Balthasar Denner

Germany (Hamburg 1685Rostock 1749 ) - Werke
DENNER Balthasar Paar Portraits

Hargesheimer & Gunther, Kunstauktionen Duesseldorf /11.09.2010
1.400,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Balthasar Denner auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Balthasar Denner Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
92

Einige Werke von Balthasar Denner

Herausgesucht aus 92 Werken im Arcadja-Katalog
Balthasar Denner - Bildnis Einer Jungen Dame Beim Cellospiel

Balthasar Denner - Bildnis Einer Jungen Dame Beim Cellospiel

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 665
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Denner, Balthasar (attr.) Hamburg 1685 - Rostock 1749 46 x 36 cm Bildnis einer jungen Dame beim Cellospiel. Öl/Lwd./Lwd., rückseitig auf dem Keilrahmen bezeichnet "Portrat af Kunstnerens Soster." Provenienz: Sammlung Generalkonsul Johan Hansen, aus dessen Sammlung bei Winkel & Magnussens in der Kunstauktion Nr. 131 am 21.3.1933 in Kopenhagen veräußert (Lot 26: Balthasar Denner, Un Pige med en Cello, 46 x 36 cm. Das Mädchen am rechten Bildrand auf Denners Gemälde "Balthasar Denner am Tisch sitzend mit seiner Familie" (Hamburger Kunsthalle) zeigt deutliche Ähnlichkeiten mit dem vorliegenden Gemälde. Rest.
Balthasar Denner - Halbbildnis Einer Jungen Dame (laut Graviertem Schild Am Rahmen „augusta Louisa Otten“)

Balthasar Denner - Halbbildnis Einer Jungen Dame (laut Graviertem Schild Am Rahmen „augusta Louisa Otten“)

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 363
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Balthazar Denner, 1685 Altona - 1749 Rostock, zug. Maler des berühmten Portraits von Georg Friedrich Händel. HALBBILDNIS EINER JUNGEN DAME (LAUT GRAVIERTEM SCHILD AM RAHMEN „AUGUSTA LOUISA OTTEN“) Öl auf Leinwand. 77 x 61 cm. In großem Schildpattrahmen mit Ebenholzflammleisten und Eckschnitzereien, die das Gemälde achteckig abdecken. Das Haar in parallele Locken gelegt, weiß gepudert, mit eingeflochtener Blüte, blaues Kleid mit Diamant- brosche am Ärmel, darüber ein rotes Manteltuch gelegt. Die Lichtführung von oben vermittelt dem Portrait eine Weichzeichnung, wie sie aus Werken des bekannten Künstlers bekannt ist. Rest (840101)
Balthasar Denner - Bildnis Einer Alten Dame

Balthasar Denner - Bildnis Einer Alten Dame

Original -
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 126
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(126) DENNER, BALTHASAR 1685 Hamburg - Rostock 1749 (zugesch.) Paar Portraits A) Bildnis einer alten Dame Öl auf Leinwand (doubl.), 24,5 cm x 20,5 cm, Rahmen. B) Herrenbildnis mit Pelzkragen Öl auf Leinwand, auf Holzplatte aufgezogen (maroufl.), 24 cm x 20,3 cm, verso auf der Holzplatte bez. 'Balth. Denner pinx', desweiteren zwei alte Papierklebeetiketten mit handschriftlicher Nummerierung '1238' und 'P83', Rahmen. € 600 ,- Gebot abgeben
Balthasar Denner - Paar Portraits

Balthasar Denner - Paar Portraits

Original -
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 97
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
(97) DENNER, BALTHASAR 1685 Hamburg - Rostock1749 (zugesch.) Paar Portraits A) Bildnis einer alten Dame Öl auf Leinwand (doubl.), 24,5 cm x 20,5 cm, Rahmen. B) Herrenbildnis mit Pelzkragen Öl auf Leinwand auf Holzplatte aufgezogen (maroufl.), 24 cm x 20,3cm, verso auf der Holzplatte bez. 'Balth. Denner pinx', desweiteren zwei altePapierklebeetiketten mit handschriftlicher Nummerierung '1238' und 'P83', Rahmen. € 1400 ,- Gebot abgeben
Balthasar Denner - Brustportrait Eineralten Dame Im Pelzmantel

Balthasar Denner - Brustportrait Eineralten Dame Im Pelzmantel

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1911
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot-Nr. 1911 Balthasar Denner (1685 Hamburg - 1749Rostock) Brustportrait eineralten Dame im Pelzmantel Ausdrucksvolles, fein gemaltes, subtil charakterisierendes Bildnis.Der an der Berliner Akademie ausgebildete Maler stand alsPortraitist rasch in so großem Ruf, dass ihn viele europäischeFürstenhöfe einluden. Sein Ruhm gründete sich hauptsächlich aufvirtuose Altersbildnisse, die u.a. Kaiser Karl VI. schätzte.Öl/Lwd./Holztafel. R. u. sign. u. dat. 1748. 46 cm x 35 cm. Rahmen.(138137)
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr