Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Dmitri Baltermants

(1912 -  1990 )
BALTERMANTS Dmitri Red Square

Freeman
22.10.2015
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Dmitri Baltermants auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Dmitri Baltermants Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Die Kunden haben gesucht Dmitri Baltermants haben auch gesucht:
Edouard Boubat, André Kertész, Alfred Stieglitz, Emmy Andriesse, Horst Paul Horst, Edward Weston, Raoul Hausmann
Kunstwerke bei Arcadja
116

Einige Werke von Dmitri Baltermants

Herausgesucht aus 116 Werken im Arcadja-Katalog
Dmitri Baltermants - "attack"

Dmitri Baltermants - "attack"

Original 1941
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 122
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Dimitri Baltermants *
(Warschau 1912-1990 Moskau) "Attack", 1941, Gelatinesilber, Abzug 1960er Jahre, auf der Rückseite Fotografenstempel sowie Stempel Borodulin's Collection und Ogonjek, mit Bleistift in cyrillisch und englisch beschriftet, minimale Gebrauchsspuren, (EK) Literatur: Theodore Hermann von Laue u. a., Dimitri Baltermants, Faces of Nation, The rise and fall of the Soviet Union 1917-1991, Colden 1996, Seite 71
Dmitri Baltermants - Grief

Dmitri Baltermants - Grief

Original 1941
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 63
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Grief

1941
Gelatinesilberabzug vermutlich 1960er Jahre. Copyprint. 28,5 x 38,6 cm. Rückseitig mit Photographen- und Sammlungsstempel sowie mit Bleistift in kyrillischen und arabischen Lettern von fremder Hand bezeichnet.

Die Aufnahme zeigt die Hinterbliebenen der heftig umkämpften Hafenstadt Kertsch auf der Halbinsel Krim, die nach der ersten Befreiung von der deutschen Besatzung Ihre Opfer beklagen. Baltermants, der diese Aufnahme erstmals 1965 in der Zeitschrift Ogonek veröffentlichte, unterstrich die bedrückende Wirkung der Szenerie durch das Einkopieren des düsteren Wolkenhimmels.

Literatur: Theodore Hermann Von Laue u.a. (Hg.), Dimitri Baltermants. Faces of a nation. The rise and fall of the Soviet Union 1917 - 1991, Colden 1996, S. 55 mit Abb. (hier abweichend datiert: 1942)
Dmitri Baltermants - She Found Her Husband...

Dmitri Baltermants - She Found Her Husband...

Original 1942
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 57
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Dmitri Baltermants - Red Square

Dmitri Baltermants - Red Square

Original 1946
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 691
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr