Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Edouard Paul Delabrierre

France (1829 -  1912 )
DELABRIERRE Edouard Paul  Staande Leeuw

Bernaerts
19.03.2018
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Edouard Paul Delabrierre auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Edouard Paul Delabrierre Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Delabrierre Édouard Paul

 

Die Kunden haben gesucht Edouard Paul Delabrierre haben auch gesucht:
Jean-Leon Gerome, Carlo Nicoli, Felix Martin Miller, Pierre-Jules Mene, Giacomo Merculiano, Luca Madrassi, Antoine-Louis Barye
Kunstwerke bei Arcadja
157

Einige Werke von Edouard Paul Delabrierre

Herausgesucht aus 157 Werken im Arcadja-Katalog
Edouard Paul Delabrierre - Le Cheval Du Sultan

Edouard Paul Delabrierre - Le Cheval Du Sultan

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 1878
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
PAUL-EDOUARD DELABRIÈRRE 1829 Paris - 1912 ebenda 'Le cheval du Sultan' (Das Pferd des Sultans) Bronze, braun patiniert, ebonisierter Holzsockel (wohl sekundär). Ges.- H. 39 cm, H. 34,5 cm, L. 40 cm (Figur). Auf dem Sockel bezeichnet 'E. Delabrierre'. Auf vier Kugelfüßen ovaler Stand. Darüber korrespondierende, teils naturalistisch gearbeiteter Sockel mit der vollplastischen Darstellung eines arabischen Hengsts in prachtvoller Reitgarnitur, der von einem Diener an den Zügeln geführt wird. Min. ber.
Edouard Paul Delabrierre - Le Cheval Du Sultan

Edouard Paul Delabrierre - Le Cheval Du Sultan

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1730
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Paul Édouard Delabrierre (1829 Paris - 1912 ebenda) "Le cheval du sultan" (Das Pferd des Sultans). Orignaltitel Bronze, in verschiedenen Brauntönen patoiniert. Sign.; Gesonderter Sockel aus eboniertem Holz. Vollplastische Darstellung eines von einem Mohrenknaben am Zügel geführten Araberhengstes mit prunkvollem Zaumzeug und korrespondierender Satteldecke. Länglich-ovale, unterhalb profilierte Naturplinthe mit Palmwedeln bzw. kleiner Dattelpalme. Seltene, überaus fein ausgeführte und detailreich ziselierte Bronzegruppe des bedeutenden Tierbildhauers, der 1848-82 auf dem Salon 70 Werke ausstellte. Diese wurde wegen ihrer Charakterisierung, ihres Realismus, ihrer lebendigen Darstellung und ihrer künstlerischen Qualität hoch gerühmt. H. 33,5 cm. Ges-H. 39 cm. (168140)
Edouard Paul Delabrierre - Untitled

Edouard Paul Delabrierre - Untitled

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 12
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
1829 Paris - (?) 1912 Die Schnepfe Bronze,

braun patiniert. Über ovalem,

mehrfach getrepptem Sockel und ovaler Naturplinthe mit Baumstamm,

Ästen und Blättern eine mit gespreizten Flügeln auf einem Stein stehende Schnepfe, mit angehobenem rechtem Bein. Rückseitig auf der Plinthe bezeichnet 'E. Delabrierre',

H. 35 cm.
Edouard Paul Delabrierre -  Staande Leeuw

Edouard Paul Delabrierre - Staande Leeuw

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 62
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr