Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jean Bernard

(1765 -  1833 )
BERNARD Jean Sans Titre

Hotel Des Ventes Mosan
15.06.2016
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jean Bernard auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jean Bernard Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
5

Einige Werke von Jean Bernard

Herausgesucht aus 5 Werken im Arcadja-Katalog
Jean Bernard - Allegorie Der Gerechten Staatsführung

Jean Bernard - Allegorie Der Gerechten Staatsführung

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 245
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jean Bernard,
1765 Amsterdam - 1833
ALLEGORIE DER GERECHTEN STAATSFÜHRUNG
Öl auf Holz.
30 x 42 cm.
Die Signatur auf einem Rotulus, der rechts am Steinboden liegt.

In klassizistischer Stilistik vorgetragenes Thema, stark von der französischen Malerei beeinflusst. Das Gemälde thematisiert allegorisch die gerechte Staatsführung nach republikanischem, antikem Vorbild. Dementsprechend hat der Maler einen jugendlichen, republikanischen Römer in weißem Gewand mit roter Toga und antiken, golddekorierten Sandalen ins Zentrum des Bildes gestellt, begleitet von einem geflügelten Putto, der die Rechtsinsignien Waage und Schwert hält, während der Jüngling im Senatorengewand einer knienden, hilfesuchenden Frau die Hand reicht, als Symbol des Volkes, rechts die Allegorie der Geschichtsschreibung und Rechtssprechung in Gestalt einer jungen, am Boden unter einer Säule sitzenden Frau mit Schreibfeder und Buch. Dahinter ein Knabe als Bildhauer mit einem Reliefbildnis eines Republikaners, links im Bild ein geflügelter Jüngling mit Palmzweig, oberhalb der Szenerie die allegorische Gestalt der Pharma. Dem Thema entsprechend ist im Hintergrund eine weibliche Marmorfigur mit Stab zu sehen, auf dem die Jakobinermütze aufgesteckt erscheint, rechts daneben ein antik klassischer Tempel mit geschlossenem Tor als Symbol des Friedens. Die rechte und linke Bildseite jeweils durch ein Velum bzw. durch Säule und Pyramide abgeschlossen. (8605226)

Jean Bernard,
1765 Amsterdam - 1833
Oil on panel.
30 x 42 cm.
Signed.
Jean Bernard - Sans Titre

Jean Bernard - Sans Titre

Original -
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 108
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Jean Bernard - A Painter At His Easel

Jean Bernard - A Painter At His Easel

Original 1819
Schätzung:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 55
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Jean Bernard - Dama Z Bukietem Kwiatów

Jean Bernard - Dama Z Bukietem Kwiatów

Original
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 224
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr