Max Beckmann

(Leipzig 1884New York 1950 ) - Werke
BECKMANN Max Mann Mit Ballonmütze Und Brille

Lempertz /30.05.2014
2.500,00 - 3.000,00
Nicht zugeschlagen

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Max Beckmann auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Max Beckmann Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
1119

Einige Werke von Max Beckmann

Herausgesucht aus 1,119 Werken im Arcadja-Katalog
Max Beckmann - Die Seiltänzer

Max Beckmann - Die Seiltänzer

Original 1921
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 72
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 72 Max Beckmann 1884 Leipzig - 1950 New York Die Seiltänzer . 1921. Kaltnadelradierung. Hofmaier 198 B a (von B b). Signiert. Eines von 75 Exemplaren auf diesem Papier, darüber hinaus wurden 125 Exemplare auf Velin gedruckt. Auf Japanbütten. 25,8 x 25,7 cm (10,1 x 10,1 in). Papier: 53,4 x 38,2 cm (21 x 14,9 in). Blatt 8 der Folge "Der Jahrmarkt". Gedruckt von Franz Hanfstaengel, München. Erschienen im Verlag der Marées Gesellschaft, R. Piper & Co., München, 1922 (ohne den Trockenstempel).
Max Beckmann - Spielende Kinder, Breitformat

Max Beckmann - Spielende Kinder, Breitformat

Original 1918
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 8010
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Max Beckmann (1884-1950) Description: Spielende Kinder, Breitformat Kaltnadel auf chamoisfarbenem Bütten. 1918. 26 x 30,2 cm (37 x 27,6 cm). Signiert. Auflage 60 Ex. Hofmaier 136 II B b (von II C). Brillanter, satter Druck mit dem vollen Rand. Die Gesamtauflage betrug 100 Exemplare. Erschienen als Blatt 16 der Folge "Gesichter" im Verlag der Marées-Gesellschaft, R. Piper & Co., München 1919, mit dem Trockenstempel unten links. Gleich nach Ende des Krieges plante Beckmann die Veröffentlichung zweier Graphikmappen für die Marées-Gesellschaft, eine mit älteren Blättern und eine umfangreichere mit neueren Arbeiten unter dem Titel "Welttheater". Sie erschienen dann zusammengefasst in einer Mappe mit dem vieldeutigen Titel "Gesichter".
Max Beckmann - Eislauf

Max Beckmann - Eislauf

Original 1922
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1026
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Beckmann, Max Leipzig 1884 – 1950 New York „Eislauf“ 1922 Lithographie auf gestrichenem Papier 41 x 23,7 cm (50,5 x 36,8 cm) 16 1/8 x 9 3/8 in. (19 7/8 x 14 1/2 in.) Max Beckmann Leipzig 1884 – 1950 New York „Eislauf“ 1922 Lithograph on coated paper 41 x 23,7 cm (50,5 x 36,8 cm) 16 1/8 x 9 3/8 in. (19 7/8 x 14 1/2 in.)
Max Beckmann - Mann Mit Ballonmütze Und Brille

Max Beckmann - Mann Mit Ballonmütze Und Brille

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 345
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Max Beckmann Mann mit Ballonmütze und Brille Original-Radierung auf imitiertem Japanpapier. 23,5 x 18 cm (39,5 x 28 cm). Unter Glas gerahmt. Signiert. Eines von 40 Exemplaren auf diesem Papier. Herausgegeben vom Verlag Karl Lang, Darmstadt 1920. - Im Passepartout-Ausschnitt gebräunt und mit mehreren Stockflecken. Die rechte obere Ecke mit einer winzigen Fehlstelle. Hofmaier 152 B Max Beckmann Mann mit Ballonmütze und Brille Etching on imitation Japan paper. 23.5 x 18 cm (39.5 x 28 cm). Framed under glass. Signed. One of 40 proofs on this paper. Published by Verlag Karl Lang, Darmstadt 1920. - Browned in mat opening with several fox marks. The upper right corner with a tiny blank spot. Hofmaier 152 B
Max Beckmann - Jakob Ringt Mit Dem Engel

Max Beckmann - Jakob Ringt Mit Dem Engel

Original 1920
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 730
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Max Beckmann (Leipzig 1884 - 1950 New York) 'Jakob ringt mit dem Engel', 1920 28,5 x 22,0 cm (Darstellung), 46,0 x 32,7 cm (Blatt). Kaltnadelradierung auf Bütten von Gelder van Zonen. Links unten in der Platte sign.: Max Beckmann. Einer von 200 unsignierten Probedrucken, die später in der Luxus- und Standardausgabe von 'Religiöse Legenden von Rembrandt' als S. 13 publiziert wurden. Ecke... More Max Beckmann (Leipzig 1884 - 1950 New York) 'Jakob ringt mit dem Engel', 1920 28,5 x 22,0 cm (Darstellung), 46,0 x 32,7 cm (Blatt). Kaltnadelradierung auf Bütten von Gelder van Zonen. Links unten in der Platte sign.: Max Beckmann. Einer von 200 unsignierten Probedrucken, die später in der Luxus- und Standardausgabe von 'Religiöse Legenden von Rembrandt' als S. 13 publiziert wurden. Ecke rechts oben fachgerecht restauriert. Hofmaier 179 II (von II).
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr