Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jean-Michel Basquiat

United States (Brooklyn (new York) 1960 -  New York 1988 )
BASQUIAT Jean-Michel Charles The First

Ketterer
09.06.2012
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jean-Michel Basquiat auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jean-Michel Basquiat Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
1731

Einige Werke von Jean-Michel Basquiat

Herausgesucht aus 1,731 Werken im Arcadja-Katalog
Jean-Michel Basquiat - People

Jean-Michel Basquiat - People

Original 1983
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 3200
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Basquiat, Jean-Michel

(New York 1960-1988 New York)

People. 1983. Kohle auf aquarelliertem Papier. Verso in Kohle datiert und signiert. Blattgrösse 75,5x56,2 cm. Gerahmt. -Blatt leicht gewellt. Wenige Knitter. Ränder minimst bestossen. Verso partiell an Rückwand montiert.

Provenienz:

-Galerie Bruno Bischofberger

-Seit über 30 Jahren in Schweizer Privatbesitz
Jean-Michel Basquiat - Jawbone Of An Ass

Jean-Michel Basquiat - Jawbone Of An Ass

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 546
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 546

Jean-Michel Basquiat
1960 New York - 1988 New York

Jawbone of an Ass
. 1982/2005.
Farbserigrafie.
Nummeriert sowie verso mit dem Nachlassstempel "The Estate of Jean-Michel Basquiat", dort von Gérard Basquiat signiert. Aus einer Auflage von 85 Exemplaren. Auf Karton. 108,5 x 152,5 cm (42,7 x 60 in), blattgroß.
Herausgegeben von David de Sanctis, 2005. [JS].

PROVENIENZ: Privatsammlung Bayern.

ca. 12.21 h +/- 20 Min.
Jean-Michel Basquiat - Charles The First

Jean-Michel Basquiat - Charles The First

Original 1982
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 243
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 243

Jean-Michel Basquiat
1960 New York - 1988 New York

Charles the First
. 1982.
Farbserigrafie.
Von fremder Hand nummeriert. Verso mit der typografischen Zertifizierung des Estate of Jean-Michel Basquiat, dort signiert und datiert "2004" von Gerard Basquiat. Exemplar aus einer Auflage von 85. Auf festem Velin. 154,5 x 121,5 cm (60,8 x 47,8 in), blattgroß.
Herausgegeben vom Estate of Jean-Michel Basquiat und David Desanctis Contemporary Art, Los Angeles 2004. [KH].

Zustandsbericht
Jean-Michel Basquiat - Astronaut

Jean-Michel Basquiat - Astronaut

Original 1980
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 1029
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 1029

Jean-Michel Basquiat
1960 New York - 1988 New York

Astronaut.
1980.
Filzstiftzeichnung auf Papier, auf Karton aufgezogen.
26,5 x 22,3 cm (10,4 x 8,7 in), Blattgröße.
Aus einer Folge von 6 Blättern mit Zeichnungen und Gedichten Jean-Michel Basquiats.

PROVENIENZ: Annina Nosei Gallery, New York.
Privatsammlung Schweden.

Das Zeichen spielt im Werk Jean Michel Basquiats eine herausragende Rolle: "Gleichsam im Ritual der Wiederholung beschwört Basquiat Zeichen und Formen, den Geist und den Leib. Das Sein hat zwei Gesichter. Die Elemente, die die Sprache eines Bildes bestimmen, tauchen in anderen Bildern wieder auf. Wieder und wieder werden die Formen bearbeitet, bis sie zur Essenz eines Motivs, zum Wesen des Krokodils, des Geistersehers, des Elefanten, der Kohle oder des Alphabets vorstoßen." (zit. nach Robert Farris Thompson, Den Himmel zum Sprechen bringen - Jean-Michel Basquiats Kunst der Beschwörung, in: Ausst. Kat. Jean-Michel Basquiat, hrsg. v. Carl Haenlein, Kestner-Gesellschaft Hannover, 28.11.1986-25.01.1987, Hannover 1986, S. 11). In gleicher Weise ist es in der hier vorliegenden Zeichnung die Flagge mit dem mit wenigen Strichen skizzierten Gesicht, das in seiner Reduktion als elementares Zeichen, als Extrakt des künstlerischen Schaffensprozesses gilt. [KP].

Zustandsbericht
Jean-Michel Basquiat - View Of Base Of Skull

Jean-Michel Basquiat - View Of Base Of Skull

Original 1982
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 461
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Lot: 461 Auktion 330 / Modern Art & Seitenwege der deutschen Avantgarde am 05.12.2007 7.500 EUR / 10.650 $ Gebot abgeben View of Base of Skull . 1982. Lithografie. Signiert. Verso bezeichnet AP V/6 . Künstlerexemplar außerhalb der Auflage. Auf Arches France (mit Wz.) 75,4 x 56 cm ( 29,6 x 22 in). Papier: 76,5 x 56,5 cm (30,1 x 22,2 in). [RS] Zustand: In guter Erhaltung. Ränder mit wenigen minimalen Knickspuren. Partiell geringfügig berieben.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr