Fritz Brandt

(Berlin 1853Nettuno Bei Rom 1905 ) - Werke
BRANDT Fritz Boy At The Campagna

Bruun Rasmussen /19.09.2011
2.181,41 - 2.726,76
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Fritz Brandt auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Fritz Brandt Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
8

Einige Werke von Fritz Brandt

Herausgesucht aus 8 Werken im Arcadja-Katalog
Fritz Brandt - Idyllische Hinterhofszene In Rom

Fritz Brandt - Idyllische Hinterhofszene In Rom

Original 1899
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 140
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Fritz Brandt 1853 Berlin - 1905 Nettuno bei Rom - Idyllische Hinterhofszene in Rom - Aquarell/Papier. 98 x 73 cm (Sichtmaß). Sign. und dat. r. u.: Fritz Brandt. Rom. 99. Unter Glas gerahmt. Ungeöffnet. Brandt studierte an der Akademie der bildenden Künste in Berlin bei H. Gude. Der Künstler stellte seit 1883 aus. Seit 1889 war er in Rom tätig und schuf italienische Landschaften und Veduten.
Fritz Brandt - Küstenlandschaft In Dercampagna

Fritz Brandt - Küstenlandschaft In Dercampagna

Original 1901
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1294
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
FRITZBRANDT (1853 Berlin - 1905 Nettuno bei Rom) KÜSTENLANDSCHAFT IN DERCAMPAGNA Signiert und datiert unten links: Fritz Brandt Rom 1901 Signiert und datiert unten links: Öl auf Leinwand. 50,5 x 75 cm. Fritz Brandt, Schüler von Hans Gude an derBerliner Kunstakademie, lebte seit 1889 in Rom, wo er sich auf dieDarstellung italienischer Landschaften und Vedutenspezialisierte.
Fritz Brandt - Weite Italienischelandschaft Mit Wanderndem Knaben An Einerlandstraße

Fritz Brandt - Weite Italienischelandschaft Mit Wanderndem Knaben An Einerlandstraße

Original 1889
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1634
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot-Nr. 1634 Fritz Brandt (1853 Berlin - 1905 Nettuno b.Rom) Weite italienischeLandschaft mit wanderndem Knaben an einerLandstraße Lichtdurchflutete Impression Brandts, der an der Berliner ABKBerlin bei Hans Gude studierte. Ab 1889 in Rom tätig, schilderte ervornehmlich stimmungsvolle Landschaften und Veduten aus Italien.Öl/Lwd.; 50,5 cm x 75 cm. Rahmen. (145235)
Fritz Brandt - Bambini Giocano Ai Piedi Dell'acropoli

Fritz Brandt - Bambini Giocano Ai Piedi Dell'acropoli

Original 1893
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 665
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr