Cookies help Arcadja providing its services: browsing the portal you accept their use.
I cookies aiutano Arcadja a fornire i suoi servizi: navigando nel portale ne accettate l'utilizzo.
Cookies disclosure/Informativa cookies

  • Art Auctions, Ventes aux Encheres Art, Kunstauctionen, Subastas Arte, Leilões de Arte, Аукционы искусства, Aste
  • Erforschung
  • Dienstleistungen
  • Immatrikulation
    • Immatrikulation
  • Arcadja
  • Suche nach Autor
  • Login

Jacques Laurent Agasse

Switzerland (Geneva 1767 -  London 1849 )
AGASSE Jacques Laurent Three-quarter View Of An English Thoroughbred

Galerie Koller
31.03.2017
Kunstwerk finden, Versteigerungsergebnisse und Verkaufspreise des Künstlers Jacques Laurent Agasse auf italienischen und internationalen Auktionen
Zu den Schätzungen und Zuschlägen von Jacques Laurent Agasse Beobachten Sie den Künstler anhand der Aufgepasst!-E-Mails
Kunstwerke bei Arcadja
172

Einige Werke von Jacques Laurent Agasse

Herausgesucht aus 172 Werken im Arcadja-Katalog
Jacques Laurent Agasse - Three-quarter View Of An English Thoroughbred

Jacques Laurent Agasse - Three-quarter View Of An English Thoroughbred

Original 1975
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 3243
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
AGASSE, JACQUES LAURENT (Genf 1767 - 1849 London) Three-quarter view of an English thoroughbred. 1795. Oil on board. Dated lower right: Septembre 1795. 23 x 31 cm. Gutachten: Lucien Boissonnas, 22.11.2016. Provenance: Swiss private collection. --------------- AGASSE, JACQUES LAURENT (Genf 1767 - 1849 London) Dreiviertelansicht eines englischen Vollblüters. 1795. Öl auf Karton. Unten rechts datiert: Septembre 1795. 23 x 31 cm. Gutachten: Lucien Boissonnas, 22.11.2016. Provenienz: Schweizer Privatbesitz. Diese qualitätsvolle Pferdestudie von Jacques Laurent Agasse zeigt einen englischen Vollblüter, wie er in jener Zeit im Ausland sehr gefragt war und besonders als Kutschenpferd eingesetzt wurde. Die Datierung der Arbeit von 1795 lässt vermuten, dass Agasse diese in Lausanne anfertigte, wo sich der Künstler aufgrund der Revolution in Genf aufhielt. Stilistisch sieht Lucien Boissonnas den Vollblüter Nahe an anderen Pferdedarstellungen des Künstlers, die er in seinem Gutachten aufführt.
Jacques Laurent Agasse - Study Of A Hunting Dog Resting.

Jacques Laurent Agasse - Study Of A Hunting Dog Resting.

Original
Schätzung:
Ausgangswert:

Preis:

Bruttopreis
Postennummer: 3495
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Description:

AGASSE, JACQUES - LAURENT

(Geneva 1767 - 1849 London)

Study of a hunting dog resting.

Pencil . 16.5 x 22.5 cm. Framed.

Provenance: - Private collection, Geneva

AGASSE, JACQUES - LAURENT
(Genf 1767 - 1849 London) Studie zu einem ruhenden Jagdhund. Bleistift. 16,5 x 22,5 cm. Gerahmt. Provenienz: - Privatsammlung, Genf Mit einem Schreiben von Dr. Lucien Boissonnas, Anières, vom 14. Juni 2012. Er verweist darin auf die Nähe zu dem Gemälde 'Dash', für welches das Blatt wohl eine Vorstudie ist (siehe Katalog Musée d'art et d'histoire, Genève & Tate Gallery London, Jacques-Laurent Agasse, 1988/89, Kat.-Nr. 35).
Jacques Laurent Agasse - Portrait Of A Dog In A Landscape

Jacques Laurent Agasse - Portrait Of A Dog In A Landscape

Original -
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 3028
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Auktion Z35 Lot 3028

- 06 December 2013 14:00

AGASSE, JACQUES-LAURENT

(Geneva 1767 - 1849 London)

Portrait of a dog in a landscape.

Oil on canvas. 38.5 x 50.5 cm.

Provenance: important private collection, West Switzerland.
€ 20 830.- / 29 170.-

AGASSE, JACQUES-LAURENT
(Genf 1767 - 1849 London) Hundeporträt in einer Landschaft. Öl auf Leinwand. 38,5 x 50,5 cm.
Provenienz: Bedeutende Westschweizer Privatsammlung. Zu diesem Gemälde gibt es im Musée d'art et d'histoire Genf ein Studie, welche 1798 datiert ist (Inv. Nr. CR1).

€ 20 830.- / 29 170.-
Jacques Laurent Agasse - Pferd Im Stall.

Jacques Laurent Agasse - Pferd Im Stall.

Original
Schätzung:

Preis:

Postennummer: 9
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
9. AGASSE, JACQUES LAURENT

(Genève 1767 - 1849 London)

Umkreis

Pferd im Stall.

Öl auf rent. Lwd.,

Mgr.-Reste u.r.,

54,5x65,5 cm

Stellenweise etwas schwundrissig.

Gutachten: Louis Gielly, Genf, 4. Juli 1949.

Schätzung:

CHF

4
500.-

EUR

2 900.-

USD

3 800.-
Jacques Laurent Agasse - Cheval, Vu De Trois-quarts À Droite

Jacques Laurent Agasse - Cheval, Vu De Trois-quarts À Droite

Original
Schätzung:

Preis:

Nettopreis
Postennummer: 176
Weitere zur VERSTEIGERUNG STEHENDE WERKE
Beschreibung:
Jacques-Laurent Agasse

Genf 1767-1849 London

176

Cheval, vu de trois-quarts à droite

Öl auf Holz

Um 1796–1798

47 : 36 cm

Sauber in der Erhaltung, farbfrisch. Rückseitig mit dem Stempel des Lieferanten der Holzplatte «PANNEAUX BERMOND / MULLER Fils / Rue Chabrol 21 PARIS». Sehr schönes, typisches Pferdeportrait. Wahrscheinlich entstanden 1798 in Paris, vor der Rückkehr nach Genf und Agasse\\‘ Reise nach London 1800. Gerahmt.

Provenienz:
Slg. Prof. Georges Bickel, Genf, nun eingeliefert von dessen Erben.

Archiv Nr. 32504 des Schweizerischen Instituts für Kunstwissenschaft, Zürich. – Wir danken Renée Loche für wertvolle Hinweise für die Katalogisierung.
Arcadja LogoDienstleistungen
Abonnement
Werbung
Sponsored Auctions
Abonnement

Arcadja
Unser Produkt
Follow Arcadja on Facebook
Follow Arcadja on Twitter
Follow Arcadja on Google+
Follow Arcadja on Pinterest
Follow Arcadja on Tumblr