Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Ludwig Buchhorn

(1770 -  1856 )
BUCHHORN Ludwig  Bildnis Einer Jungen Frau Mit Hochgesteckten Haaren

Galerie Bassenge
01.12.2017
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Ludwig Buchhorn auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Ludwig Buchhorn Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
9

Einige Werke von Ludwig Buchhorn

Herausgesucht aus 9 Werken im Arcadja-Katalog
Ludwig Buchhorn -  Bildnis Einer Jungen Frau Mit Hochgesteckten Haaren

Ludwig Buchhorn - Bildnis Einer Jungen Frau Mit Hochgesteckten Haaren

Original 1941
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 6669
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: Bildnis einer jungen Frau mit hochgesteckten Haaren. Pastellkreiden auf Velin. 35,3 x 27 cm. Gleichzeitig mit Johann Gottfried Schadow arbeitete Ludwig Buchhorn als Maler, Zeichner und Kupferstecher in Berlin. Buchhorns bekanntes Porträt von Schadow im Berlin-Museum belegt die enge Verbindung der beiden Künstler. Auch in dieser eindrucksvollen, in Pastellkreiden ausgeführten Zeichnung, die ganz ohne Konturen auskommt, offenbart sich die stilistische Verwandtschaft Schadows und Buchhorns, wobei Buchhorn in seinem Strichduktus noch ein wenig entschiedener wirkt. Eine vergleichbare Farbkreidezeichnung eines "Jungen Mannes im Profil" befindet sich im Berliner Kupferstichkabinett (s. Willy Kurth: Berliner Zeichner, Berlin 1941, Tafel 42). - Wir bitten darum, Zustandsberichte zu den Losen zu erfragen, da der Erhaltungszustand nur in Ausnahmefällen im Katalog angegeben ist. - Please ask for condition reports for individual lots, as the condition is usually not mentioned in the catalogue.
Ludwig Buchhorn - Bildnis Einer Jungen Frau Mit Hochgesteckten Haaren

Ludwig Buchhorn - Bildnis Einer Jungen Frau Mit Hochgesteckten Haaren

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 6372
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot 6372: Buchhorn, Ludwig: Bildnis einer jungen Frau mit hochgesteckten Haaren
Ludwig Buchhorn (1770-1856)
Description:

Bildnis einer jungen Frau mit hochgesteckten Haaren.

Pastellkreiden auf Velin. 35,3 x 27 cm.

Gleichzeitig mit Johann Gottfried Schadow arbeitete Ludwig Buchhorn als Maler, Zeichner und Kupferstecher in Berlin. Das bekannte Gemälde Buchhorns von Schadow im Berlin-Museum belegt die enge Verbindung der beiden Künstler. Auch in dieser eindrucksvollen, in Pastellkreiden ausgeführten Zeichnung, die ganz ohne Konturen auskommt, offenbart sich die stilistische Verwandtschaft Schadows und Buchhorns, wobei Buchhorn in seinem Strichduktus noch ein wenig entschiedener wirkt. Eine vergleichbare Farbkreidezeichnung eines "Jungen Mannes im Profil" befindet sich im Berliner Kupferstichkabinett (s. Willy Kurth: Berliner Zeichner, Berlin 1941, Tafel 42).
Buchhorn, Ludwig
Ludwig Buchhorn - Kalmuck

Ludwig Buchhorn - Kalmuck

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 5442
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
"Kalmuck". Radierung mit Aquatinta, nach Johann Gottfried Schadow, auf Velin. 36,9 x 29 cm. Nicht bei Nagler, siehe Julius Friedländer (Hrsg.): Schadow, Aufsätze und Briefe nebst einem Verzeichnis seiner Werke, Stuttgart 1890, S. 160/1813, Nr. 5. Aus einer Folge von sechs russischen Soldaten, die Ludwig Buchhorn und Friedrich Jügel nach Schadow stachen und den folgenden Titel trägt "Russische Kriegsvölker, nach der Natur gezeichnet, von Schadow und Kolbe, geätzt von Buchhorn und Jügel, Heft von 7 Blatt, im Verlage bei Caspar Weiss u. Co. in Berlin" (dasselbe in Russisch). Prachtvoller, gleichmäßiger und besonders im Hintergrund delikat nuancierter Druck mit schmalem Rand. Kleine Wasserflecken in weißer Ecke unten rechts, schwache Faltspuren vor allem im weißen Rand oben links, geringfügig feckig, sonst in sehr guter und originaler Erhaltung. Sehr selten.
Ludwig Buchhorn - Berliner Schauspieler

Ludwig Buchhorn - Berliner Schauspieler

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 74
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 74

Ludwig

Buchhorn

1777 Berlin - 1856 Berlin

Berliner Schauspieler

. Anfang 19. Jahrhundert.

Federzeichnung in Braun, aquarelliert

Links unten signiert und mittig teils schwer leserlich
bezeichnet. Auf Bütten. 20,7 x 32,1 cm (8,1 x 12,6 in),
Blattgröße

Verso mit einer Bleistiftskizze. [CM].

PROVENIENZ: Sammlung Walther Unus (d.i. Walther Heinrich 1872
Berlin - 1939 Rom), Berlin.

EUR: 1.000 - 1.200 DIFF.(19%)

US$: 1.458 - 1.749
Ludwig Buchhorn - Die Bettlerjugend

Ludwig Buchhorn - Die Bettlerjugend

Original
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 208
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr