Andreas Gursky

Germany (1955 ) - Werke
GURSKY Andreas Untitled Xv

Ketterer /20.04.2013
Nicht verbreitet
1.625,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Andreas Gursky auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Andreas Gursky Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
541

Einige Werke von Andreas Gursky

Herausgesucht aus 541 Werken im Arcadja-Katalog
Andreas Gursky - Ohne Titel

Andreas Gursky - Ohne Titel

Original 2004
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 738
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: GURSKY, ANDREAS UND FÖTTINGER, CLAUS 1955 Leipzig / - 1960 Nürnberg Ohne Titel. Tischlampe. 2004. Mischtechnik (Fotografie, Lampe).57 x 22 x 22cm. Nummeriert und signiert auf beiliegendem Zertifikat: Gursky, Föttinger, 69/100. Texte zur Kunst, Berlin (Hrsg.). Ex. 69/100.
Andreas Gursky - Cheops

Andreas Gursky - Cheops

Original 2005
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1335XXX
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(1335***) GURSKY, ANDREAS 1955 Leipzig - lebt und arbeitet in Düsseldorf Cheops Offsetlithographie, Blattmaß 84 cm x 59,5 cm, signiert 'A. Gursky', gedruckt bezeichnet 'Cheops, 2005, C-print, collection of David and Cindy Sofer At-Zeichen Andreas Gursky / VG Bild-Kunst, courtesy: Monika Sprüth / Philonrene Magers, Köln München London, Mönchehaus Museum Goslar 2008'.
Andreas Gursky - Cheops

Andreas Gursky - Cheops

Original 2008
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 371
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Gursky, Andreas. (1955 Leipzig - lebt und arbeitet in Düsseldorf). Cheops. 2008. Farboffset auf Offsetpapier. 84 x 59,4 cm. In schwarzem Filzstift signiert. Mit dem typographischen Copyright- und Editionsvermerk versehen. Verkleinerter Druck nach dem C-Print von 2005. Erschienen 2005 in der Edition Kaiserring des Mönchehaus Museums Goslar. - Colour offset on offset print paper. Signed in black... More Gursky, Andreas. (1955 Leipzig - lebt und arbeitet in Düsseldorf). Cheops. 2008. Farboffset auf Offsetpapier. 84 x 59,4 cm. In schwarzem Filzstift signiert. Mit dem typographischen Copyright- und Editionsvermerk versehen. Verkleinerter Druck nach dem C-Print von 2005. Erschienen 2005 in der Edition Kaiserring des Mönchehaus Museums Goslar. - Colour offset on offset print paper. Signed in black felt pen. - With typographical copyright- and edition note. - Downsized copy of the c-print from 2005. Published by "Edition Kaiserring", Goslar, 2005.
Andreas Gursky - Untitled Xv

Andreas Gursky - Untitled Xv

Original 2005
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 943
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 943 Andreas Gursky 1955 Leipzig - lebt und arbeitet in Düsseldorf Untitled XV . 2005. Farboffset. Verso auf dem umgeschlagenen Schriftteil signiert und nummeriert. Exemplar 196/800. Auf Velin, auf Aludibond kaschiert. 89,5 x 65 cm (35,2 x 25,5 in), blattgroß. Herausgegeben von der FIFA zur Fußballweltmeisterschaft in Deutschland, 2006. [SM]. Aufrufzeit: ca. 16.56 h +/- 20 Min.
Andreas Gursky - Montparnasse

Andreas Gursky - Montparnasse

Original 2006
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 951
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Andreas Gursky, 1955 Leipzig MONTPARNASSE, 2006 Farboffset-Lithografie und Booklet. Foto: 16,8 x 40,5 cm. Im Bildband signiert "A Gursky". Zweiteilig. Booklet: Portikus, Frankfurt/ Main. Das Booklet mit zwei Bänden, der Bildband signiert. Das gerahmte Foto mit acht Falzknicken. (891919)
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr