Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Nicolaes Berchem

Netherlands (Haarlem 1620 -  Amsterdam 1683 )
BERCHEM Nicolaes Die Saufende Kuh

Galerie Bassenge /28.05.2015
2.000,00 - 2.400,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Nicolaes Berchem auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Nicolaes Berchem Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Berghem Claes

Berchem Nicolaes Pietersz

Nicholaas Berchem

 

Kunstwerke bei Arcadja
726

Einige Werke von Nicolaes Berchem

Herausgesucht aus 726 Werken im Arcadja-Katalog
Nicolaes Berchem - Hirten In Südlicher Berglandschaft Im Abendlicht

Nicolaes Berchem - Hirten In Südlicher Berglandschaft Im Abendlicht

Original -
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 1047
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nicolaes Berchen (1620 Haarlem - 1683 Amsterdam) Hirten in südlicher Berglandschaft im Abendlicht Blick auf eine italienische Berglandschaft, im Vordergrund ein rastendes Hirtenpaar mit Esel und ihrer Herde aus Kühen und Schafen. Atmosphärisch gestimmte, arkadische Darstellung Berchems, der zu den Hauptvertretern der niederländischen Malerei des 17. Jhs. zählt und besonders durch seine italienisierenden Landschaften berühmt wurde. Berchem lernte bei Pieter Claesz., Jan van Goyen, Pieter Grebber, Niolaes Moeyaert, Jan Baptist Weenix, und Jan Wils. In Stil und Motivwahl prägend waren seine Italien-Aufenthalte 1642-45 und 1651-53. Seit dieser Zeit zeigen Berchems Gemälde häufig südliche Landschaften mit Hirten, die durch ihre sehr subtile und virtuose Lichtbehandlung herausragen. Öl/Lwd., doubl.; L. u. sign.; 58 cm x 82,5 cm. Rahmen. (164055)
Nicolaes Berchem - Hirtin Auf Einem Esel Reitend Und Hirte Mit Kühen Und Schafen

Nicolaes Berchem - Hirtin Auf Einem Esel Reitend Und Hirte Mit Kühen Und Schafen

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 1046
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nicolaes Berchem (1620-1683) Description: NICOLAES PIETERSZ. BERCHEM Haarlem 1620-1683 Amsterdam Hirtin auf einem Esel reitend und Hirte mit Kühen und Schafen Unten rechts monogrammiert "NB" (in Ligatur) und datiert "1637". Rückseitig drei Wachssiegel. Öl auf Holz, 18,7 x 16,8 cm
Nicolaes Berchem - Italianisierende Landschaft Mit Zwei Mägden Und Vieh

Nicolaes Berchem - Italianisierende Landschaft Mit Zwei Mägden Und Vieh

Original -
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 147
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description: Nicolaes Berchem 1621/22 Haarlem - 1683 Amsterdam attr. - Italianisierende Landschaft mit zwei Mägden und Vieh - Öl/Holz. 44,5 x 57 cm. Rahmen. Platte mit minim. Riss. Der Niederländer Nicolaes Pietersz. Berchem war Maler, Radierer und Mitglied der Haarlermer St. Lukas Gilde. Er lernte bei Meistern wie Pieter Claesz, Jan van Goyen und Claes Moyaert. Besonders beliebt zeigen sich seine idealisierten, italianisierenden Landschaften mit Figuren- und Viehstaffage.
Nicolaes Berchem - Die Saufende Kuh

Nicolaes Berchem - Die Saufende Kuh

Original 1680
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 5035
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nicolaes Berchem (1620-1683) Die saufende Kuh. Radierung. 27,7 x 37,4 cm. 1680. B. 1 II, Dutuit, Hollstein 1 III-IV (von V). Wz. Nebenmarke Schriftzeile. Mit der kleineren Signatur, aber noch vor der Adresse von Leon Schenck. Brillanter, sehr kräftiger und kontrastreicher Druck, mit feinem Rändchen um die Plattenkante. Geglättete Mittelfalte, in den äußersten Rändern teils leicht fleckig, links am Rand bis in den Schafsbock eine teils ergänzte, säuberliche Ausbesserung, sonst sehr gut erhalten.
Nicolaes Berchem - Junger Hirte Mit Tieren In Hügeliger Landschaft

Nicolaes Berchem - Junger Hirte Mit Tieren In Hügeliger Landschaft

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 690
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Nicolaes Berchem, 1620 Haarlem - 1683 Amsterdam JUNGER HIRTE MIT TIEREN IN HÜGELIGER LANDSCHAFT Öl auf Eichenholz. 31 x 39,5 cm. Rechts unten signiert. Gemälde von der Hand des genanten Künstlers in hoher feinmalerischer Qualität. Unter einem schattengebenden, hohen Strauch, der von einer Anhöhe links hochzieht, sitzt ein junger Hirte mit breitrandigem braunem Hut, übereinander geschlagenen Beinen und abgelegtem Hirtenstab nach rechts, den rechten Arm auf seinen Beutel gestützt, blickt er auf seine Tiere. Im Zentrum ein Kälbchen, dahinter ein Esel. Die beiden größeren Tiere umgeben von Ziegen und liegenden Schafen. Die Szenerie ins Spätlicht eingebunden, mit gelblichem Lichtschimmer am Horizont, darüber hinziehende hellere Wolken vor blauem Firmament. Rechts unten der Uferrand eines Tümpels. In geschickter Weise hat der Maler den jungen Hirten mit seinem leuchtenden roten Ärmel in die Dunkelzone des verschatteten Hanges gesetzt, während sich die Szene nach rechts heller entwickelt (991337)
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr