Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Max Ernst

United States (Philadelphia 1890 -  Parigi 1976 )
ERNST Max The Hunting Of The Snark

Galerie Bassenge /27.05.2017
400,00 - 500,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Max Ernst auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Max Ernst Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
3428

Einige Werke von Max Ernst

Herausgesucht aus 3,428 Werken im Arcadja-Katalog
Max Ernst - Masques

Max Ernst - Masques

Original 1950
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 1073
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Max Ernst (Brühl 1891 – 1976 Paris) „Masques\“. 1950 Farblithografie auf Arches-Velin. 33 × 50,1 cm (38,5 × 56,5 cm) ( 13 × 19 ¾ in. (15 ⅛ × 22 ¼ in.)). Signiert. Leppien 49 G (von I).– Einer von 60 nummerierten Abzügen. Aus der Serie: Anglaise. Genf und Paris, Guilde de la Gravure (mit dem Prägestempel). [3294]
Max Ernst - Masque Aux Yeux Invisibles

Max Ernst - Masque Aux Yeux Invisibles

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 4
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Ernst Max 1891 - 1976 D Masque aux yeux invisibles Bronzeskulptur, grün patiniert. H 870 mm B 360 mm T 440 mm. E.A. II/IV. Auf der Plinthe eingestanzte Signatur: Max Ernst. Giesserei-Stempel: E. Godard. Gesamtauflage: 12 Exemplare (1/8 - 8/8 + I/IV - IV/IV). Expertise: Schriftliche Authentizitätsbestätigung von Dorothea Tanning-Ernst, 15. November 1994.
Max Ernst -  Zu: Max Ernst, Paramythen

Max Ernst - Zu: Max Ernst, Paramythen

Original 1955
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 8049
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 8049: Ernst, Max: Zu: Max Ernst, Paramythen Description: Zu: Max Ernst, Paramythen Farbaquatinta mit Radierung auf BFK Rives-Velin. 1953.23,7 x 15,5 cm (32,8 x 25 cm).Signiert "Max Ernst" und bezeichnet "Essai".Spies/Leppien 57 A (von D).Gedruckt von Georges Visat, Paris, herausgegeben von der Galerie Der Spiegel, Köln 1955. Prachtvoller Druck mit dem vollen Rand, unten mit dem Schöpfrand. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue. Max Ernst (1891 - 1976)
Max Ernst - The Hunting Of The Snark

Max Ernst - The Hunting Of The Snark

Original 1968
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 7115
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: Zu: Lewis Carroll, The Hunting of the Snark Farblithographie in Violett auf Arches-Velin. 1968.17 x 13 cm (32,7 x 25 cm). Signiert "Max Ernst", bezeichnet "e.(preuve d')a.(rtiste)".Spies-Leppien 124 XIX A (von D). Blatt XIX der Folge "Zu: Lewis Carroll, The Hunting of the Snark (Die Jagd nach dem Schnark, Agonie in acht Krämpfen)", herausgegeben von der manus presse, Stuttgart 1968. Ausgezeichneter Druck in Violett mit dem vollen Rand, unten mit dem Schöpfrand. - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue. Max Ernst (1891 - 1976)
Max Ernst - La Ballade Du Soldat

Max Ernst - La Ballade Du Soldat

Original 1972
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 82
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
"MAX ERNST 1891 Brühl - 1976 Paris 'LA BALLADE DU SOLDAT' (1972) Portfolio mit 34 Originalfarblithografien sowie zwei Originalnegativdrucken von Max Ernst zu einem Text von Georges Ribemont-Dessaignes auf Arches (Wasserzeichen), herausgegeben von Pierre Chave. 41,5 x 30 x 5 cm (Schuber). Im Inneren die Exemplarnummer '150/199' sowie handsigniert 'G. Ribemont-Dessaignes; Max Ernst'. Schuber mit Gebrauchsspuren, ansonsten sehr guter Erhaltungszustand. Lose, gefalzte Doppelbögen in hellblauem Leinenumschlag (mit zusätzlichem hellblauem Leinenschuber). Provenienz: Privatsammlung Düsseldorf."
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr