Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Isaac De Moucheron

Netherlands (1667 -  1744 )
de MOUCHERON Isaac Architekturcapriccio. Südlicher Seehafen Mit Römischen Monumenten.

Lempertz
21.05.2005
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Isaac De Moucheron auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Isaac De Moucheron Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
184

Einige Werke von Isaac De Moucheron

Herausgesucht aus 184 Werken im Arcadja-Katalog
Isaac De Moucheron - Blick Auf Den Tiber Mit Der Engelsburg

Isaac De Moucheron - Blick Auf Den Tiber Mit Der Engelsburg

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 762
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Isaac de Moucheron (Amsterdam 1667 – 1744)
Blick auf den Tiber mit der Engelsburg, Öl auf Leinwand, 36 x 91 cm, gerahmt

Provenienz:

Europäische Privatsammlung

Giancarlo Sestieri hat die Eigenhändigkeit des vorliegenden Gemäldes bestätigt (schriftliche Mitteilung vom 27. März 2007). Er vergleicht das vorliegende Gemälde mit einer monogrammierten Arbeit von Moucheron „Der Tiber, die Engelsburg und St. Peter\“ (Sotheby\’\’\’\’s London, 16. Dezember 1999, Lot 85). Sestieri hebt die ähnliche Komposition der Ansicht, mit den großen römischen Schiffen und die ähnliche Typologie der Figuren hervor.
Isaac De Moucheron - Mediterranean River Landscape With Figures

Isaac De Moucheron - Mediterranean River Landscape With Figures

Original 1725
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 3088
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Auktion A154 Lot 3088

- 17 September 201014:30
*
MOUCHERON, ISAAC DE

(1667Amsterdam 1744)
Mediterranean river landscape with figures.1725.
Oil on canvas. Signed and dated lower left: J dMoucheron. Fecit. 1725.
50 x 68 cm.

€ 7 410.- / 11 110.-

*
MOUCHERON, ISAAC DE
(1667 Amsterdam1744)
Mediterrane Flusslandschaft mit Figuren.1725.
Öl auf Leinwand. Unten links signiert und datiert: Jd Moucheron. Fecit. 1725.
50 x 68 cm.

Isaac deMoucheron gehört zu einer kleinen Gruppe von holländischenLandschaftsmalern des 18. Jahrhunderts, die ihren damaligen grossenRuhm noch heute beibehalten haben. Dieser Ruhm basiert vor allemauf Moucherons Tätigkeit als Maler von Serien grossformatigerArkadenlandschaften, die als Innenausstattungen der AmsterdamerGrachtenhäuser in Auftrag gegeben wurden, aber auch als Zeichnerfeiner Garten - und Landschaftsaquarellen. Letztere zähltenbesonders in jener Zeit zu beliebten Sammlerobjekten. Das hierangebotene Gemälde gehört zu den bisher weniger bekannten autonomenLandschaften des Malers, wovon bisher nur 47 Beispiele bekanntwaren (Wedde, N: Isaac de Moucheron (1667 - 1744): His Life andWorks with a Catalogue Raisonne of his Drawings, Watercolours,Paintings and Etchings, 1996, Bd. I, Nr. P 1-47). Diese Landschaftist besonders interessant, da die Komposition den Einfluss GasparDughets (1615-1675) bestätigt. De Moucheron hatte den französischenLandschaftsmaler Dughet auf seiner Reise nach Rom kennen gelernt.Vor allem der Hintergrund sowie die an der Seite platziertenFiguren erinnern an Dughet. Eine Variation der Komposition inAquarell befindet sich im Teylers Museum, Haarlem (Wedde, ebd., S.362/3, Nr. W. 59, Abb. 131).

€ 7 410.- / 11 110.-
Isaac De Moucheron - Mediterranean River Landscape With Figures

Isaac De Moucheron - Mediterranean River Landscape With Figures

Original 1725
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 3066
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Auktion A152 Lot 3066
- 26 March 2010 15:00
*
MOUCHERON, ISAAC DE
(1667 Amsterdam1744)
Mediterranean river landscape with figures.1725.
Oil on canvas. Signed and dated lower left: J dMoucheron. Fecit. 1725.
50 x 68 cm.

€ 10 140.- / 16 890.-
*
MOUCHERON, ISAAC DE
(1667 Amsterdam1744)
Mediterrane Flusslandschaft mit Figuren.1725.
Öl auf Leinwand. Unten links signiert und datiert: Jd Moucheron. Fecit. 1725.
50 x 68 cm.
Isaac deMoucheron gehört zu einer kleinen Gruppe von holländischenLandschaftsmalern des 18. Jahrhunderts, die ihren damaligen grossenRuhm noch heute beibehalten haben. Dieser Ruhm basiert vor allemauf Moucherons Tätigkeit als Maler von Serien grossformatigerArkadenlandschaften, die als Innenausstattungen der AmsterdamerGrachtenhäuser in Auftrag gegeben wurden, aber auch als Zeichnerfeiner Garten - und Landschaftsaquarellen. Letztere zähltenbesonders in jener Zeit zu beliebten Sammlerobjekten. Das hierangebotene Gemälde gehört zu den bisher weniger bekannten autonomenLandschaften des Malers, wovon bisher nur 47 Beispiele bekanntwaren (Wedde, N: Isaac de Moucheron (1667 - 1744): His Life andWorks with a Catalogue Raisonne of his Drawings, Watercolours,Paintings and Etchings, 1996, Bd. I, Nr. P 1-47). Diese Landschaftist besonders interessant, da die Komposition den Einfluss GasparDughets bestätigt. De Moucheron hatte den französischenLandschaftsmaler Dughet auf seiner Reise nach Rom kennen gelernt.Vor allem der Hintergrund sowie die an der Seite platziertenFiguren erinnern an Dughet. Eine Variation der Komposition inAquarell befindet sich im Teylers Museum, Haarlem (Wedde, ebd., S.362/3, Nr. W. 59, Abb. 131).

€10 140.- / 16 890.-
Isaac De Moucheron - Italienische Flusslandschaft Mit Reitern Und Schiffen

Isaac De Moucheron - Italienische Flusslandschaft Mit Reitern Und Schiffen

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 6487
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Italienische Flusslandschaft mit Reitern und Schiffen. Feder und Pinsel in Grau über Graphit. 16,4 x 24,5 cm. Am Unterrand signiert und datiert "I. Moucheron Fecit 1712".
Der aus Amsterdam stammende Moucheron hatte sich nach einem längeren Italienaufenthalt ganz der Landschaftsmalerei verschrieben. In seinem Werk verarbeitete er die Eindrücke seiner Reise zu stimmungsvoll idealisierten Veduten, die in der Tradition Claude Lorrains und seiner Landsleute Gerard de Lairesse und Nicolaes Verkolje stehen. Patrizier in ganz Europa begehrten seine Landschaften zur Dekoration ihrer Häuser. Alt aufgezogen, gebräunt und etwas lichtrandig.
Isaac De Moucheron - Architekturcapriccio. Südlicher Seehafen Mit Römischen Monumenten.

Isaac De Moucheron - Architekturcapriccio. Südlicher Seehafen Mit Römischen Monumenten.

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 705
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
ARCHITEKTURCAPRICCIO. Südlicher Seehafen mit
römischen Monumenten.

Signiert unten rechts: I. Moucheron fecit.

Öl auf Leinwand (doubliert). H 59; B 81,5 cm.

Provenienz
: Galerie Almas, München; Süddeutsche
Privatsammlung.

Der in Amsterdam tätige Isaac de Moucheron malte bevorzugt
Parklandschaften mit Schlössern, römischen Architekturen und
Jagdgesellschaften. Seine Bilder, schreibt W. Bernt, "haben eine
vorzügliche Perspektive und lebendige Farbigkeit". Von 1694 bis
1697 hatte Moucheron sich in Rom aufgehalten, wo er unter seinen
niederländischen Landsleuten wegen seines Geschickes in der
Komposition seiner Bilder den Bentnamen "Ordonantie" führte. In
Amsterdam war er ein gesuchter Dekorationsmaler.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr