Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Francois Pascal Simon Baron Gerard

France (Roma 1770 -  Parigi 1837 )
Baron Gerard Francois Pascal Simon Baron Portrait Of A Younglady

Sotheby's
21.06.2018
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Francois Pascal Simon Baron Gerard auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Francois Pascal Simon Baron Gerard Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Baron Gérard

François Gérard

 

Kunstwerke bei Arcadja
226

Einige Werke von Francois Pascal Simon Baron Gerard

Herausgesucht aus 226 Werken im Arcadja-Katalog
Francois Pascal Simon Baron Gerard - Porträt Einer Dame

Francois Pascal Simon Baron Gerard - Porträt Einer Dame

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 1205
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
FRANCOIS PASCAL, BARON GÉRARD

1770 Rom - 1837 Paris

PORTRÄT EINER DAME

Signiert Mitte rechts:

Bron. Gérard
Öl auf Leinwand. 81 x 65 cm.
Privatbesitz Spanien.
Gérard kam 1786 in das Atelier von David in Paris, dessen Lieblingsschüler er gewesen sein soll. Seinen großen künstlerischen Erfolg erlebte er während der Regierungszeit von Napoleon. In seinem Auftrag schuf er zunächst eine Reihe großer Historienbilder, die sich heute in Schloss Versailles befinden. Darüber hinaus wurde Gérard der Maler der offiziellen Staatsporträts im ersten Kaiserreich und der Historiograph der Familie Bonaparte. Später förderte ihn auch Ludwig XVIII., der ihn 1819 adelte. Da unser Gemälde mit Baron Gérard signiert ist, muss es zwischen 1819 und 1837, dem Todesjahr des Malers, entstanden sein. Abgesehen von den Porträts der Familie Bonaparte gehören die Bildnisse

Isabeys mit seiner kleinen Tochter

sowie

Mme. Recamier
, beide im Louvre, zu seinen berühmtesten Bildern.
Francois Pascal Simon Baron Gerard - Bildnis Eines Herzogs Und Pairs Von Frankreich

Francois Pascal Simon Baron Gerard - Bildnis Eines Herzogs Und Pairs Von Frankreich

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 245
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
245

François Pascal Simon Baron Gérard,

1770 Rom - 1837 Paris

BILDNIS EINES HERZOGS UND PAIRS VON
FRANKREICH
Öl auf Leinwand.

72 x 59 cm.

Im originalen Empire-Rahmen.

Halbbildnis im Oval. Der Dargestellte in dunkelblauem Rock mit
goldbesticktem Stehkragen, mit Hermelincape sowie Orden vom
Heiligen Ludwig am roten Band (1789 von der Revolution abgeschafft,
erst wieder durch Ludwig XVIII. verliehen). An der Brust der große
Stern des Ordens Saint Esprit, ebenfalls 1814 wieder
eingeführt.

Anmerkung I:

Es dürfte sich hier um Charles-Alexandre-Armand, Duc de Maillé
(1770 - 1837) handeln. Der Herzog war Parteigänger der Bourbonen
und unterstützte die Restauration von 1814/15. Davon zeugen die
bourbonischen Lilien auf seinem Kragenspiegel (bis zum Sturz
Napoleons hätten es goldene Bienen sein müssen).

Anmerkung II:

Das Gegenstück stellt die Herzogin Blanche-Josephine Le Bascle
d'Argenteuil de Maillé (1787 - 1851) dar. Es befindet sich heute in
New York.

Gutachten:

Ludwig Meyer, Archiv für Kunstgeschichte, München, 26. Januar 2007.
(750188)

Schätzpreis
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr