Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Antun Bahunek

(1912 -  1985 )
BAHUNEK Antun Ornamentale Blüten Vor Blühendem Landschaftshintergrund

Zeller
05.07.2012
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Antun Bahunek auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Antun Bahunek Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
9

Einige Werke von Antun Bahunek

Herausgesucht aus 9 Werken im Arcadja-Katalog
Antun Bahunek - Ornamentale Blüten Vor Blühendem Landschaftshintergrund

Antun Bahunek - Ornamentale Blüten Vor Blühendem Landschaftshintergrund

Original 1973
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 2996
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Info:

Antun Bahunek. 1912 Varazdinske Toplice/Kroatien - ca. 1985 Zagreb. Berühmter Vertreter der jugoslawischen Naiven. Ab dem Beginn der 1960-er Jahre entwickelt Bahunek eine eigene Technik, in der er Figuren und Formen aus kleinen Farbkreisen bildet.
Sign. und (19)73 dat. Ornamentale Blüten vor blühendem Landschaftshintergrund. Öl/Lwd. 61 x 46,5 cm. R

Ausrufpreis:
280 Euro
Antun Bahunek - Ornamentale Blüten Vor Blühendem Landschaftshintergrund

Antun Bahunek - Ornamentale Blüten Vor Blühendem Landschaftshintergrund

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 2896
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Antun Bahunek. 1912 Varazdinske Toplice/Kroatien - ca. 1985 Zagreb. Berühmter Vertreter der (mehr Infos)
Info:

Antun Bahunek. 1912 Varazdinske Toplice/Kroatien - ca. 1985 Zagreb. Berühmter Vertreter der jugoslawischen Naiven. Ab dem Beginn der 1960-er Jahre entwickelt Bahunek eine eigene Technik, in der er Figuren und Formen aus kleinen Farbkreisen bildet.
Sign. und (19)73 dat. Ornamentale Blüten vor blühendem Landschaftshintergrund. Öl/Lwd. 61 x 46,5 cm. R

Ausrufpreis:
400 Euro
Antun Bahunek - Weiße Pferde

Antun Bahunek - Weiße Pferde

Original 1985
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 207
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
unten mittig handsigniert und datiert "A. Bahunek (19)72",Provenienz: Kunstsammlung des ungarischen Grafen Batthyány, sehrguter Erhaltungszustand - in rot/goldfarbener Profilholzleistekunstgerahmt, Bildmaße: 50cm x 60cm, Gesamtmaße: 59,5cm x70cm • Antun Bahunek • geboren am 5.12.1912 in Varazdinske Toplice (Kroatien) -gestorben um 1985 in Zagreb • Jugoslawischer Maler. Er hatte 5 Kinder und war u.a. Vater desMalers Branko Bahunek. Schon früh zeichnete und malte er gern.Körperlich schwach, oftmals krank, blieb er zu Hause und zeichneteHaustiere, kleine Häuser in Bergen, Weingärten und alles, was ihmin seiner kindlichen Phantasie half, das Krankenzimmer zuverlassen. Er ist von Beruf Zimmermann und Anstreicher, hatkeinerlei Fachschulen besucht und gilt als Autodidakt. Nach demKriege organisierte der Kulturverein seines Heimatortes eineSektion für Bildende Kunst, an deren Gründung er mitwirkte. Späterstellte er mit seinen gleichgesinnten Kollegen die Arbeiten aus undfand zu seiner eigenen Überraschung große Anerkennung. Er hat inden ersten Jahren die Technik der Hinterglasmalerei gewählt. DieEinflüsse der Schule von Hlebine machten sich auch hier bemerkbar.Nach abgeleistetem Wehrdienst wählte er 1935 Zagreb zu seinemWohnsitz und war ständig auf den Ausstellungen der jugoslawischenNaiven vertreten. Er gehört zweifellos zu den bemerkenswertenMalern dieser Kunstrichtung. Nach 1945 in einer Malerwerkstatt derEisenbahn angestellt. 1946 als Mitglied einer künstlerischenArbeitsgemeinschaft erster Malunterricht. Mitbegründer undKo-Vorsitzender der Gesellschaft unabhängiger naiver KünstlerKroatiens. Anfang der 60er Jahre entwickelte er eine eigene Technikund malte jetzt in pointillistischer Manier in Öl auf Leinwand. DieFormen und Figuren sind aus kleinen Farbkreisen zusammengesetzt. Erhält sich auch nicht mehr genau an die Vorlage der Natur, sondernmalt seine Bäume in lila, orange oder blau. Seine Bilder"Kathedrale von Zagreb" und "Alt-Zagreb" sind von einereindringlichen Leuchtkraft. Ausstellungen seit 1957 in Belgrad,Cacak, Ljubljana, Skopje, Zagreb, Bologna, Budapest, Frankfurt amMain, Helsinki und München. Literatur: Vollmer, Band V (V-Z,Nachträge A-G), Seite 265.
Antun Bahunek - Fleurs

Antun Bahunek - Fleurs

Original 1974
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 4
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr