Lithographie, u.re. sign. "Tom Hops". Nachgedunkelt, 1x fleckig. 47 x 31 cm, hinter Passep. u. Gl. gerahmt (kl. Def.). Nicht geöffnet. Der Neue Rump.- Hamburger Maler u. Graphiker. Im Wesentlichen Autodidakt. Überwieg. Landschaften, Städtebilder, Hamburg-Ansichten, bevorzugt in Aquarell. Galt i.d. 1950/60er Jahren als "Botschafter Hamburgs", da viele seiner farbenfrohen Hamburg-Ansichten durch den Hamburger Senat u. als Auftragswerke v. Banken, Reedereien etc. in zahlr., intern. Großstädte wie Rio, Helsinki, Warschau, Paris etc. verschenkt wurden.
Tom Hops - Landschaft Mit Pappeln

Tom Hops - Landschaft Mit Pappeln

Original 1968
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 3830
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Tom Hops, Landschaft mit Pappeln
Lithographie rechts unten in Blei handsigniert und datiert (19)68, verso betitelt "Vorfrühling", ungerahmt, Blatt etwas knittrig mit Knickstellen am oberen Rand, Blattmaß 49 x 63 cm. Künstlerinfo: dt. Landschafts- u. Marinemaler, Mitgl. d. Künstlergruppe „Gruppe von 1945" u. Gründungsmitgl. d. Hamburger „Griffelkunstvereinigung", tätig in Hamburg, Quelle: Vollmer u. Internet.
Tom Hops - Farbenfrohe Alsteransicht M. Seglern

Tom Hops - Farbenfrohe Alsteransicht M. Seglern

Original -
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 829
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Hops, Tom
Hamburg 1906 - 1976 Farbenfrohe Alsteransicht m. Seglern.- Aquarell, u.re. sign. u. dat. "Tom Hops (19)63". Leicht nachgedunkelt, punktuell fleckig. 49 x 64 cm (Passep.ausschn.), hinter Passep. (stockfl./gebräunt) u. Gl. gerahmt (kl. Def.). Nicht geöffnet. Der Neue Rump.- Hamburger Maler u. Graphiker. Im Wesentlichen Autodidakt. Überwieg. Landschaften, Städtebilder, Hamburg-Ansichten, bevorzugt in Aquarell. Galt i.d. 1950/60er Jahren als "Botschafter Hamburgs", da viele seiner farbenfrohen Hamburg-Ansichten durch den Hamburger Senat u. als Auftragswerke v. Banken, Reedereien etc. in zahlr., intern. Großstädte wie Rio, Helsinki, Warschau, Paris etc. verschenkt wurden.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr