Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Florentine School

? Jahrhundert - 
FLORENTINE SCHOOL Laufender Mann Nach Rechts

Galerie Bassenge /29.05.2015
900,00 - 1.200,00
900,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Florentine School auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Florentine School Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Scuola Fiorentina

Ecole Florentine

Florence

 

Kunstwerke bei Arcadja
1368

Einige Werke von Florentine School

Herausgesucht aus 1,368 Werken im Arcadja-Katalog
 Florentine School - Krieger Stürmen Das Haus Eines Älteren Paars

Florentine School - Krieger Stürmen Das Haus Eines Älteren Paars

Original 1600
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 6536
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Um 1600. Krieger stürmen das Haus eines älteren Paares.Feder in Braun, braun laviert, Spuren von Rötel, weiß gehöht auf beigefarbenem Bütten. 17,1 x 24,5 cm. Wz. Anker im Kreis. - Provenienz: Aus der Sammlung Giovanni Morelli, Mailand und Bergamo (Lugt 1902). - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue. Florentinisch
 Florentine School - Madonna In Anbetung Des Jesuskindes Mit Dem Jungen Heiligen Johannes Und Heiligen Joseph Im Hintergrund

Florentine School - Madonna In Anbetung Des Jesuskindes Mit Dem Jungen Heiligen Johannes Und Heiligen Joseph Im Hintergrund

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 196
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Florentinischer Meister, Kreis des Filippo Lippi, 1406 - 1469 MADONNA IN ANBETUNG DES JESUSKINDES MIT DEM JUNGEN HEILIGEN JOHANNES UND HEILIGEN JOSEPH IM HINTERGRUND, UM 1470 Öl auf gebogenem Holz. 69 x 42 cm. Innenrahmenmaß: 72 x 45 cm. Eingelegt in einen mit Rotsamt bezogenen Rechteckrahmen.
 Florentine School - Der Hl. Hieronymus

Florentine School - Der Hl. Hieronymus

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 5120
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: um 1500. Der hl. Hieronymus. Kupferstich. 22,2 x 17,3 cm. B. 13, Hind D.IV.3, TIB 24, part 2 (Commentary) .076. Wz. Tre Lune. Bartsch schrieb das vorliegende Blatt ursprünglich Gaspar Reverdino zu, Passavant sprach sich für eine Zuschreibung in das Frühwerk Nicolettò da Modenas aus. Bislang bleibt die eindeutige Zuweisung an einen Meister noch aus. Hind führte das Blatt unter den frühen anonymen florentinischen Kupferstichen, die zwischen 1490 und 1520 datieren. Die ausführende Technik zeigt klar den Einfluss Antonio Pollaiuolos und Reminiszenzen an Lucantonio degli Uberti, einem florentinischen Kupferstecher, der in Venedig tätig war. - Prachtvoller, äußerst prägnanter Abzug mit zahlreichen Wischkritzeln. Mit feinem Rändchen um die Einfassungslinie, partiell mit Spuren der Plattenkante. Lediglich oben mittig sowie oben rechts unmerkliche Aussbesserung mit dezent gesetzter Federretusche, sonst tadellos. Artist or Maker: Florentinisch um 1500. Der hl. Hieronymus
 Florentine School - Laufender Mann Nach Rechts

Florentine School - Laufender Mann Nach Rechts

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 6247
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 6247: Florentinisch: 17. Jh. Laufender Mann nach rechts Description: 17. Jh. Laufender Mann nach rechts. Grauer Stift auf Bütten. 30,7 x 19,5 cm. Wz. Dreiberg mit Kreuz. Verso eine alte Zuschreibung an Giovanni Battista Beinaschi. - Provenienz: Aus der Sammlung Stefan von Licht (Lugt 789b). Florentinisch
 Florentine School - Bedeutende Herkulesfigur

Florentine School - Bedeutende Herkulesfigur

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 180
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Bedeutende Herkulesfigur Höhe: 40 cm. Florenz, 16. Jahrhundert. Bronzeguss, dunkel patiniert und auf gefassten, vergoldeten Holzsockel montiert. Die Figur in Schreithaltung wiedergegeben. Über den herkulischen, kräftigen Körper die Chlamys gelegt, das Löwenfell, dessen Haupt an der linken Schulter hängt, das Pfotenfell an der Vorderseite überschlungen. Mit beiden Händen hält er die Herkuleskeule. Die Figur insgesamt nach dem Renaissanceschema der „Figura Serpentinata “ aufgebaut. Von hoher, bildhauerischer Qualität und in der für die Zeit typischen, weichen Detailmodellierung, die auch die Adern und Sehnen an Armen und Beinen erkennen lässt. (10011123) (11) Famous Hercules figure Height: 40 cm. Florence, 16th century. Bronze casting with dark patination and mounted on polychrome, gilt wooden base.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr