Karl Heffner

Germany (18491925 ) - Werke
HEFFNER Karl Flusslandschaft

Kastern /07.12.2013
3.000,00
Nicht verbreitet

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Karl Heffner auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Karl Heffner Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
171

Einige Werke von Karl Heffner

Herausgesucht aus 171 Werken im Arcadja-Katalog
Karl Heffner - Venezianische Bragozzi

Karl Heffner - Venezianische Bragozzi

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 383
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 383 Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin Venezianische Bragozzi . Um 1900. Öl auf Leinwand. Rechts unten signiert. 77 x 99 cm (30,3 x 38,9 in). Verso Etikett mit gedruckter bzw. handschriftlicher Bezeichnung "Oelgemälde von Prof. Karl Heffner 'Venetianische Bragozzi' " sowie Etikett bzw. Stempel von F.A.C. Prestel, Frankfurt/M. Gedämpfte, teils silbrige Farbnuancen mit effektvollen Reflexen auf dem Wasser bestimmen die Atmosphäre über den malerischen Fischerbooten, den sogenannten "Bragozzi", die unter farbigen Segeln vor der Küste Venedigs laufen. Mit seiner von der Schule von Barbizon und vom Impressionismus beeinflussten Malweise sowie seiner durch zahlreiche Auslandsaufenthalte inspirierten Thematik erobert sich der Künstler große Erfolge auf dem internationalen Markt. [CB]. ca. 19.01 h +/- 20 Min.
Karl Heffner - Flusslandschaft Im Abendlichen Licht

Karl Heffner - Flusslandschaft Im Abendlichen Licht

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1076
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Karl Heffner. 1849 Würzburg - 1925 Berlin. Schüler von J.N. Otto und A. Stademann. Reiste häufig nach London 1883 in Italien. War tätig in Florenz, Dresden, Freiburg und Berlin. Stellte in Wien, München, Berlin, London und Paris aus. Sign. Flusslandschaft im abendlichen Licht mit Fischern im Nachen und baumbestandenem Ufer. Öl/Lwd. 27 x 45 cm. R. Rgb.
Karl Heffner - Alpenlandschaften

Karl Heffner - Alpenlandschaften

Original 1875
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 180
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 180 Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin 2 Pendants: Alpenlandschaften . 1875. Öl über Bleistift auf Holz. Jeweils rechts unten signiert, datiert und bezeichnet "München". Je 15,5 x 26,3 cm (6,1 x 10,3 in). Verso alte Etikettenreste. [CB]. PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.
Karl Heffner - Flusslandschaft

Karl Heffner - Flusslandschaft

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 210
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin - Flusslandschaft mit Brücke - Öl/Lwd. 78 x 117,5 cm. Sign. r. u.: K. Heffner. Rahmen. - Lit.: Bruckmanns 2, S. 114f. Heffner war Schüler von J. N. Otto und A. Stademann. Beeinflusst wurde er durch die englische und französische Landschaftsmalerei von Constable oder den Künstlern der Schule von Barbizon. Seine Werke befassen sich häufig mit den... More Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin - Flusslandschaft mit Brücke - Öl/Lwd. 78 x 117,5 cm. Sign. r. u.: K. Heffner. Rahmen. - Lit.: Bruckmanns 2, S. 114f. Heffner war Schüler von J. N. Otto und A. Stademann. Beeinflusst wurde er durch die englische und französische Landschaftsmalerei von Constable oder den Künstlern der Schule von Barbizon. Seine Werke befassen sich häufig mit den Lichtreflexionen des Wassers. Aufrufpreis: 2.500
Karl Heffner - Bauernhof

Karl Heffner - Bauernhof

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 44
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Karl Heffner1849 Würzburg - 1925 Berlin - Bauernhof - Öl/Lwd. Am Rand teilweise mit 2. Lwd. hinterlegt. 47 x 73,5 cm. Sign. l. u.: K. Heffner. Rahmen. - Lit.: Bruckmanns 2, S. 114/117. Heffner war Schüler von J. N. Otto und A. Stademann. Häufige Reisen nach England und Italien erweiterten seinen künstlerischen Blick für Landschaften. Beeinflusst wurde er durch die englische und französische... More Karl Heffner 1849 Würzburg - 1925 Berlin - Bauernhof - Öl/Lwd. Am Rand teilweise mit 2. Lwd. hinterlegt. 47 x 73,5 cm. Sign. l. u.: K. Heffner. Rahmen. - Lit.: Bruckmanns 2, S. 114/117. Heffner war Schüler von J. N. Otto und A. Stademann. Häufige Reisen nach England und Italien erweiterten seinen künstlerischen Blick für Landschaften. Beeinflusst wurde er durch die englische und französische Landschaftsmalerei, wie z.B. durch Größen wie Constable oder durch die Künstler der Schule von Barbizon. Zunächst malte er Motive aus Oberbayern und der römischen Campagna, später von der Ostsee und der Insel Rügen. Bevorzugt malte er Abenddämmerungen mit Reflektionen auf der Wasseroberfläche.
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr