Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jean-Louis Forain

France (Remis 1852 -  Paris 1931 )
FORAIN Jean-Louis L'homme Agenouillé

Winterberg Arno
05.05.2007
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jean-Louis Forain auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jean-Louis Forain Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
913

Einige Werke von Jean-Louis Forain

Herausgesucht aus 913 Werken im Arcadja-Katalog
Jean-Louis Forain - Scène De Café

Jean-Louis Forain - Scène De Café

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 6214
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: Scène de Café. Öl auf Leinwand, doubliert. 60 x 73 cm. Monogrammiert unten rechts "f". Bereits als Jugendlicher widmet Forain dem Louvre, wo er alte Meister kopiert, mehr Aufmerksamkeit als der Schule. Hier wird Jean-Baptist Carpeaux auf ihn aufmerksam und stellt ihn für ein Jahr als Gehilfen ein. Völlig mittellos verkehrt er die nächsten Jahre in der Pariser Bohème und wohnt ab 1871 mit Arthur Rimbaud zusammen. Erste Zeichnungen erscheinen in Satirezeitschriften, malerisch wird er beeinflusst von Edouard Manet und Edgar Degas, zwischen 1879 und 1886 beteiligt er sich viermal an den Impressionisten-Ausstellungen. Ab 1891 beginnt die Zusammenarbeit mit der Zeitung Le Figaro, für die er im Laufe von 35 Jahren ca. 1000 Arbeiten veröffentlicht und die ihn zum konsequentesten Nachfolger von Honoré Daumier machen. Durch dessen Vorbild verdunkelt sich um 1900 auch Forains malerische Palette. Im Jahre 1913 findet eine Retrospektive mit 390 Blättern Jean-Louis Forains in Paris statt. 1925 wird er Präsident der Société National des Beaux Arts. - Provenienz: Galerie Reichenbach, Paris. Arthur Tooth & Sons Ltd., London (bis 1. Juni 1966, mit deren Galerieetikett verso). David Astor (bis 9. Februar 1967). Hazlitt Gallery, London. Privatsammlung England. Auktion Sotheby's, London, am 23. März 2005, Los 100 (mit einer Bestätigung der Autorschaft durch Florence Valdès-Forain). Privatsammlung Berlin. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue. Artist or Maker: Forain, Jean-Louis
Jean-Louis Forain - La Berge

Jean-Louis Forain - La Berge

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 1207
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
JEAN LOUIS FORAIN
Reims 1852-1931 Paris
"La Berge"
Unten rechts signiert "Forain". Rückseitig Etikett der Galerie "Bernheim Jeune & Cie" mit handschriftlichem Vermerk "No. 20 J.L. Forain. La Berge" sowie Ausstellungsetikett "Special Exhibition of Modern Paintings and Drawings. Lent by Arthur Crossland, Esq.. 1939".
Kohle, aquarelliert, LM 24 x 30 cm, in Passepartout, gerahmt
Jean-Louis Forain - Meist Soldatenmotive

Jean-Louis Forain - Meist Soldatenmotive

Original -
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 7130
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 7130: Forain, Jean Louis: Meist Soldatenmotive
Description: Meist Soldatenmotive
Ca. 30 Lithographien auf Velin. Um 1917.
Bis 38 x 56,5 cm (Blattgröße).
3 Blatt signiert "forain", 20 Blatt monogrammiert "f".
Insgesamt schöne und kräftige Drucke mit Rand.
- Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist.
- Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.
Jean-Louis Forain - Der Verurteilte

Jean-Louis Forain - Der Verurteilte

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 489
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
489

FORAIN, JEAN LOUIS

Reims 1852 - 1931 Paris

Der Verurteilte.

Öl auf Leinwand, doubliert,

mgr. u.l.,

54x65 cm

Estimation

CHF

12'000

EUR

9'917

USD

13'043

Ausrufzeit: 17. Mai 2013, circa 16.15 Uhr (+/- 45 Min.)
Jean-Louis Forain - L'homme Agenouillé

Jean-Louis Forain - L'homme Agenouillé

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1039
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:


JEAN LOUIS FORAIN Reims 1852 - 1931 Paris
L'Homme agenouillé. Kniender Mann mit Zylinder und Schirm in den Händen, daneben skizzierter Mann. Tuschfederzeichnung. - Mit auf dem Passepartout applizierter Zuschreibung. Auf chamoisfarbenem Vélin mit dem Künstlersignatur-Wasserzeichen. 26,3 x 40,7 cm. Mit winzigem Einriß, kleinem bräunlichen Fleck und leichtem Lichtrand. Unter Blende montiert. [ms]
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr