Anonymous

Werke
ANONYMOUS  Nach Dem Bade

Kaupp /06.12.2014
Nicht verbreitet
In Bearbeitung

Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Anonymous auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Anonymous Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails

 

Auch genannt :

Maitre De 1416

Anonym

Mappenwerk

 

Kunstwerke bei Arcadja
144726

Einige Werke von Anonymous

Herausgesucht aus 144,726 Werken im Arcadja-Katalog
 Anonymous - St. Martin And The Beggar

Anonymous - St. Martin And The Beggar

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 259
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
St. Martin and the Beggar. South Germany, late 15th century. Relief carved alabaster group of the Saint on a horseback in front of a forest, the beggar standing behing the back of the horse. Flattened back with an old collector's label, scratched signature "A" and Italian inscription. The beggar damaged in parts, his face added, one arm of the Saint missing. Restorations and damages. A similar group in the Cistercian Abbey Lichtenthal near Baden-Baden, cf. Cat. Badisches Landesmuseum Karlsruhe, 750 Jahre Zisterzienserinnen-Abtei Lichtenthal, 1995, Cat.no. 107. Another example at Kronach (Bayerisches Nationalmuseum, Inv.No. 67/13) and in the Historisches Museum Frankfurt/Main, cf. Städel-Jahrbuch, Vol. 1., 1921, Georg Swarzenski, Deutsche Alabasterplastik des 15. Jahrhunderts, no. 142. Provenance: Collection von Schnitzler, Frankfurt on the Main. Cf. also catalogue pages 170, 171. 19x17x6,5 cm Alabaster, im Hochrelief gearbeitet, rückseitig geflacht, ursprünglich wohl gefasst. Der Heilige Martin zu Pferd vor einem Waldhintergrund, im Begriff mit seinem Schwert den Mantel zu teilen. Die Figur des Bettlers steht rechts hinter dem Pferd. Rückseitig eingeritzt "A", alter Sammlungsaufkleber und Bezeichnung in italienisch. Linker Arm des Heiligen Martin fehlt, rechte Seite des Bettlers beschädigt. Gesicht des Bettlers ergänzt, rest. und Alterssschäden. Dazu späterer Ziersockel. Provenienz: Sammlung von Schnitzler, Frankfurt am Main. Siehe auch Katalogseitem 170, 171. Eine in der Konzeption und den Maßen nahezu identische Martins-Gruppe aus Alabaster befindet sich in der Cistercienserinnen-Abtei Kloster Lichtenthal bei Baden-Baden. Auch hier läuft das Pferd nach links während sich der Heilige in einer starken Drehung dem rechts hinter dem Pferd stehenden Bettler zuwendet. Gleichheiten zeigen sich zudem bei der Gewandgestaltung, dem dicken Zügel des Pferdes und denen als Ansammlung von geriffelten Pyramiden dargestellten Waldhintergrundes. Vgl. Kat. Badisches Landesmuseum Karlsruhe, 750 Jahre Zisterzienserinnen-Abtei Lichtenthal, 1995, Kat.Nr. 107 und hier als Vergleichsabbildung. Ein weiteres Exemplar laut Katalog in Kronach (Bayerisches Nationalmuseum, Inv.Nr. 67/13) sowie im Historischen Musem Frankfurt/Main (dieses aufwendiger gearbeitet), vgl. Städel-Jahrbuch, 1. Band 1921, Georg Swarzenski, Deutsche Alabasterplastik des 15. Jahrhunderts, Abb. 142.
 Anonymous - Noble Gesellschaft

Anonymous - Noble Gesellschaft

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 671
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Niederländischer Maler des 17. Jahrhunderts NOBLE GESELLSCHAFT Öl auf Eichenholz. Rautenförmig parkettiert. 57 x 60 cm. Der Innenraum leicht abgedunkelt mit zwei Gemälden an der Rückwand. Davor ein mit rotem Samttuch bedeckter Tisch. Im Zentrum sitzt ein junger Mann mit wehmütigem Blick, den Damen der Gesellschaft zuprostend. Wirkungsvoll von rechts beleuchtet. Die Szenerie illustriert wahrscheinlich eine hier nicht näher bestimmte Geschichte literarischer Vorlage. (991243) (11) 17th century Dutch painter Oil on oak panel. Parquetted in diamond shapes. 57 x 60 cm.
 Anonymous - Stilleben Mit Rosen, Sommerblumen Und Insekten

Anonymous - Stilleben Mit Rosen, Sommerblumen Und Insekten

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 451
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Maler um 1800 STILLEBEN MIT ROSEN, SOMMERBLUMEN UND INSEKTEN Öl auf Leinwand. Doubliert. 58 x 46,5 cm. Gerahmt. Auf einer bildparallel wiedergegebenen Tischplatte zeichnet sich vor brauner Hintergrundfolie ein prachtvolles Stilleben mit Sommerblumen ab, darunter Rosen, Wicken und Kornblumen. Kleine Insekten und ein Pfauenauge tummeln sich auf einzelnen Blüten. Die Blüten in duftiger Frische wiedergegeben. (9903156) (12) Painter around 1800 Oil on canvas. Relined. 58 x 46.5 cm.
 Anonymous - Nach Dem Bade

Anonymous - Nach Dem Bade

Original 1900
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Postennummer: 4000
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Pochini, Vittorio Italian sculptor circa 1900. After the bath. Alabaster. Verso signed and inscribed «Firence». Italienischer Skulpteur um 1900. Nach dem Bade. Alabaster. Lächelnde junge Frau auf umranktem Felssockel sitzend, sich ein Tuch an den unbekleideten Körper pressend. Verso sign. und bez. «Firence». H. 63, B. 30,5, T. 25 cm.
 Anonymous - Viehstück Mit Rindern, Schafen Und Einer Ziege

Anonymous - Viehstück Mit Rindern, Schafen Und Einer Ziege

Original 1860
Schätzung:

Preis: Nicht verbreitet
Postennummer: 4
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Monogrammist D.G., Viehstück mit Rindern, Schafen und einer Ziege. 1860. Öl auf Holz. Ligiert monogrammiert "DG" (?) und datiert u.re. Verso in gelbem Farbstift nummeriert "N 33" o.li. In profilierter, silberfarbener Leiste gerahmt. Horizontal wiederverleimte Holztafel mit minimalem Fugenversatz in der re. Bildhälfte. Verso mit Holzklötzchen gesichert. Maße: 57,4 x 69 cm, Ra. 64 x 76 cm. D. G. 19. Jahrhundert Monogrammist D.G.G., Viehstück mit Rindern, Schafen und einer Ziege. 1860. Oil on wood panel. Ligiert monogrammiert "DG" (?) und datiert u.re. Verso in gelbem Farbstift nummeriert "N 33" o.li. In profilierter, silberfarbener Leiste gerahmt. size: 57,4 x 69 cm, Ra. 64 x 76 cm.
Arcadja LogoProdukte
Abos
Werbung
Sponsored Auctions
Abos

Über uns
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr