Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Robert Breyer

(1866 -  1941 )
BREYER Robert Zirkusszene

Villa Grisebach /31.05.2008
4.000,00 - 6.000,00
4.165,00

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Robert Breyer auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Robert Breyer Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Die Kunden haben gesucht Robert Breyer haben auch gesucht:
Hans Arp, Alberto Bazzoni, Hermann Binz, Francisco Bores, Georges Braque, Marc Chagall, Alfred Eichhorn
Kunstwerke bei Arcadja
18

Einige Werke von Robert Breyer

Herausgesucht aus 18 Werken im Arcadja-Katalog
Robert Breyer - Joseph Und Potiphars Weib

Robert Breyer - Joseph Und Potiphars Weib

Original 1909
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 592
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 592

Robert Breyer
1866 Stuttgart - 1941 Bensheim-Auerbach

Joseph und Potiphars Weib.
1909.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert und datiert. 105 x 150 cm (41,3 x 59 in).

PROVENIENZ: Wallis Greß, Stuttgart (auf dem Keilrahmen mit altem Etikett).
Sammlung Rolf Deyhle (auf Rahmen und Keilrahmen mit diversen Etiketten).
Galerie Schlichtenmaier, Grafenau.

AUSSTELLUNG: Robert Breyer und die Berliner Sezession. Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Closter Cismar, 8.3.-8.6.1992, Landesmuseum Mainz, 13.6.-1.8.1993, Staatliche Galerie Moritzburg Halle, 29.8.-10.10.1993, Städtische Galerie Stuttgart, 8.12.1993-6.3.1994, Kat.Nr. 69, mit Farbabb. S. 126.
Sammlung Rolf Deyhle, Kunsthalle in Emden 1993, Inv.-Nr. 64 (auf dem Keilrahmen mit diversen Etiketten).

LITERATUR: Herausgegeben von der Städtischen Galerie Würzburg. "Malerfreunde. Max Slevogt und Robert Breyer". Donat Verlag, Bremen 1998, Kat.-Nr. 24, s/w-Abb. S. 127 .

Während Breyers Berliner Zeit entsteht dieses biblische, großformatige Motiv, bei dem durchaus noch der Einfluss seiner Malerkollegen Max Slevogt und Lovis Corinth erkennbar ist. [DB].

Zustandsbericht
Robert Breyer - Prachtvolles Renaissance-portal Eines Patrizierhauses

Robert Breyer - Prachtvolles Renaissance-portal Eines Patrizierhauses

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 1229
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Robert Breyer. 1866 - Stuttgart - 1941. Schüler von Nauen und Diez in München. Ab 1901 in Berlin. Mitglied der Münchner und Berliner Secession. 1916-33 Professor an der Akademie Stuttgart.
Sign. Prachtvolles Renaissance-Portal eines Patrizierhauses. Öl/Lwd. (Farbfehlstellen). 43 x 34 cm. R
Robert Breyer - Tank (2 Exemplare)

Robert Breyer - Tank (2 Exemplare)

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 737
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Breer, Robert

Tank (2 Exemplare)

Tank (2 Exemplare)
. 1967.
Aluminium Objekte mit batteriebetriebenem Motor.
Auf der Unterseite jeweils mit der geritzten Signatur sowie datiert, nummeriert und betitelt. Exemplare 8/20 und 13/20. cm ( in)Je 8,7 x 15,2 x 26,5 cm (3,4 x 5,9 x 10,4 in). [JS]

PROVENIENZ: Sammlung Prof. Paul Wember, Krefeld.

Mit minimalen Gebrauchsspuren sowie vereinzelten Kleberesten und Kratzspuren.
Robert Breyer - Zirkusszene

Robert Breyer - Zirkusszene

Original 1909
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 146
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
1909. Öl auf Leinwand.52 x 74 cm.
Unten links signiert (nachgezogen) und datiert:Robert Breyer 1909.
Provenienz: Ehemals Sammlung Rolf Deyhle,Stuttgart
Ausstellungen: Die Sammlung Rolf Deyhle I:Robert Breyer und die Berliner Secession. Cismar,Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Kloster Cismar; Emden,Kunsthalle; Mainz, Landesmuseum; Halle, Staatliche GalerieMoritzburg, und Stuttgart, Städtische Galerie, 1992 – 1994,Kat.-Nr. 124, ganzseitige Farbabbildung S. 170
Irrtum vorbehalten - wir verweisen auf § 9,Ziffer 1 unserer Versteigerungsbedingungen.
Robert Breyer - Lesende

Robert Breyer - Lesende

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1530
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
LESENDE
Dargestellt seine Frau und “Nini“.
150 x 136 cm. Öl/Lwd.
Links unten sign. und dat. 1909.
Anmerkung: Dieses Gemälde ist in zahlreichen Ausstellungenpräsentiert worden.
Provenienz: Kunstsammlung Rolf Deyhle. Rückseitig des GemäldesEtiketten mit der Aufschrift aus dem Jahr 1909, die Betitelung “DieLesenden (Berlin 1909)“ sowie ein Etikett mit der Adresse von RolfDeyhle in Stuttgart.
Literatur: Siehe Goede, Abbildung 41 NBK Nummer 54. Breyer war derLieblingsschüler von Max Liebermann. (580304)
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr